1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adventure-Königin: Jane Jensen setzt auf…

Death of Adventure Games

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Death of Adventure Games

    Autor: irata 05.04.12 - 22:17

    Passt ja fast perfekt zum Thema:
    http://www.oldmanmurray.com/features/77.html

    Und nicht zu ernst nehmen ;-)

  2. Re: Death of Adventure Games

    Autor: elgooG 06.04.12 - 07:28

    Also ich weiß nicht ob die Verbreitung von Tablets und die allgemein sehr viel besser gewordene Akzeptanz von Spielen auch bei älteren Generationen zu einer Wiedergeburt von Adventures führen könnte. Gerade mit Touch-Bedienung und den heutigen Möglichkeiten Geschichten zu erzählen, sowie die sehr einfache Verbreitung von Content über Markets hätte durchaus sehr viel Potenzial.

    Nur dieses Projekt hat offenbar ein Problem, denn die Formel Idee + Geld + ??? = Spiel geht nun mal nicht auf.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bensheim
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  4. Haufe Group, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. (-82%) 3,50€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08