Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arena Commander: Dogfights in Star…

Von der Qualität kann EVE nur träumen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: iRofl 20.05.14 - 09:07

    was da alles bei Star Citizen eingebaut wird, davon kann EVE Online nur träumen.
    Sogar wenn die alles mit UE4 umbauen, sieht am Ende SC um Welten besser aus :D So abartig vernichtet werden, das hätte irgendwie keiner erwartet. Aber so ist das, wer schläft und nur Kohle einsteckt ohne was zu machen - die verdienen das nicht anders.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 09:07 durch iRofl.

  2. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: vulkman 20.05.14 - 10:47

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was da alles bei Star Citizen eingebaut wird, davon kann EVE Online nur
    > träumen.
    > Sogar wenn die alles mit UE4 umbauen, sieht am Ende SC um Welten besser aus
    > :D So abartig vernichtet werden, das hätte irgendwie keiner erwartet. Aber
    > so ist das, wer schläft und nur Kohle einsteckt ohne was zu machen - die
    > verdienen das nicht anders.

    Dafür kann man aktuell von Star Citizen nur träumen. EVE ist live, hat hunderttausende aktive Spieler und das seit Jahren, bis dahin ist es für Star Citizen noch ein weiter Weg, falls es überhaupt jemals da ankommt.

  3. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: wmayer 20.05.14 - 11:02

    Und SC wird wohl niemals so große Schlachten austragen können wie diese in EVE möglich sind. Allein wegen des Spielprinzips nicht.

  4. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: matok 20.05.14 - 11:50

    Von welcher Qualität redest? Wahrscheinlich von der Grafikqualität. Eve macht viel mehr aus, als die Grafik. Ansonsten würde es sich wohl nicht so lange halten.

  5. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: iRofl 20.05.14 - 14:14

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und SC wird wohl niemals so große Schlachten austragen können wie diese in
    > EVE möglich sind. Allein wegen des Spielprinzips nicht.

    Die Lag Schlaten? Ja die wird es bei SC nicht geben.

  6. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: Hotohori 20.05.14 - 15:23

    Mal davon abgesehen, dass das nicht mal mehr ein Äpfel Birnen Vergleich ist, das ist noch schlimmer... die Spiele kann man gar nicht vergleichen.

  7. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: wmayer 20.05.14 - 15:43

    Wie lagfrei SC sein wird - insbesondere mit vielen Spielern in einer Instanz - wird es noch beweisen müssen. ;)

  8. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: Lukewarm 21.05.14 - 09:27

    EVE und Star Citizen sind grundsätzlich unterschiedliche Spiele. Das ist so, als würde man ein Militär-Strategiespiel, in dem man Einheiten aus der Vogelperspektive befehligt, mit einem First-Person-Shooter vergleichen, in dem man selber das zweibeinige Kanonenfutter spielt. Zwei Spiele, die irgendwie im gleichen Szenario angesiedelt, als Spiele aber zwei paar Schuhe sind.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ecclesia Holding GmbH, Detmold
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

  1. GPU-Z: Software erkennt Fake-Grafikkarten
    GPU-Z
    Software erkennt Fake-Grafikkarten

    Die neue Version von GPU-Z informiert Nutzer darüber, ob die verbaute Grafikkarte ein gefälschtes Modell ist. Das ist wichtig, denn Fakes mit uralter GPU werden als aktuelle Mittelklasse-Pixelbeschleuniger angeboten. Zudem kann nun die Firmware von Turing-Karten ausgelesen werden.

  2. Browser: Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox
    Browser
    Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox

    Der Plan zum Entfernen der RSS-Unterstützung in Firefox wird konkreter. Der zuständige Mozilla-Entwickler beschreibt nun den geplanten Übergang für Nutzer und wiederholt erneut die Argumente für das Support-Ende der freien Webtechnik.

  3. Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.


  1. 10:15

  2. 09:20

  3. 09:02

  4. 08:00

  5. 07:31

  6. 07:15

  7. 13:06

  8. 12:17