Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Actionspiel: Käufer vermuten Abzocke bei…

Wer dahinter steckt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer dahinter steckt...

    Autor: ichbinsmalwieder 16.05.18 - 14:12

    ...ist doch wurscht.
    Wenn ein Produkt nicht seiner Verkaufsbeschreibung entspricht, gibt man es dem Verkäufer zurück und verlangt sein Geld zurück.
    Ganz einfach.

  2. Re: Wer dahinter steckt...

    Autor: Muhaha 16.05.18 - 14:23

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist doch wurscht.

    Mir ist das nicht wurscht.

  3. Re: Wer dahinter steckt...

    Autor: Shoopi 16.05.18 - 15:09

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist doch wurscht.
    > Wenn ein Produkt nicht seiner Verkaufsbeschreibung entspricht, gibt man es
    > dem Verkäufer zurück und verlangt sein Geld zurück.
    > Ganz einfach.

    Dann kannst du ja eigentlich auch in Nordkorea Urlaub machen, immerhin ist es irrelevant wer dahinter steckt.

    Wirklich, solche Argumente sind der Grund weshalb ich dieses Hobby so ungerne mit anderen Teile. Für mich ist immer klar: Schlechter Entwickler dahinter? Wird also auch das Spiel nicht gekauft. Wenn die Praktiken mir nicht passen entferne ich das Spiel nicht von der Person. Wie Phil Fisch, FEZ hatte für mich keinen Cent verdient.

  4. Re: Wer dahinter steckt...

    Autor: Aluz 16.05.18 - 15:11

    Naja so ganz wurscht ist es ja nicht. Wie bei Schriftstellern oder Musikern oder Filmemachern gibt es auch hier Vorlieben. Wenn es jemand ist dessen Material ich bisher mochte dann ist das interessanter als z.B. jemand der dafuer bekannt ist nur schlechtes zu veroeffentlichen oder gar Communities zu beleidigen.
    Spontan faellt mir da z.B. Derek Smart ein. Kein gemuetlicher Zeitgenosse...

  5. Re: Wer dahinter steckt...

    Autor: TheXXL 17.05.18 - 10:00

    Shoopi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann kannst du ja eigentlich auch in Nordkorea Urlaub machen, immerhin ist
    > es irrelevant wer dahinter steckt.

    Du hast im Politik Unterricht damals in der Schule nicht aufgepasst, was? Nun, nur für dich: in einem Staatssystem dass Menschen unterdrückt, ist es im Endeffekt egal wer dahinter steckt. Das Resultat spricht da für sich.

    > Wirklich, solche Argumente sind der Grund weshalb ich dieses Hobby so
    > ungerne mit anderen Teile.

    Warte... Du teilst? Oh danke mein großer Wohltäter dass du mit mir teilst lol

    > Für mich ist immer klar: Schlechter Entwickler
    > dahinter? Wird also auch das Spiel nicht gekauft. Wenn die Praktiken mir
    > nicht passen entferne ich das Spiel nicht von der Person. Wie Phil Fisch,
    > FEZ hatte für mich keinen Cent verdient.

    Gehörst du etwa auch zu diesen seltsamen Menschen die Identitäts Politik betreiben anstatt einfach mal realistisch zu bleiben?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg
  3. IQ-Agrar Service GmbH, Osnabrück
  4. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

  1. CUH-2200: Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an
    CUH-2200
    Sony bietet neue Version der Playstation 4 Slim an

    Derzeit in Japan, später vermutlich auch in Europa bietet Sony eine neue Ausgabe der Playstation 4 Slim an. Trotz des mittelgroßen Versionssprungs dürften die Änderungen nur einige interne Details und die Herstellungskosten betreffen.

  2. Mobilfunkversorgung: Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt
    Mobilfunkversorgung
    Mehr Funklöcher in Niedersachsen als bisher bekannt

    Überall Funklöcher in den ländlichen Regionen von Niedersachsen. Wirtschaftsminister Althusmann will nun eine Lösung. Die Opposition sagt, das Funkloch-Casting habe nichts Neues erbracht.

  3. Games: Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt
    Games
    Smartphone hat PC als beliebteste Spieleplattform überholt

    Bislang galt Deutschland als Hochburg des PC-Gaming, jetzt ist das Smartphone die beliebteste Spieleplattform. Die aktuellen Zahlen zeigen auch, dass es Kauf-Apps gegenüber dem Geschäft mit Zusatzinhalten und virtuellen Gütern immer schwerer haben.


  1. 18:51

  2. 17:36

  3. 17:09

  4. 16:36

  5. 16:16

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:00