1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absurder Jugendschutz: Aliens vs…

schon witzig irgentwie :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schon witzig irgentwie :)

    Autor: boing 18.12.09 - 12:05

    In Deutschland juckts keine sau wenn "Drogen" in nem spiel vorkommen oder nackte haut gezeigt wird. Tropft aber irgentwo blut von der wand gibbet direkt schnitte und n schönes Rotes Logo

    In den USA schert sich keiner um Drogen und Gewalt, aber jeder Nippel und jedes bisschen Sex wird direkt weggemacht oder ein riesen aufstand drum gemacht (GTA hot coffee mod)

    In australien Scheissen se sich wegen "Drogen" in die hose und gewalt mögen se auch nit besonders. Sex und nackte haut scheint dort auch egal zu sein.


    wie schön wäre es doch wenn es einfach keine zensur in dem maße mehr gäbe, stempel drauf "nix für kinder!" und gut ist.

  2. Re: schon witzig irgentwie :)

    Autor: TutWirklichNixZurSache 18.12.09 - 12:50

    Nett zuammengefasst und das Fazit:

    Egal was Länder wegen was auch immer verbieten, es macht sie zu keinem besserem Land.

    Die Freiheit wird siegen!

  3. Re: schon witzig irgentwie :)

    Autor: Freiheitsfreund 18.12.09 - 13:27

    @TutWirklichNixZurSache: Denk aml bitte über folgendes nach.

    Leider Gottes nicht.

    Es ist dummer weise ein nicht verkennbarer Fakt, dass solange wir unter einem Kontrollstaat in den Ausmaßen wie er heute bereits vertreten ist leben auch keine Freiheit erreichen können.
    An dieser Stelle sollte man sich eh einmal die Frage stellen:
    Was ist Freiheit eigentlich:
    - Die Wahl abends zu futtern worauf man Lust hat?
    - In seiner Freizeit ins Kino gehen zu können und dort zensierte Filme an zu sehen?
    - Im Urlaub in 75% der Länder weltweit reisen zu können?
    - 8h Täglich arbeiten zu gehen, damit man überhaupt leben kann? (ohne den anderen auf der Tasche zu liegen versteht sich)

    Ich denke nicht.
    Ist Wahre Freiheit nicht das Recht zu sagen was man denkt, zu tun worauf man gerade Lust hat und wandeln zu können wo man gerade ist?
    Ist nicht eine Grundidee der Freiheit die volle Handlungs- und Entscheidungskompetenz?

    Klar Zensur ist keine Lösung für unsere Heiß geliebten Games, sie beeinträchtigt ebenfalls auch die Freiheit des Einzelnen der dieses Spiel spielen möchte, jedoch ist sie auch ein Notwendiges Übel, da 70% der Deutschen keine Eigene Meinung haben und sich zu leicht beeinflussen ließen durch entsprechende Werbungen die in eine der Radikalen Richtungen tendieren oder ähnlichem.

    Diese Zensuren sind also ein Notwendiges Übel?
    Muss man nicht bereit sein einen Teil seiner Freiheit auf zu geben um den Rest zu schützen?
    Das sind die Fragen mit den man sich beschäftigen sollte, anstatt einfach nur Sprüche zu klopfen.

    Ich danke für eure Aufmerksamkeit.

  4. Re: schon witzig irgentwie :)

    Autor: Voli 18.12.09 - 13:57

    @Freiheitsfreund

    Was Du als wahre Freiheit definierst könnte man aber auch als Anarchie bezeichnen. Gerade wenn jeder tut worauf er Lust hat. In meinen Augen hört völlige Freiheit da auf, wo man die persönliche Entfaltung anderer Personen durch sein Verhalten (negativ) beeinflusst.

  5. Re: schon witzig irgentwie :)

    Autor: Freiheitsfreund 18.12.09 - 14:03

    Da ahst du durchaus recht, ist nur mein Fehler gewesen, diese Beschrenkung nicht mit einfließen zu laseen.

  6. IrgenTwie ?

    Autor: irgendwo ist mal Schluss 18.12.09 - 14:07

    Warum streichen wir das D nicht gleich aus dem Alphabet? Und das J. Und das Y.

  7. @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: igentwie irgentwo irgentwann 18.12.09 - 14:13

    du hast vergessen dein foto anzuhängen. mach ich das also mal für dich:

  8. Re: @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: Denkstörung 18.12.09 - 17:21

    Solltest du dann nicht die Schule wiederholen? Oder zumindest ein paar Stunden?
    Rechtschrebnazi her - Gramatikfetischist hin, irgendwo sollte man sich um das fehlerfreie Schreiben bemühen.Dadurch erleichter es das Lesen und erhöht den Lesekomfort für andere.
    Die Groß- und Kleinschreibung kann man ja vernachlässigen (kostet ja auch viel Mühe und Zeit ein Finger auf Shift-Taste zu legen), aber auf manche Sachen sollte man doch achten.
    aLleZ kLa Diggga?

  9. Re: @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: Allan Wegan 18.12.09 - 17:36

    Denkstörung Wrote:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solltest du dann nicht die Schule wiederholen? Oder zumindest ein paar
    > Stunden?
    > Rechtschrebnazi her - Gramatikfetischist hin, irgendwo sollte man sich um
    > das fehlerfreie Schreiben bemühen.Dadurch erleichter es das Lesen und
    > erhöht den Lesekomfort für andere.

    Kehr vor deiner eigenen Tür! Da liegt genug Dreck. Du plenkst und auch sonst ist dein Beitrag orthografisch nicht unbedingt vorbildlich.

  10. Re: @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: ach ja 18.12.09 - 18:49

    Und warum soll das "nix für Kinder" (also vll ungefähr 10<alter<18) sein?? Werden die zu Amokläufern Vergewaltigern und Schwerkriminellen?

  11. Re: @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: Basement Dad 19.12.09 - 19:17

    danke für das bild. 5 min. kaputt gelacht. XD. einfach nur gut

    <ironie>
    wer großschreibung findet darf sie behalten.
    </ironie>

  12. Re: @irgentwo ist mal Schluss

    Autor: Allan Wegan 20.12.09 - 16:38

    > Und warum soll das "nix für Kinder" (also vll ungefähr 10<alter<18) sein??
    > Werden die zu Amokläufern Vergewaltigern und Schwerkriminellen?

    Bist du dir wirklich sicher, dass du auf meinen Beitrag antworten wolltest?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung u. -prüfung Personalreferat Z.3, Berlin-Steglitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

  1. Google Cache: Google plant Girokonten
    Google Cache
    Google plant Girokonten

    Google will seinen Nutzern zusammen mit der Citigroup kostenlose Girokonten mit dem Namen Google Cache anbieten. Konkurrent Apple hat in Kooperation mit Goldman Sachs bereits eigene Kreditkarten im Portfolio.

  2. E-Auto-Produktion: Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA
    E-Auto-Produktion
    Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA

    Volkswagen will künftig auch in den USA Elektroautos bauen und hat eine Erweiterung seines Werkes in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee bekanntgegeben. Die Ankündigung erfolgt fast zeitgleich zur Entscheidung Teslas, in der Nähe Berlins Elektroautos, Akkus und Antriebe zu bauen.

  3. Apple: Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft
    Apple
    Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft

    Apple hat einen Veröffentlichungszeitraum für den modularen Mac Pro und den Bildschirm Pro Display XDR bekanntgegeben. Die im Juni 2019 angekündigten Geräte lassen sich ab Dezember bestellen.


  1. 08:15

  2. 07:54

  3. 07:37

  4. 17:23

  5. 17:00

  6. 16:45

  7. 16:30

  8. 16:12