1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angespielt: Eyepet - die…

Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 27.10.09 - 10:58



    It was [not] acceptable in the 80s... *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.09 11:01 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  2. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: Golum 27.10.09 - 11:00

    Darauf haben sie im Artikel doch auch hingewiesen^^
    Monchichis nennt man die komischen Teile.

  3. Re: Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: ~The Judge~ 27.10.09 - 11:16

    *graus* *schauder* *kreisch* *renn* *würg* *anzünd* *katapultier*

    ;-)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  4. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: Misdemeanor 27.10.09 - 11:18

    Hey AMeisen-Onkel,

    wie geht's, wie steht's?
    Ich wollte Dich mal fachkundig fragen, wie man überhaupt Bilder bei golem.de posten kann ... welche Syntax muss dafür angewendet werden? Eine Phorum-bekannte Schreibweise?


    Übrigens habe ich mir letzten Samstag EyePet gekauft, für 29.- EUR im Media Markt.
    Ich fand's sehr ... naja ... auch auf die Gefahr hin, jetzt geschlagen zu werden ... ich fand's niedlich, ist aber eher für meine Freundin gedacht, die die Schlüpf- und Hüpf-Phase mit einem ständigem "Ohhhhhhh! Wie süüüüüß!" begleitet hat.

    Leider gab's bei mir nicht die beschriebenen "optimalen Lichtverhältnisse", das EyePet schien dauerhaft zu schweben. Was natürlich perspektivisch diese Handbewegungen erschwert hat. Aber im Großen und Ganzen war das natürlich nett mit anzusehen, besonders das 'stylen' des Kleinen. Ich werd's am kommenden WE noch ausführlicher ausprobieren können, weil ich gestern Abend wie besessen "Uncharted 2" spielen musste :-)

    MfG!

  5. Aha

    Autor: Blork 27.10.09 - 11:21

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jqsmine.blogg.se
    >
    > It was acceptable in the 80s... *g*


    Ein Foto zur Einschulung von dir?

  6. Re: Aha

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 27.10.09 - 11:22

    Ich bin vielleicht nicht mehr ganz jung, aber trotzdem kein Schwede.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: Weltenwanderer 27.10.09 - 11:22

    Recht erbärmlich, wie Sony nun versucht, die Familie als Publikum zu erschließen... was für'n hässliches Vieh.

  8. Re: Aha

    Autor: Blork 27.10.09 - 11:27

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin vielleicht nicht mehr ganz jung, aber trotzdem kein Schwede.


    Schweden gibt es auch nicht mit dunklen Haaren(TM)

  9. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: Familie 27.10.09 - 11:28

    "Zielgruppe 10-15"
    ich weiß ja, dass die Mütter - gerade in sozial schwachen regionen - immer jünger werden, aber so krass..

  10. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: feierabend 27.10.09 - 11:29

    "[.I.M.G.].Link.[./.I.M.G.]"
    ohne Punkte bitte.
    müsste klappen





    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.09 11:31 durch feierabend.

  11. Re: Das Vieh kenn ich doch?

    Autor: Misdemeanor 27.10.09 - 11:32

    feierabend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "[.I.M.G.].Link.[./.I.M.G.]"
    > ohne Punkte bitte.
    > müsste klappen

    Aaah wunderbar, Danke!

  12. Re: Aha

    Autor: iPhon0r 27.10.09 - 11:33

    Schweden ist geil!

  13. oha... schweden rockt !

    Autor: its the only way to live ... 27.10.09 - 11:55

    iPhon0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schweden ist geil!
    >

    "

    und auch noch verdammt gute heavy metal musiker

    siehe:

    bullet
    portrait
    helvets port
    ram
    in solitude
    usw
    usw

    kein bandalter durchschnitt mehr als 30 jahre ...

    new wave of swedish heavy metal !!!!!

  14. Re: Schweden ist shyce

    Autor: Abdul VI. 27.10.09 - 11:58

    /thread

  15. Re: Schweden ist shyce

    Autor: Mr. Spuck 27.10.09 - 12:02

    wenn ihr so weiter macht, dann ist demnächst die nutzung der IMG tags verboten

  16. Re: Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: ~jaja~ 27.10.09 - 12:17

    Das passt noch besser, sowohl zum Spiel, als auch zur Zielgruppe.



    Widerlicher Weiberkram.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  17. Re: Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: DER GORF 27.10.09 - 12:30

    ~The Judge~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *graus* *schauder* *kreisch* *renn* *würg* *anzünd* *katapultier*

    THARR HARR! DA KUTIES GOTCHA NOW!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  18. Re: Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: Gizmo_the_Only 27.10.09 - 14:07

    Ich musste irgendwie unweigerlich an diesen Kandidaten denken.



    Greetz,
    Gizmo_the_Only

  19. Ja, wenn du den Krieg gewinnen willst...

    Autor: DER GORF 27.10.09 - 16:45

    :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  20. Re: Ah, da werden Erinnerungen wach. Leider.

    Autor: Octane2 27.10.09 - 16:57

    Naja, niedlich und für Mädels. Das Spiel erinnert irgendwie an "Creatures", das Schlüpfen aus einem Ei, Füttern usw..

    Fand ich anno 1996 schon unglaublich langweilig...

    Lieber ein richtiges Haustier. Oder, im Zweifel, einen Teddybären. Der ist knuffig, kuschlig und waschmaschienenfest.
    Wer unbedingt irgendwas mit Kamera will, baut eine Micro-Cam ein und schenkt das Steiftier der Angebeteten. Die Einblicke, die sich dadurch ergeben, kann ein Eyetoy NIE liefern und es wäre wesentlich unterhaltsamer ("Argggh, was tut Sie mit dem Bären? Dafür ist DER doch garnicht gedacht!?").

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Brandenburg
  2. Stadt Paderborn, Paderborn
  3. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€ (Vergleichspreise ab 718,99€)
  2. (aktuell u. a. MSI Optik MAG271CP Gaming-Monitor für 279,00€, Corsair Gaming Void Pro 7.1...
  3. (u. a. Crucial Ballistix Sport LT 16 GB DDR4-3200 für 62,39€ statt 76,98€ im Vergleich...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  2. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus
  3. 5G Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

  1. Echo und Co.: Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern
    Echo und Co.
    Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern

    Wissenschaftler haben in den USA ein Gerät entworfen, das mittels Ultraschall sämtliche Mikrofone in der Umgebung stört und um das Handgelenk getragen wird. Unter anderem können smarte Lautsprecher Unterhaltungen nicht mehr verstehen, wenn das Gerät aktiviert ist.

  2. CPU-Befehlssatz: Open Power zeigt erstmals geplante Open-Source-Lizenz
    CPU-Befehlssatz
    Open Power zeigt erstmals geplante Open-Source-Lizenz

    Die Open Power Foundation hat den finalen Entwurf für die neue offene Lizenz der Power-ISA veröffentlicht. Damit sollen Unternehmen eigene Power-CPUs erstellen können.

  3. WhatsOnFlix: Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
    WhatsOnFlix
    Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

    Bei einem Netflix-Abo kommen ständig neue Inhalte dazu, dafür verschwinden andere. Netflix informiert Abonnenten darüber nur unzureichend. Hier soll die App WhatsOnFlix aushelfen, die außerdem eine Suche nach Inhalten mit etlichen Filtermöglichkeiten bietet.


  1. 11:00

  2. 10:19

  3. 09:20

  4. 09:01

  5. 08:27

  6. 08:00

  7. 07:44

  8. 07:13