1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anno 2205: Erweiterung Wildwater Bay…

Das Spiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Spiel

    Autor: genussge 21.01.16 - 10:50

    Das Spiel ist nicht so schlecht aber sobald man auf dem Mond angekommen ist, geht es mit dem Spielspaß herunter. Liegt aber wohl auch daran, dass ich schon einige vorige Teile gespielt hab und das Rad ja nicht neu erfunden wurde.

    Das Kampfsystem ist ein wenig enttäuschend. Wirkt immer wie eine Mission aus Command & Conquer Alarmstufe Rot. Da hätte man aufgrund des Settings zumindest auch Flugeinheiten integrieren können (die passiven Drohnen jetzt mal außen vor).

  2. Re: Das Spiel

    Autor: ranzassel 21.01.16 - 13:04

    So weit bin ich gar nicht erst gekommen. "Klatsche die Startinsel mit Unmengen von immer gleich aussehenden Häusern zu um weiterzukommen" hat mich direkt abgeschreckt. Schade ums Geld, aber beim nächsten Mal bin ich schlauer.

  3. Re: Das Spiel

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.16 - 17:08

    Magst du mir dann deinen Key schenken?

  4. Re: Das Spiel

    Autor: feierabend 22.01.16 - 10:36

    Ich war Anfangs auch etwas ernüchtert. Da ich ein großer Fan der alten Teile bin.
    Man sollte dem Spiel aber etwa eine Stude geben, bis es sich wirklich entfaltet. Dann hat es zumindest mir sehr viel Spaß gemacht.
    Im gegensatz zu Anno 1404 und Anno 2070 sind einzelne Gebäude weniger wichtig und man baut insgesamt deutlcih mehr und vielleicht weniger Detailverliebt.
    Dafür fühle ich mich aber nicht mehr so eingeängt wie auf den Inseln der Vorgänger und habe wirklich das gefühl eine Globale Wirtschaft aufzubauen.

    Und Grafishc ist es das mit Abstand schönste Spiel ser Serie...
    Auch was den Wuselfaktor angeht.

  5. Re: Das Spiel

    Autor: plaGGy 22.01.16 - 13:36

    Naja....grapfisch können wir ja wohl nicht mehr wirklich zählen, wenn man bedenkt das Anno 2070 inzwischen 4 Jahre alt ist und Anno 1404 ~7 oder so.

    Ich fand 1404 immer noch das beste. Der Wuselfaktor war gut, der Orient interessant und die Gebäude/Produktionslinien waren complex aber verständlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. TKI Automotive GmbH, Kösching, Ingolstadt
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. AGR Gruppe, Herten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. (-69%) 24,99€
  3. 7,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Konsolen: Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X
    Konsolen
    Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X

    Nun ist es offiziell: Die GPU der Xbox Series X schafft eine Leistung von 12 Teraflops - ungefähr das Doppelte der Xbox One X. Damit treffen einige Leaks zu, außerdem stellte der zuständige Manager Phil Spencer eine Reihe weiterer Neuheiten vor.

  2. Telefónica: Open RAN wird in den nächsten vier Jahren nicht helfen
    Telefónica
    Open RAN wird in den nächsten vier Jahren nicht helfen

    Bei 5G dürfte Open RAN noch keinen Nutzen bringen. Telefónica-Deutschland-Chef Markus Haas erwartet erst ab dem Jahr 2025 damit mehr Optionen.

  3. Atom P5900: Intels 10-nm-5G-Basisstation-CPU ist da
    Atom P5900
    Intels 10-nm-5G-Basisstation-CPU ist da

    Mit dem Atom P5900 alias Snow Ridge hat Intel einen Prozessor für 5G-Basisstationen entwickelt. Das 10-nm-Design nutzt bis zu 24 Tremont-Kerne, also die nächste Generation der Low-Power-Atom-Architektur.


  1. 16:54

  2. 16:32

  3. 16:17

  4. 15:47

  5. 15:00

  6. 15:00

  7. 14:30

  8. 14:19