1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3DS-Kurztests: Drei Hits und eine…

Nintendo-Spiele besser?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nintendo-Spiele besser?

    Autor: mnementh 28.05.13 - 17:11

    Nach diesem Review könnte man den Eindruck erhalten, nur die Nintendo-Spiele taugen etwas, denn diese drei wurden gelobt. Ich selbst habe nur Luigi und Fire Emblem.

    Luigis Mansion ist wie beschrieben ein durchaus cooles Spiel. Im Multiplayer hat es aber massiv Glitches. Ich vermute wer MP spielt wird früher oder später mit Glitches konfrontiert. Hoffentlich gibt es einen Patch.

    Fire Emblem ist grandios. Das Spielprinzip ist natürlich recht billig - Schach auf Speed, mit Figuren die Erfahrung und Level gewinnen und Schachfeldern mit unterschiedlichen Eigenschaften. Aber FE:Awakening ist in jeder Beziehung rundum gelungen. Der Schwierigkeitsgrad ist stark wählbar, nicht nur durch die Wahl von Permadeath oder nicht, sondern auch in normalen Schwierigkeitsstufen. Einmal entschieden ist das Savegame auf dem gewählten Schwierigkeitsgrad und man muss ein neues Spiel beginnen, wenn man einen anderen probieren will. So kann jeder eine Herausforderung nach seinem Geschmack wählen - und dabei bleiben (nicht mal einen Level mit geringerer Schwierigkeit spielen). Auch die Dialoge der Figuren sind cool. Das DLC sind neue Karten mit neuen Herausforderungen und Boni, sogar weitere Figuren kann man dadurch erlangen. Sehr geniales Spiel. Wer rundenbasiert nicht für veraltet hält, der sollte dieses Spiel probieren,

    Ansonsten fehlt noch die Erwähnung von Lego City, Monster Hunter und Pokemon Mystery Dungeon. Lego City habe ich nur für die WiiU. Monster Hunter ist ... Monster Hunter und schon an sich großartig. MH3U ist das beste MH3. Pokemon Mystery Dungeon ist ein astreines Rogue-Like, das meine ich durchaus ernst. Da ich rogue-likes mag, gefällt mir auch dieses Spiel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. L-Bank, Karlsruhe
  2. BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen bei Stuttgart
  3. TeamBank AG, Nürnberg
  4. VPV Versicherungen, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme