1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Zulieferer: Wieder drei…

Selbstmordrate

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Selbstmordrate

    Autor: mumububu 20.05.13 - 08:44

    Die Frage sollte doch lauten, ob die Selbstmorde überhaupt ungewöhnlich sind.
    Foxconn hat 1,2 Millionen Mitarbeiter. (http://en.wikipedia.org/wiki/Foxconn)

    Chinas Selbstmordrate liegt bei 13,9 pro 100.000. (http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_suicide_rate)

    Insgesamt müssten sich also bei Foxconn pro Jahr etwa 170 Mitarbeiter das Leben nehmen. Es erscheint darum etwas fraglich, ob diese Selbstmorde im Entferntesten etwas mit den Arbeitsbedingungen zu tun haben. Warum weist Golem auf so etwas überhaupt nicht hin?

  2. Re: Selbstmordrate

    Autor: Anonymer Nutzer 20.05.13 - 09:17

    1,2 Millionen Weltweit. Es geht um Shenzhen. Die schnellst wachsende Stadt der Weltgeschichte.

  3. Re: Selbstmordrate

    Autor: nmSteven 20.05.13 - 09:34

    Wenn es nur um Shenzhen geht hat Foxconn allerdings alleine dort 300.000 Mitarbeiter.

    Es müssten sich also immer noch gerundet 42 Menschen im Jahr umbringen.

  4. Re: Selbstmordrate

    Autor: ChMu 20.05.13 - 14:42

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1,2 Millionen Weltweit. Es geht um Shenzhen. Die schnellst wachsende Stadt
    > der Weltgeschichte.
    Nein, es geht nicht um Shinzhen, sondern um ein paar tausend km weiter noerdlich Zhenzhou. Da werden auch keine Apple Geraete hergestellt. Nur so nebenbei. Die Loehne sind dort auch weit niedriger als in Shinzhen. Trotzdem die hoechsten und begehrtesten der Region.

  5. Re: Selbstmordrate

    Autor: Yeeeeeeeeha 24.05.13 - 14:27

    Diese Fakten sind alle SCHEISS EGAL, da es nur darum geht, das Wort "Apple" in eine Überschrift zu bringen.

    Macht aber nix, denn sieht man sie die meisten Kommentare an, sind den Lesern Fakten ebenfalls SCHEISS EGAL.


    Und natürlich gehören Jobs bei Foxconn zu den begehrtesten in China. Die zahlen tatsächlich Geld und sogar vergleichsweise viel, die Mitarbeiter müssen zumindest nicht kniehoch in giftigem Schlamm stehen oder schlimmeres (informiert euch mal, wie eure alten Gadgets auseinandergenommen werden... dagegen ist der Zusammenbau ein Traumjob) und so weiter.
    Vielleicht ist ja deshalb die Selbstmordrate wesentlich niedriger als im Landesdurchschnitt? ;)

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Retail Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. IT-Supporterin (m/w/d) User Help Desk
    Bremedia Produktion GmbH, Bremen
  3. SAP S / 4HANA Enterprise Asset Management Consultant (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München
  4. System Engineer - Backup as a Service (m/w/d)
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de