1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon: Arbeit am MMO zu Herr der…

Wie schafft Amazon das?`

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wie schafft Amazon das?`

    Autor: Crass Spektakel 18.04.21 - 16:28

    Also ehrlich, wie schafft es Amazon derart erfolglos auf dem Spielemarkt zu aggieren?

    Und daraus eigentlich keine Konsequenzen zu ziehen?

    Ich meine sie hätten ja einfach die ganze Abteilung abstossen können oder externe Entwickler und Franchises einkaufen können.

    Aber irgendwie passiert: Nix.

  2. Re: Wie schafft Amazon das?`

    Autor: Sharra 18.04.21 - 18:01

    Weil man im Management bei Amazon nicht versteht, dass es bei Spielen einfach nicht reicht, das Projekt mit Geld zuzuscheißen. Was so ziemlich das einzige ist, was Amazon jemals wirklich konnte. Geld reinpumpen, damit das Projekt möglichst schnell realisiert wird. Das funktioniert in sehr vielen Bereichen gut. Bei Spielen gar nicht.

  3. Re: Wie schafft Amazon das?`

    Autor: Insomnia88 18.04.21 - 18:34

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil man im Management bei Amazon nicht versteht, dass es bei Spielen
    > einfach nicht reicht, das Projekt mit Geld zuzuscheißen. Was so ziemlich
    > das einzige ist, was Amazon jemals wirklich konnte. Geld reinpumpen, damit
    > das Projekt möglichst schnell realisiert wird. Das funktioniert in sehr
    > vielen Bereichen gut. Bei Spielen gar nicht.

    New World sieht aber bis jetzt ziemlich gut aus. Ich würde es zocken, wenn es rauskommt. Verschiebungen sind mir egal, sollen sie ruhig machen, solang es nicht komplett eingestampft wird.

  4. Re: Wie schafft Amazon das?`

    Autor: Felixkruemel 18.04.21 - 19:47

    Verschiebungen sind besser als ein unfertiges Spiel auf den Markt zu bringen.
    Siehe Cyberpunk 2077, tolle Story, viele Bugs, zu wenig Interaktionen, einfach zu früh auf dem Markt.

    Dann lieber warten

  5. Re: Wie schafft Amazon das?`

    Autor: wupmedude 18.04.21 - 22:09

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil man im Management bei Amazon nicht versteht, dass es bei Spielen
    > einfach nicht reicht, das Projekt mit Geld zuzuscheißen. Was so ziemlich
    > das einzige ist, was Amazon jemals wirklich konnte. Geld reinpumpen, damit
    > das Projekt möglichst schnell realisiert wird. Das funktioniert in sehr
    > vielen Bereichen gut. Bei Spielen gar nicht.

    Hm ne nicht wirklich. Der Unterschied ist nur dass es Amazon eben wenig bockt ein paar Millionen in den Sand zu setzen um sich an neuen Dingen zu versuchen.

  6. Re: Wie schafft Amazon das?`

    Autor: Trockenobst 19.04.21 - 00:34

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und daraus eigentlich keine Konsequenzen zu ziehen?

    Microsoft hat immer wieder Wellen wo sie Studios kaufen. Sony auch. Manchmal bringt das was, manchmal nicht. EA öffnet alle Jahre neue Studios und dann werden sie nach einiger Zeit wieder geschlossen. D.h. viel Geld und alles selbst machen scheint auch nicht der heilige Gral zu sein. Gerade haben sie mit viel Geld Codemasters gekauft, weil das mit den Autorennen nicht so geklappt hat. Ubisoft zweifelt auch alle fünf Jahre an sich selbst.

    Sehen wir es ein: der Markt ist leergefegt was gute Studios angeht, PC kämpft gegen Konsolen,beide gegen immer bessere mobilen Spiele. Dazu kommen 1000ende von kleinen Indy Studios die auch noch Druck machen. Gute Teams mit Erfahrung sind schwierig und bei 20+ Studios kann man nicht mehr Mikromanagen. Da muss man die Finger kreuzen und hoffen.

    Amazon ist erst am Anfang des Weges und hat nahezu unlimitiert Geld.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer / Cloud Architekt (d/w/m)
    MT AG, Frankfurt a.M., Köln, München, Ratingen
  2. (Junior) Businessdesigner Digitale Finanzprodukte (w/m/d)
    VisualVest GmbH, Frankfurt am Main
  3. Sachbearbeiter Datenmanagement (m/w/d)
    ARGE Wirtschaftlichkeitsprüfung, Freiburg im Breisgau
  4. Hackers wanted - Software Engineers with Machine Learning Background (m/f/d)
    freiheit.com technologies gmbh, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  2. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  3. (u. a. Fire TV Stick 4K Max für 33,99€, Echo Dot (3. Gen.) für 17,99€)
  4. 199€ (UVP 449€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
    EuGH-Urteil
    Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

    Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
    2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
    3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"