1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 427 Millionen US-Dollar: Vivendi…

427 Millionen US-Dollar: Vivendi verkauft Anteile an Activision Blizzard

Die Macher von Call of Duty und World of Warcraft verlieren französische Anteile. Der Medienkonzern Vivendi trennt sich von einigen Aktien an Activision Blizzard - bleibt aber der mit Abstand wichtigste Anteilseigner.


Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Kösching, Ingolstadt
  2. Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht, Hildesheim
  3. G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Hohenlockstedt (Großraum Hamburg)
  4. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-15%) 46,74€
  3. (-91%) 1,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de