Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › A New Beginning: Abenteuer Erdrettung

arme grafik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. arme grafik

    Autor: mc root 20.08.10 - 10:33

    das sieht ja aus wie von 1990 wer will denn noch ein spiel mit so ner armen grafik spielen da war selbst crisis 1 besser

  2. Re: arme grafik

    Autor: Kabelsalat 20.08.10 - 10:39

    Hä? Die Grafik ist doch genial.

  3. Re: arme grafik

    Autor: Armer 20.08.10 - 10:39

    Grafik muss stimmig sein und nicht Deinem Geschmack genügen, mc root.

  4. Re: arme grafik

    Autor: mc admin 20.08.10 - 10:42

    Die Grafik von Crysis 1 (ja, mit Y) mit der Comic-Grafik eines Adventures zu vergleichen ist das, was arm ist. Da kann man auch Sponge-Bob mit dem A-Team vergleichen.

    Aber den hier hast du dir verdient:

    ><((((º>

  5. Re: arme grafik

    Autor: Tingelchen 20.08.10 - 10:52

    Er hat, wie viele, verlernt das ein Spiel nur dann gut ist wenn es vom Inhalt her gut ist und nicht wenn die Grafik toll ausschaut.


    wobei diese Grafik einen sehr hohen Detailgrad hat. Da hat jemand sehr viel Liebe ins Detail gesteckt. Bleibt abzuwarten ob auch soviel Liebe und Detail in die Geschickte selbst gesteckt wurde.

  6. Re: arme grafik

    Autor: MC SU 20.08.10 - 11:01

    mc admin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Grafik von Crysis 1 (ja, mit Y) mit der Comic-Grafik eines Adventures
    > zu vergleichen ist das, was arm ist. Da kann man auch Sponge-Bob mit dem
    > A-Team vergleichen.
    >
    > Aber den hier hast du dir verdient:
    >
    > ><((((º>


    OH NO, DON´T FEED HIM!!!!!!!

  7. Re: arme grafik

    Autor: Hotohori 20.08.10 - 12:38

    So lange wie das Spiel nun schon entwickelt wird, denke ich nicht das in dem Bereich gespart wurde.

    Falls sie nichts seit 2007 daran verändert haben, dann wird die Grafik immer noch auf mehreren Ebenen aufgebaut sein, sprich wenn man sich auf dem Bild bewegt, scrollt der Hintergrund in sehr vielen Ebenen um einen besseren 3D Hintergrundeffekt zu erzeugen. Zumindest war das damals so geplant. ^^

  8. Re: arme grafik

    Autor: Hotohori 20.08.10 - 12:42

    Vor allem mit einem 2D!!! Spiel zu vergleichen ist lächerlich. ;)

    2D stellt ganz andere Ansprüche als 3D und vor allem zeigt 2D hier auch klar seine Stärke: der Detailreichtum ist in 3D immer so eine Sache.

  9. Re: arme grafik

    Autor: Tingelchen 20.08.10 - 14:15

    Da es immernoch ein 2D Spiel sein soll und das Ebenenmodell bei solchen Spielen gängige Praxis ist, dürfte sich daran tatsächlich nichts geändert haben, solange sie daraus keine Polygonmodelle gemacht haben :)

    Bin auf jedenfall auf die Demo gespannt. Hoffentlich wird es auch eine geben.

  10. Re: arme grafik

    Autor: moi 20.08.10 - 14:18

    Ich erinnere bei dieser Gelegenheit gerne an Whispered World, Grafikstil ähnlich, auch von Daedalic und die Story sowie die Synchro waren aller erste Sahne. Insofern würde ich mir keine Sorgen über die Geschichte machen. :)

  11. Re: arme grafik

    Autor: L0k1 21.08.10 - 22:07

    Zwei Möglichkeiten:

    1. ><((((º>

    oder

    2. ca. 12 Jahre alt...

    Aber besser als ihn selbst finde ich die User hier, welche auf seinen Schmarn so "derbe" eingehen!

    btw, das Spiel sieht wirklich gut aus =)

    Danke für den schönen Abend,
    Greetz,
    L0k1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Dataport, Hamburg
  3. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
      Disney
      4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

      Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

    2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
      Kickstarter
      Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

      Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

    3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
      Taleworlds
      Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

      Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


    1. 13:13

    2. 12:34

    3. 11:35

    4. 10:51

    5. 10:27

    6. 18:00

    7. 18:00

    8. 17:41