Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Konsole: Konkurrenz für Ouya

Bezahlter Artikel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bezahlter Artikel

    Autor: Sirus1985 11.12.12 - 22:32

    Ist das ein bezahlter Artikel , also Werbung?
    Die Webseite von denen hat nicht einmal ein Impressum.
    Keine Quellen.
    Keine infos zum Unternehmen.
    Nicht einmal ne Facebook Seite haben die.

    Also eigentlich gar nichts, außer einer Ankündigung und schwupp ist es auf Golem, finde ich sehr seltsam.

  2. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: Geggo 11.12.12 - 22:58

    1. ne facebook seite sagt ja wohl mal nix über die kompetenz eines unternehmens :D

    2. das ein startup unternehmen (dessen produkt noch nicht mal klar ist) sich noch nicht auf mehreren Platformen einrichten konnte hat doch nichts zu sagen...

    3. das golem so schnell ist ist doch was gutes Oo

  3. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: reflaSh 11.12.12 - 23:18

    In diesem Fall nicht. Eine News ohne Inhalt ist doch purer Nonsense oder? Es hätte auch gereicht den Artikel morgen in Verbindung mit echten Informationen zu publizieren.

  4. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: schubaduu 12.12.12 - 04:22

    reflaSh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In diesem Fall nicht. Eine News ohne Inhalt ist doch purer Nonsense oder?
    > Es hätte auch gereicht den Artikel morgen in Verbindung mit echten
    > Informationen zu publizieren.

    Wie Geggo sagt, sei doch einfach froh das Golem frueh dran war.

    Bei Android Updates fuer eines der hunderten Phones am Markt die evtl. in der Zukunft mal kommen und dann eh wieder verschoben oder gecancelt werden moppert auch keiner rum; und die News kommen - nicht nur auf Golem - jeden Tag. Zudem hat z.B. ubergizmo und eurogamer auch berichtet.

    Danke Golem fuer den Vorgeschmack auf die News heute :-)

  5. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: Sirus1985 12.12.12 - 09:14

    Geggo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. ne facebook seite sagt ja wohl mal nix über die kompetenz eines
    > unternehmens :D
    >
    > 2. das ein startup unternehmen (dessen produkt noch nicht mal klar ist)
    > sich noch nicht auf mehreren Platformen einrichten konnte hat doch nichts
    > zu sagen...
    >
    > 3. das golem so schnell ist ist doch was gutes Oo

    1. ich wollte doch nur untermauern dass es das unternehmen nirgends gibt.
    2. siehe 1 , die haben nicht einmal Impressum, keine kontaktdaten - nichts.
    3. ja, echt super. am besten jetzt schon anfangen ,täglich, das neue ipad anzukündigen....

  6. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: KleinerWolf 12.12.12 - 10:12

    achso. Also Unternehmen existieren nicht, wenn sie keine Facebook Seite haben?

  7. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: Seasdfgas 12.12.12 - 10:38

    naja, bekomm ich auch einen artikel auf golem wenn ich behaupte ich mach ne noch bessere android konsole? und mach dazu noch ne kleine homepage?


    ich meine, diese angesprochenen sachen sprechen schon nicht wirklich für die Glaubwürdigkeit des Unternehmens/des artikels...

  8. Re: Bezahlter Artikel

    Autor: Sirus1985 12.12.12 - 12:00

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > achso. Also Unternehmen existieren nicht, wenn sie keine Facebook Seite
    > haben?


    Du bekommst es doch wohl hin den Beitrag über dir zu lesen, oder ?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  4. WKM GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter
    ZTE
    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE und Rohde & Schwarz aus Deutschland sind in Peking in der zweiten Phase des großen 5G-Tests dabei. Nach der dritten Phase startet der kommerzielle Betrieb.

  2. Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana
    Ubisoft
    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

    In einer abgeschlossenen Ecke der USA als Juniorsheriff gegen eine irre Sekte: Das ist das Szenario von Far Cry 5. Spieler sollen auf dem Boden antreten, sich aber auch in Luftkämpfen mit Flugzeugen beweisen müssen.

  3. Rockstar Games: Waffenschiebereien in GTA 5
    Rockstar Games
    Waffenschiebereien in GTA 5

    Es soll "extrem umfangreich" werden: Das nächste Update mit dem Titel Gunrunning für den Onlinemodus von GTA 5 dreht sich um die illegale Waffenschieberszene. Es soll sogar die Möglichkeit zum Kauf unterirdischer Hauptquartiere geben.


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05