Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Konsole: Konkurrenz für Ouya

Wenn das Ding so aussieht...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: Turbinehead 11.12.12 - 17:19

    ... wie auf der eSfere Facebook-Seite dargestellt, dann scheidet das Ding schon designtechnisch für mich aus. Ich freu mich erstmal auf meine Ouya.

    Turbinehead.

  2. Re: Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: JTR 11.12.12 - 19:18

    Ich halte das ganze für eine Investorfalle oder schlicht ein Fake. Schau dir mal http://esfere.com/ an. Das kann ein 8jähriger mit etwas HTML Kenntnisse besser. Keine Firma würde eine Produktseite so laienhaft gestalten.

  3. Re: Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: Garius 11.12.12 - 19:43

    Hey, die haben sich bestimmt lange überlegt welche Schriftart sie für die Seite wählen sollen und sich dann doch für das klassische Times entschieden ^^

  4. Re: Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: Seasdfgas 12.12.12 - 10:41

    naja, die chinesen basteln oft solche seiten für ihre imitate und so

  5. Re: Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: Registrierungszwang stinkt! 12.12.12 - 11:17

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hey, die haben sich bestimmt lange überlegt welche Schriftart sie für die
    > Seite wählen sollen und sich dann doch für das klassische Times entschieden
    > ^^


    Dazu sollte man aber bedenken, dass die Asiaten verständlicherweise wenig Ahnung von westlicher Typografie haben. Die Times ist mit die am häufigsten genutzte Schrift auf chinesischen Produktverpackungen.

    Ich als Grafiker hätte wohl auch meine liebe Mühe, das chinesische Pendant zur Comic Sans zu vermeiden.

  6. Re: Wenn das Ding so aussieht...

    Autor: LordSiesta 12.12.12 - 14:54

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hey, die haben sich bestimmt lange überlegt welche Schriftart sie für die
    > Seite wählen sollen und sich dann doch für das klassische Times entschieden
    > ^^

    Nee, da ist bloß im Quelltext eine Schriftart festgelegt, die wir alle nicht haben: Corbel. ^^

    Grueße
    LordSiesta

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. KirchenSoftware & Consulting, Bielefeld
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Android O: Google veröffentlicht letzte Testversion vor Release
    Android O
    Google veröffentlicht letzte Testversion vor Release

    Die vierte Entwicklerversion des kommenden Android O wird die letzte vor dem Release noch in diesem Sommer sein. Mit der finalen Version können Entwickler ihre Apps abschließend auf die neue Android-Version vorbereiten, als Release Candidate ist sie weitgehend final.

  2. Fruit Fly 2: Mysteriöse Mac-Malware seit Jahren aktiv
    Fruit Fly 2
    Mysteriöse Mac-Malware seit Jahren aktiv

    Auch Mac-Nutzer sind nicht vor Schadsoftware sicher: Eine Malware soll seit mehr als fünf Jahren aktiv sein, aber nur einige hundert Nutzer befallen haben. Die Software ermöglicht einen weitgehenden Zugriff auf den Rechner und private Informationen.

  3. Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
    Poets One im Test
    Kleiner Preamp, großer Sound

    Der Gitarrenvorverstärker Poets One ist klein, bietet aber einen starken Klang: Im Test des Prototyps überzeugen besonders die klassischen Zerr-Sounds. Noch fehlt dem Familienprojekt aus Deutschland aber die ausreichende Anzahl an Crowdfunding-Unterstützern.


  1. 10:33

  2. 10:28

  3. 09:15

  4. 08:47

  5. 08:05

  6. 07:29

  7. 23:54

  8. 22:48