1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 20 Jahre Playstation: Von der CD-Konsole…

PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: MrBrown 03.12.14 - 16:33

    Die ein Jahr ältere Dreamcast war in so ziemlich allen belangen auf Augenhöhe (und in manchen wie 2D-Grafik mit Sprites klar überlegen) und scheiterte nur durch SEGAs schlechtes Marketing und die Tatsache, dass sich "Playstation" bei Omas und Noobs schon so langsam als das neue Wort für "Konsole" etabliert hatte, wie davor mal "Nintendo", weshalb alle lieber auf die neue gewartet haben.

  2. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: tunnelblick 03.12.14 - 16:38

    sega war einfach zu klein, um im großen geschäft mitspielen zu können...
    viel zu kleines marketingbudget, insbesondere für europa, und einige fehlentscheidungen waren es, die die dreamcast zur leider letzten konsole von sega gemacht haben.

  3. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: HubertHans 03.12.14 - 16:51

    MrBrown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ein Jahr ältere Dreamcast war in so ziemlich allen belangen auf
    > Augenhöhe (und in manchen wie 2D-Grafik mit Sprites klar überlegen) und
    > scheiterte nur durch SEGAs schlechtes Marketing und die Tatsache, dass sich
    > "Playstation" bei Omas und Noobs schon so langsam als das neue Wort für
    > "Konsole" etabliert hatte, wie davor mal "Nintendo", weshalb alle lieber
    > auf die neue gewartet haben.

    Korrekt: Die PS2 war der letzte Schund! Man muss schon komische Augen gehabt haben um die Grafik der PS2 besser zu finden.

    1. Kein Multitexturing in HW. Das hat der PS2 quasi komplett das Genick gebrochen wenn irgendwo transparente Texturen mit mehr Layer aufgetaucht sind. Da hat sich die Performance sofort halbiert. Deswegen sahen die Spiele teilweise aus wie der letzte Gruetz! Entweder war die Aufloesung gering um Multitexturing zu haben oder man hatte platte leblose Texturen an den Waenden. Man war bei Final Fantasy 10 dann schon stolz als man bei voller Aufloesung im Intro eine Pfuetze darstellen konnte. (kein Scherz!)
    Oder mal dynamische Lichteffekte gemacht werden konnten. (Per textur) Der Grafikprozessor war zwar an sich extrem stark, aber durch die Spareinlage bei der Textureinheit >> Bremse

    Eine Riva TNT2 hatte schon mehr Moeglichkeiten als die PS2. fehlten nur Pixelshader und T&L.

    2. Der Videoausgang war unter aller Sau. Selbst ueber RGB war da nicht viel rauszuholöen. Da hat ein Mega Drive 2 mit RGB ein schaerferes Bild. Und die Dreamcast soweiso. Die haelt heute noch den Titel als eine der Konsolen mit dem besten Videoausgang.

    Die PS2 hat nur durch die Spiele und den DVD-Player gezogen. Das ist alles!

    Die PS1 war auch nicht besser. Die konnte sich auch nur durch das Abschalten der Perspektivenkorrektur fuer die Texturen und Point-Sampling im 3D-Bereich retten. Im Prinzip hat Sega es zwei mal echt vermurkst. Der Saturn war fuer die Entwickler zu kompliziert, die Dream,cast am Markt zu schwach. Schade. Sega hatte technisch gesehen die Nase weit vorn.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.14 16:54 durch HubertHans.

  4. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: MisterProll 03.12.14 - 18:25

    LetzterSchund passt. Garantie vorbei => Schmiert bei Duallayer DVD ab und geht nicht wieder. Ersatzgeraet, fast gleicher Preis, ohne, daß wir den alten zurueckbekommen haben, spielt nach einiger AFk Zeit nur noch 20 min. und dann haengt die möhre.

  5. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: exxo 03.12.14 - 18:54

    Sega hatten die Publisher relativ spät in die Entwicklung der DC eingebunden und im Ergebnis waren die Publisher dann relativ mauling das sie noch reichlich Titel für die Saturn auf Halde hatten die sich dann nicht mehr so gut verkauft haben weil die DC bereits vor der Tür stand.

    Sony haben dann im Vorfeld der Veröffentlichung der PS2 die erstaunlichsten Dinge über die Leistung der PS2 verbreitet, was dann dazu geführt hat das viele potenzielle Kunden lieber auf den Release der PS2 gewartet haben. Da die DC sich dann doch nicht so gut Verkauft hat ging Sega das Geld aus und das wars dann...

  6. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: derKlaus 03.12.14 - 19:48

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sega war einfach zu klein, um im großen geschäft mitspielen zu können...
    Jein, Sega hatte nach dem wenig erfolgreichen Saturn (der aufgrund der Add-On Strategie zu Mega Drive Zeiten einen schwierigen Start hatte) nur noch den einen Trumpf, mit richtig guter Hardware zu punkten. Das war der DC ja zweifelsfrei. Der Spielemarkt hatte sich zu dem Zeitpunkt bei Konsolen schon von den klassischen Arcadespielen - Segas ganz große Stärke seinerzeit - wegentwickelt hat und EA den DC nicht unterstützt hat (aus welchen Gründen auch immer, da gibt's viele Argumente für das warum).

    > viel zu kleines marketingbudget, insbesondere für europa,
    Sega hat Europäische Fussballteams gesponsort: AS St.Etienne, Arsenal London und Deportivo La Coruna, allesamt in der Dreamcast Ära. Kleines Marketingbudget sieht für mich anders aus :) (quelle: http://www.retro-lounge.com/computer-und-videospiele-trikots-2/)
    St.Etienne wusste ich bis vor kurzem auch nicht, aber das Arsenal Trikot hab ich noch :)
    > und einige fehlentscheidungen waren es, die die dreamcast zur leider letzten konsole
    > von sega gemacht haben.
    Der Vertrieb war scheisse, Shenmue - so gut und wegweisend die Spiele auch sind - wirtschaftlich nicht durchdacht (selbst wenn jeder DC Besitzer das Spiel gekauft hätte, wäre kein Gewinn erzielt worden), wichtige Publisher haben die Konsole links liegen lassen (ich sage nur EA Sports: eine Konsole ohne Madden ist in den USA zum Scheitern verurteilt, ebenso in Europa ohne FIFA) und schließlich und endlich die DVD-Fähigkeiten der PS2 haben dem DC einen unrühmlichen Todesstopß versetzt. Da konnten die richtig geilen Arcadeumsetzungen (Crazy Taxi, Virtua Fighter 3, Soul Calibur, Sega Rally, Daytona, Mars Matrix), die wenigen guten JRPGs (Grandia, Skies of Arcadia), die unterhaltsamen 4 Spieler Titel (ChuChu Rocket, alle 2k Sportspiele) und die Exotentitel (Space Channel 5, Rez, Seaman) einfach nichts mehr retten. Egal wie hochtrabend die Onlinepläne waren, die einfach 5 Jahre zu früh kamen.
    Dennoch: Der Dreamcast ist immer noch eine meiner liebsten Plattformen :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.14 19:53 durch derKlaus.

  7. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Garius 03.12.14 - 19:53

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] Dennoch: Der Dreamcast ist immer noch eine meiner liebsten Plattformen :)
    Endlich mal jemand, der den richtigen Artikel verwendet ;)

  8. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: dEEkAy 04.12.14 - 01:40

    Nicht vergessen, damals konnte man mit der Sega Dreamcast und dem eingebauten 56k Modem bereits online zocken. Lagfrei.

    Zu gern erinnere ich mich an lange Nächte zu zweit vor der Dreamcast mit Phantasy Star Online. Einer spielte, der andere war mit der Tastatur beschäftigt =)

  9. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: irata 04.12.14 - 02:04

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] Dennoch: Der Dreamcast ist immer noch eine meiner liebsten
    > Plattformen :)
    > Endlich mal jemand, der den richtigen Artikel verwendet ;)

    Der Traumbesetzung? Ja, der klingt völlig korrekt ;-)

  10. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Garius 04.12.14 - 02:21

    irata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Garius schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > derKlaus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > [...] Dennoch: Der Dreamcast ist immer noch eine meiner liebsten
    > > Plattformen :)
    > > Endlich mal jemand, der den richtigen Artikel verwendet ;)
    >
    > Der Traumbesetzung? Ja, der klingt völlig korrekt ;-)
    Ist richtig, aber du übersetzt den Namen der Konsole ja im Sprachgebrauch nicht. Du sagst 'Dreamcast' und auf 'Cast' (wie im Film oder Theater verwendet) muss sich der Artikel beziehen. Du sagst nicht 'Die Cast' sondern 'Der Cast'.

    Bitte korrigieren, falls ich da 'nen Denkfehler hab...is schon spät...

  11. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: johnsonmonsen 04.12.14 - 05:54

    Hallo Garius!

    > Endlich mal jemand, der den richtigen Artikel verwendet ;)

    Habe mich damals auch über die "Feminisierung" des "Dreamcast" aufgeregt. Das Substantiv "Broadcast" ist ja ebenfalls ein Maskulinum und daher ist die Sache eindeutig klar :-)! Hatte dazu mal einen Artikel in einer alten Zeitschrift gelesen. Die Quelle finde ich leider nicht mehr, jedenfalls sieht es Wikipedia auch so:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dreamcast

    @irata:
    >Der Traumbesetzung? Ja, der klingt völlig korrekt ;-)

    Würde wirklich komisch klingen; die Besetzung ist, ausgehend von den vorliegenden Informationen, damit aber nicht gemeint ;-).

    Viele Grüße :-)!

  12. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: johnsonmonsen 04.12.14 - 05:57

    Hallo HubertHans,

    vielleicht weißt Du mehr darüber, aber ich kann mich noch daran erinnern, dass ein großer Kritikpunkt der PS2 das fehlende Hardware-Anti-Aliasing war. Eindeutige Quellen kann ich auf die Schnelle dazu nicht finden, aber damals war das ein Gesprächsthema. Bei meinen Dreamcast-Spielen hingegen sind mir keine kleinen "Treppchen" aufgefallen.

    Viele Grüße :-)!

  13. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Fantasy Hero 04.12.14 - 06:36

    Lag der Release Preis der PS2 nicht bei 800 DM . :D
    Gegenüber der Dreamcast / Xbox war die PS2 veraltet und überteuert. Trotzdem hat die PS2 fast 2000 Games erscheinen lassen. Die Exklusivität der PS2 ist einfach unerreicht. Auch wenn die meißten Games totale Grütze waren.
    Ich erinnere mich an ein Spiel für die PS2 das war so unglaubich schlecht. Es gab keine Musik, keine Sprache. Man bewegte sich nur durch eine lila rosanes Labyrinth und musste den Ausgang finden Der Hintergrund war schwarz. Der Preis lag bei 50¤. o.O
    Die Gamepro hatte es damals getestet und dem Autor war das Spiel so langweilig, so dass er sich mit einer Gitarre hinsetzte und erstmal ein Lied über das Spiel gesungen hat. :D

  14. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Anonymer Nutzer 04.12.14 - 07:56

    Richtig. In dieser Gen war die PS2 eigentlich sogar die schwächste Konsole.
    Aber Sony hat vieles richtig gemacht: Nettes Design fürs Wohnzimmer, blaue edle LED (die damals noch teuer war), DVD-Filmfähigkeit und natürlich die Markt-Position der PS1 im Rücken.
    Die Dreamcast sah eher billig aus. Die Spiele-Hüllen überstanden kaum einen Transport in der Tasche. Dazu das üble Marketing mit der Internetfähigkeit (zu Zeiten als ich noch von 2-5Uhr mit Metronet surfte weil das so teuer war), wo gar nicht die Stärken der DC aufgezeigt worden sind. Schlussendlich war die Stärke (viele Spiele, die es nur für die DC gab) auch gleichzeitig eine Schwäche, es gab zu wenig Mainstream Multiplattformtitel.

    Dennoch war für mich in den TOP5 der besten Konsolen ever, damit meine ich vor allem das Spielerlebnis und die Qualität der gebotenen Spiele die DC dauerhaft gebucht. Die anderen wären: SNES, NEC PC-engine, N64 und wegen des neuen Steuerungskonzepts die Wii.

  15. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: tunnelblick 04.12.14 - 08:41

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sega war einfach zu klein, um im großen geschäft mitspielen zu können...
    >
    > Jein, Sega hatte nach dem wenig erfolgreichen Saturn (der aufgrund der
    > Add-On Strategie zu Mega Drive Zeiten einen schwierigen Start hatte) nur
    > noch den einen Trumpf, mit richtig guter Hardware zu punkten. Das war der
    > DC ja zweifelsfrei. Der Spielemarkt hatte sich zu dem Zeitpunkt bei
    > Konsolen schon von den klassischen Arcadespielen - Segas ganz große Stärke
    > seinerzeit - wegentwickelt hat und EA den DC nicht unterstützt hat (aus
    > welchen Gründen auch immer, da gibt's viele Argumente für das warum).

    moin klaus! lange nicht mehr gelesen :)

    ja, das mit ea war fies. ich hätte aber auch zu gerne auf dem dc noch scud race gespielt... :(

    > > viel zu kleines marketingbudget, insbesondere für europa,
    > Sega hat Europäische Fussballteams gesponsort: AS St.Etienne, Arsenal
    > London und Deportivo La Coruna, allesamt in der Dreamcast Ära. Kleines
    > Marketingbudget sieht für mich anders aus :) (quelle: www.retro-lounge.com
    > St.Etienne wusste ich bis vor kurzem auch nicht, aber das Arsenal Trikot
    > hab ich noch :)
    > > und einige fehlentscheidungen waren es, die die dreamcast zur leider
    > letzten konsole
    > > von sega gemacht haben.
    > Der Vertrieb war scheisse, Shenmue - so gut und wegweisend die Spiele auch
    > sind - wirtschaftlich nicht durchdacht (selbst wenn jeder DC Besitzer das
    > Spiel gekauft hätte, wäre kein Gewinn erzielt worden), wichtige Publisher
    > haben die Konsole links liegen lassen (ich sage nur EA Sports: eine Konsole
    > ohne Madden ist in den USA zum Scheitern verurteilt, ebenso in Europa ohne
    > FIFA) und schließlich und endlich die DVD-Fähigkeiten der PS2 haben dem DC
    > einen unrühmlichen Todesstopß versetzt. Da konnten die richtig geilen
    > Arcadeumsetzungen (Crazy Taxi, Virtua Fighter 3, Soul Calibur, Sega Rally,
    > Daytona, Mars Matrix), die wenigen guten JRPGs (Grandia, Skies of Arcadia),
    > die unterhaltsamen 4 Spieler Titel (ChuChu Rocket, alle 2k Sportspiele) und
    > die Exotentitel (Space Channel 5, Rez, Seaman) einfach nichts mehr retten.
    > Egal wie hochtrabend die Onlinepläne waren, die einfach 5 Jahre zu früh
    > kamen.
    > Dennoch: Der Dreamcast ist immer noch eine meiner liebsten Plattformen :)

    klaro, für mich auch! power stone und metropolis street racer waren auch super!
    aber sega hätte einfach mehr fernsehwerbung machen müssen, in meinen augen. naja, jetzt ist es ja leider eh zu spät für sega.

  16. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: kiss 04.12.14 - 09:00

    Auch Gamecube war leistungsfähiger aber hat sich trotzdem viel schlechter verkauft als die PS2. Ich habe mich damals für den Gamecube entschieden wegen Mariokart aber auch weil die Grafik besser war. Das einzige was mich genervt hat war der fehlende dvd Player.

  17. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Garius 04.12.14 - 09:58

    johnsonmonsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo Garius!
    >
    > > Endlich mal jemand, der den richtigen Artikel verwendet ;)
    >
    > Habe mich damals auch über die "Feminisierung" des "Dreamcast" aufgeregt.
    > Das Substantiv "Broadcast" ist ja ebenfalls ein Maskulinum und daher ist
    > die Sache eindeutig klar :-)! Hatte dazu mal einen Artikel in einer alten
    > Zeitschrift gelesen. Die Quelle finde ich leider nicht mehr, jedenfalls
    > sieht es Wikipedia auch so:
    >
    > de.wikipedia.org
    >
    > @irata:
    > >Der Traumbesetzung? Ja, der klingt völlig korrekt ;-)
    >
    > Würde wirklich komisch klingen; die Besetzung ist, ausgehend von den
    > vorliegenden Informationen, damit aber nicht gemeint ;-).
    >
    > Viele Grüße :-)!
    Ich möchte meinen, dass das sogar mal im offiziellen Sega Magazin klargestellt wurde (mit Berufung auf Sega). Hab nur grad weder Zeit noch Lust, die hunderte Zeitschriften aus dem Keller hochzuholen ;)

  18. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: HubertHans 04.12.14 - 10:57

    Die Dreamcast ist nicht falsch... Hier geht es um die Konsole. Das Andere ist nur der Name. Die Dreamcast ist somit nicht -ganz- falsch. Da kannste auf und nieder springen. Du kannst zum Beispiel auch sagen: Der Mega Drive oder die Mega Drive. Es ist Beides richtig, den Die mega Drive beziehgt sich auf die Konsole. Ist uebrigens eher ein Problem des Sprachgebrauchs allgemein.

    Btw.: Die PS2 war fuer eine der schlimmsten Renderingfeatures ueberhaupt verantwortlich: Ich nenne es "Pissgelbrendering" Da wurde einem HDR-Rendering vorgekaukelt und die Spiele hatten deswegen alle diesen massiven Gelbstich. Und das setzte sich dann auch auf dem PC durch. Und Motion Blur kam auch dazu. Seit dieser Konsole plagen sich die 3D-Spiele mit uebelsten Grafikfeatures rum die weder etwas zum Realismus beitragen (Motion Blur ist kein realistischer Effekt!) und 30FPS.

    Aus Pissgelb ist in zwischen Matschgrau geworden, aber prinzipiell ist diese Farbpalettenvergewaltigung immer noch da. Aktuell bestes beispiel duerfte "Evil Within" sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.14 11:04 durch HubertHans.

  19. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Garius 04.12.14 - 11:07

    HubertHans schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Dreamcast ist nicht falsch... Hier geht es um die Konsole.
    > Das Andere
    > ist nur der Name. Die Dreamcast ist somit nicht -ganz- falsch. Da kannste
    > auf und nieder springen.
    :D Warum sollte ich? Du scheinst da ein bisschen zu emotional ranzugehen. Ist immerhin eine semitote Konsole.

    > Du kannst zum Beispiel auch sagen: Der Mega Drive
    > oder die Mega Drive.
    o.O

    > Es ist Beides richtig, den Die mega Drive beziehgt
    > sich auf die Konsole. Ist uebrigens eher ein Problem des Sprachgebrauchs
    > allgemein. [...]
    Ich weiß nicht...dann wäre es ja auch 'Die PC', weil PC eine Plattform ist? Klingt komisch.
    'Das Fernseher' weil Fernseher ein Gerät ist? Nää.

  20. Re: PS2 eine der leistungsfähigsten Konsolen ihrer Zeit? LOL!

    Autor: Garius 04.12.14 - 11:13

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] klaro, für mich auch! power stone und metropolis street racer waren auch
    > super!
    > aber sega hätte einfach mehr fernsehwerbung machen müssen, in meinen augen.
    > naja, jetzt ist es ja leider eh zu spät für sega.
    Falls es relevant ist, Power Stone 1+2 gibt's als Re-Release für die Vita. Jet Set Radio ebenso und ich hoffe die Gerüchte bewahrheiten sich und Sega veröffentlicht bald ein Remake von Shenmue.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC IT Service GmbH, München
  2. Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Bamberg
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 13,99€
  2. (-79%) 5,99€
  3. (-60%) 23,99€
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
Deep Fakes
Hello, Adele - bist du's wirklich?

Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
Eine Analyse von Meike Laaff

  1. Machine Learning Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen
  2. Machine Learning Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil
  3. Neural Structured Learning Tensorflow lernt auf Graphen und strukturierten Daten

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

  1. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  2. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  3. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.


  1. 21:30

  2. 16:40

  3. 16:12

  4. 15:50

  5. 15:28

  6. 15:11

  7. 14:45

  8. 14:29