1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anno 2205 angespielt: Brückenbau…
  6. Thema

Unrealistisch und blöd [IMO]

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


  1. Re: Unrealistisch und blöd [IMO]

    Autor: Zyrox 24.06.15 - 11:35

    DanielEnderle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht 1440, 1530, 1620, 1710 oder 1413,....
    Weil das bereits beantwortet wurde :)


    "Bitte wende auch die zweite Regel auf deine Zahlen an. Es muss immer eine 0 irgendwo in der Mitte der Jahreszahl dabei sein.

    Da bleibt nicht mehr so viel übrig:
    1107, 1206, 1305 usw.

    Dirk Riegert hat mal in einem anderen Interview erwähnt, dass diese Regel bei 2070 gebrochen wurde.

    Daher sehe ich 1800, auch wenn cool für schwierig ohne diese Regel nochnal zu brechen :)"

  2. Re: Unrealistisch und blöd [IMO]

    Autor: Zeitvertreib 24.06.15 - 16:37

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zeitvertreib schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > TheUnichi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Zeitvertreib schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > ....
    > > > > Grüße
    > > >
    > > > Gruß zurück
    > >
    > > Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Du solltest den Thread hier an
    > > den Hersteller weiterleiten und deine Provision zumindest für das Addon
    > > beantragen ;) Ich werd nämlich bei nächster Gelegenheit nochmal einen
    > > Versuch wagen. Und keine Sorge du bist nicht haftbar für mein
    > > Spielvergnügen!
    >
    > Würde Ubisoft mich für Anno-Verbreitung bezahlen, wäre ich schon Millionär
    > hehe

    Ich wünsche es dir :)

    Grüße

  3. Re: Unrealistisch und blöd [IMO]

    Autor: TC 30.06.15 - 19:28

    Fand es auch witzig das die fliegenden Autos trotzdem alle exakt ÜBER der Straße und in EINER Höhe schweben. als hätte man die Straße einfach nach oben versetzt. Nützt also bezüglich Verkehrsentlastung und schnellerem Flus einfach mal rein garnichts :D

  4. Re: Unrealistisch und blöd [IMO]

    Autor: norinofu 06.07.15 - 09:24

    Die Staudämme in Bild 5 sind auch recht unrealistisch. Drei Staudämme in das gleiche Becken ohne Ablauf.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Backend-Entwickler (m/w/d)
    SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Gaggenau
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadtwerke Lünen GmbH, Lünen
  3. Telekommunikationsingenieur VoIP / Linux-Administrator (all genders)
    Tele Columbus AG, Leipzig
  4. Informationssicherheitsbeauf- tragter (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München Altstadt-Lehel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 834,99€ (günstig wie nie)
  2. (u. a. Gigabyte RTX 3090 Ti für 1.099€ (günstig wie nie), RTX 3070 für 539€)
  3. 429€ (Bestpreis)
  4. 99,39€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Generation wird 35: Der Goldstandard für Star Trek
Next Generation wird 35
Der Goldstandard für Star Trek

Mit Next Generation wollte Paramount den Erfolg der ursprünglichen Star-Trek-Serie nutzen - und schuf dabei eine, die das Original am Ende überstrahlte.
Von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Trailer zur dritten Staffel von Picard zeigt TNG-Crew
  2. Star Trek Playmobil bringt Bird of Prey aus Star Trek III als Spielset
  3. William Shatner "Gene Roddenberry würde sich im Grab umdrehen"

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

  1. Threadripper Pro 5995WX im Test AMDs Oktopus ist zurück
  2. Mendocino Ryzen/Athlon-Chip vereint Zen2, RDNA2 und LPDDR5
  3. Notebooks AMD ändert das Namensschema für Mobilprozessoren

Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
Centaur CHA im Test
Der letzte x86-Prozessor seiner Art

Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
Ein Test von Marc Sauter

  1. CHA-Prozessor Benchmarks von Centaurs letzter CPU