Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anno 1800 im Test: Super aufgebaut

Wann kommt es auf Steam?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Frankenwein 15.04.19 - 17:04

    kwt

  2. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: anonym 15.04.19 - 17:06

    nie mehr

  3. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Jusito 15.04.19 - 17:16

    https://www.golem.de/news/blue-byte-anno-1800-erscheint-exklusiv-im-epic-games-store-1904-140390.html

  4. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: MrAnderson 15.04.19 - 17:48

    Hab ich was verpasst? Heute schon wieder Troll-Freitag?^^

  5. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Hanfos 15.04.19 - 20:02


    https://store.steampowered.com/app/916440/Anno_1800/

  6. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: anonym 15.04.19 - 20:09

    ja bis Mitternacht. Dann ist's weg und nach aktuellem Kenntnisstand für immer.

  7. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Emulex 15.04.19 - 20:29

    Frankenwein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kwt

    Gibts noch zum Vorbestellen und im Gegensatz zu uplay und epic (meines Wissens) kann man es innerhalb 2 Wochen zurückgeben, wenn man unter 2h gespielt hat.
    Daher hab ich es mal vorbestellt.

    Selbst wenn es jemals zu Steam zurückkommen sollte, dann sicher nicht ohne uplay - das ist immer dabei.
    Auf GOG wird es das deshalb wohl auch nie geben oder erst in 10 Jahren.
    Schon 2070 kam nichtmehr auf GOG und hat bei Steam immernoch uplay.

    Im Endeffekt hat man kaum einen Nachteil, wenn man es direkt bei uplay kauft.

    Was mir so garnicht in den Kopf geht: Wie es jemand ernsthaft im Epic Store kaufen könnte.
    Das ist kompletter Nonsens, es dort zu kaufen - nur Nachteile.

  8. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Sharra 15.04.19 - 21:58

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was mir so garnicht in den Kopf geht: Wie es jemand ernsthaft im Epic Store
    > kaufen könnte.
    > Das ist kompletter Nonsens, es dort zu kaufen - nur Nachteile.

    Ach du meinst, es würde keinen Sinn machen, dass man erst den Epic-Crap starten muss, dann auf das Spiel klickt, damit der Epic-Crap (sorry aber das Ding ist wirklich mies zusammengerotzt) erst U-Play startet, damit U-Play dann das Spiel aktualisieren, und dann starten kann?
    Also falls du das meinst... ja, da bin ich deiner Meinung.

  9. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Emulex 15.04.19 - 22:25

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Emulex schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Was mir so garnicht in den Kopf geht: Wie es jemand ernsthaft im Epic
    > Store
    > > kaufen könnte.
    > > Das ist kompletter Nonsens, es dort zu kaufen - nur Nachteile.
    >
    > Ach du meinst, es würde keinen Sinn machen, dass man erst den Epic-Crap
    > starten muss, dann auf das Spiel klickt, damit der Epic-Crap (sorry aber
    > das Ding ist wirklich mies zusammengerotzt) erst U-Play startet, damit
    > U-Play dann das Spiel aktualisieren, und dann starten kann?
    > Also falls du das meinst... ja, da bin ich deiner Meinung.

    Genau ;)
    Nun hätte ich es mir ja auch einfach über uplay kaufen können und bei Steam hinzufügen, da wäre auch nicht viel verloren gewesen.
    Aber ich finde a) das Rückgaberecht gut und b) geht mir Ubisoft mit ihren DRM einfach so auf den Keks, dass ich das Geld lieber Steam gebe.
    Würde man es bei Ubisoft günstiger kriegen (immerhin sparen die sich 30% ggü. Steam), dann könnte man drüber nachdenken.
    Bei Epic müssten es schon eher sowas wie 80% sein :D

    Ich hab mich so auf Metro Exodus gefreut, aber ich kann warten.

  10. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Nuzzername 15.04.19 - 22:37

    Ist es denn so wichtig, mit welchem clienten man den uplay Launcher startet?

  11. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Hanfos 15.04.19 - 22:45

    ist doch egal
    uplay wird sowieso immer gestartet

  12. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: anonym 15.04.19 - 22:49

    Hanfos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist doch egal
    > uplay wird sowieso immer gestartet

    ist mir ja auch egal, wenn unbemerkt von mir uplay im hintergrund startet, wenn ich bei steam auf spielen klicke ... xD

  13. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Emulex 15.04.19 - 23:10

    Nuzzername schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist es denn so wichtig, mit welchem clienten man den uplay Launcher
    > startet?

    Spannende Frage:
    Bei 2205 wurde uplay ja mehr oder weniger unsichtbar gestartet über Steam.
    Ist das bei 1800 nun anders?

    Laut Steam-Produktseite steht bei 1800 nicht dabei "(Unterstützt Verknüpfung mit Steam-Account)", anders als bei 2205.

  14. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: cruse 16.04.19 - 04:17

    Also meine gecrackten Versionen starten alle ohne uplay...

    Mal Hand aufs Herz: es ist sowas von latte ob steam oder nonsteam.
    Am ende läufts so oder so über den uplay launcher - und wer es manuell über die steam bibo startet hat sowieso einen weg.
    jeder normale hat ein shortcut auf dem Desktop - und da ist es wurst was danach gestartet wird oder irgendwie zusammenhängt.
    scheiss konservative !

  15. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: Frankenwein 16.04.19 - 09:04

    cruse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also meine gecrackten Versionen starten alle ohne uplay...
    >
    > Mal Hand aufs Herz: es ist sowas von latte ob steam oder nonsteam.
    > Am ende läufts so oder so über den uplay launcher - und wer es manuell über
    > die steam bibo startet hat sowieso einen weg.
    > jeder normale hat ein shortcut auf dem Desktop - und da ist es wurst was
    > danach gestartet wird oder irgendwie zusammenhängt.
    > scheiss konservative !


    Na mal nicht so schnell mit voreiligem Schachteldenken.
    Dass der Uplay Launcher im Hintergrund läuft mag sein, ist aber auch nicht das einzige Kriterium, das Steam überflüssig machen würde, wie einige es darstellen wollen.

    In Steam habe ich alle Spiele die ich besitze. Wenn ich ein Spiel deinstalliere und dann wieder installieren möchte reicht ein Klick in steam. Plus ich habe eine Übersicht, da es nicht über x launcher verteilt ist. Es gibt den Steam Workshop, der ein großer Gewinn ist.

  16. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: trude 16.04.19 - 09:28

    Ich habe Anno 1800 über UPLAY gekauft, bzw. einen Key für Uplay erworben. Danach habe ich es als STEAM fremdes Spiel in die Steambibliothek eingefügt. Wenn man jetzt in Steam "spielen" klickt, startet das Spiel ohne das man was von UPLAY mitbekommt.
    Natürlich hat man nicht die gewohnten Steamfeatures, aber UPLAY syncronisiert den Spielstand in der Cloud, was für ein Anno Spiel wirklich Sinn macht.

    Das Spiel über den EPIC Store zu kaufen macht da für mich keinen Sinn.

  17. Re: Wann kommt es auf Steam?

    Autor: kellemann 16.04.19 - 11:34

    cruse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also meine gecrackten Versionen starten alle ohne uplay...
    >
    > Mal Hand aufs Herz: es ist sowas von latte ob steam oder nonsteam.
    > Am ende läufts so oder so über den uplay launcher - und wer es manuell über
    > die steam bibo startet hat sowieso einen weg.
    > jeder normale hat ein shortcut auf dem Desktop - und da ist es wurst was
    > danach gestartet wird oder irgendwie zusammenhängt.
    > scheiss konservative !

    Shortcuts auf dem Desktop? Ui, wer nutzt denn noch sowas? Dank Startmenü Suche und Launchern, ist der Desktop doch endlich mal befreit von dem ganzen Müll und ich bin dankbar dafür.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Raum Mühldorf / Inn
  2. WEISS automotive GmbH, Raum Offenburg
  3. Fiducia & GAD IT AG, Münster
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Code: PINATA3 (unter anderem Galaxy S10 für 599,90€ oder Nintendo Swtich für 269,99€)
  2. (u. a. Cyberpunk 2077, FIFA 20, Doom Eternal CE)
  3. 49,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. AT&T Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
  2. Netzausbau Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
  3. SK Telecom Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

  1. Überwachung bei Airbnb: Vom Suchen und Finden versteckter Kameras
    Überwachung bei Airbnb
    Vom Suchen und Finden versteckter Kameras

    Heimliche Videoaufnahmen in Airbnb-Wohnungen sind verboten, dennoch entdecken Mieter in ihren Unterkünften immer wieder versteckte Überwachungskameras. Es kann sich also lohnen, gezielt nach solchen Kameras zu suchen. Wir erklären, wie man das am besten macht.

  2. Track This: Mozilla will Trackingdienste verwirren
    Track This
    Mozilla will Trackingdienste verwirren

    Persönlichkeitsänderung per Klick: Mit dem Mozilla-Experiment Track This können Nutzer Tracking-Dienste mit falschen Informationen füttern. Das klappt nicht nur im Firefox-Browser.

  3. Bundestag: 5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert
    Bundestag
    5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert

    Der Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G wird mit 44 Millionen Euro von Nord bis Süd angeschoben. Die Mittel werden sofort freigegeben.


  1. 12:02

  2. 11:51

  3. 11:00

  4. 10:40

  5. 10:25

  6. 10:10

  7. 09:50

  8. 09:35