Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arena Commander: Dogfights in Star…

Von der Qualität kann EVE nur träumen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: iRofl 20.05.14 - 09:07

    was da alles bei Star Citizen eingebaut wird, davon kann EVE Online nur träumen.
    Sogar wenn die alles mit UE4 umbauen, sieht am Ende SC um Welten besser aus :D So abartig vernichtet werden, das hätte irgendwie keiner erwartet. Aber so ist das, wer schläft und nur Kohle einsteckt ohne was zu machen - die verdienen das nicht anders.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 09:07 durch iRofl.

  2. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: vulkman 20.05.14 - 10:47

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was da alles bei Star Citizen eingebaut wird, davon kann EVE Online nur
    > träumen.
    > Sogar wenn die alles mit UE4 umbauen, sieht am Ende SC um Welten besser aus
    > :D So abartig vernichtet werden, das hätte irgendwie keiner erwartet. Aber
    > so ist das, wer schläft und nur Kohle einsteckt ohne was zu machen - die
    > verdienen das nicht anders.

    Dafür kann man aktuell von Star Citizen nur träumen. EVE ist live, hat hunderttausende aktive Spieler und das seit Jahren, bis dahin ist es für Star Citizen noch ein weiter Weg, falls es überhaupt jemals da ankommt.

  3. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: wmayer 20.05.14 - 11:02

    Und SC wird wohl niemals so große Schlachten austragen können wie diese in EVE möglich sind. Allein wegen des Spielprinzips nicht.

  4. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: matok 20.05.14 - 11:50

    Von welcher Qualität redest? Wahrscheinlich von der Grafikqualität. Eve macht viel mehr aus, als die Grafik. Ansonsten würde es sich wohl nicht so lange halten.

  5. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: iRofl 20.05.14 - 14:14

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und SC wird wohl niemals so große Schlachten austragen können wie diese in
    > EVE möglich sind. Allein wegen des Spielprinzips nicht.

    Die Lag Schlaten? Ja die wird es bei SC nicht geben.

  6. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: Hotohori 20.05.14 - 15:23

    Mal davon abgesehen, dass das nicht mal mehr ein Äpfel Birnen Vergleich ist, das ist noch schlimmer... die Spiele kann man gar nicht vergleichen.

  7. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: wmayer 20.05.14 - 15:43

    Wie lagfrei SC sein wird - insbesondere mit vielen Spielern in einer Instanz - wird es noch beweisen müssen. ;)

  8. Re: Von der Qualität kann EVE nur träumen...

    Autor: Lukewarm 21.05.14 - 09:27

    EVE und Star Citizen sind grundsätzlich unterschiedliche Spiele. Das ist so, als würde man ein Militär-Strategiespiel, in dem man Einheiten aus der Vogelperspektive befehligt, mit einem First-Person-Shooter vergleichen, in dem man selber das zweibeinige Kanonenfutter spielt. Zwei Spiele, die irgendwie im gleichen Szenario angesiedelt, als Spiele aber zwei paar Schuhe sind.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    1. Daybreak Games: Planetside Arena will Battle Royale mit Klassen und Jetpacks
      Daybreak Games
      Planetside Arena will Battle Royale mit Klassen und Jetpacks

      Der Actionklassiker Planetside bekommt mit Arena einen neuen Ableger. Das Programm für Windows-PC setzt auf Battle Royale mit drei Klassen und weitere Modi. In einem davon bekämpfen sich zwei Teams aus jeweils 250 Teilnehmern - später sollen sogar insgesamt 1.000 Kämpfer mitmachen können.

    2. Firmware-Update: Philips macht die Hue-Lampen praktischer
      Firmware-Update
      Philips macht die Hue-Lampen praktischer

      Philips hat ein Firmware-Update für die Hue-Lampen verteilt. Damit merken sich die Lampen die zuletzt gewählte Farbe und Helligkeit. Bisher gingen die Hue-Lampen immer mit einer nicht änderbaren Standardeinstellung an, wenn sie einmal komplett vom Strom genommen wurden.

    3. Microsoft 365: Windows-10-Abo wird wohl auch für Verbraucher kommen
      Microsoft 365
      Windows-10-Abo wird wohl auch für Verbraucher kommen

      Derzeit sucht Microsoft nach einem Produkt-Manager, der in einem neuen Team für eine an Endkunden gerichtete Microsoft-365-Option arbeitet. Damit könnten Kunden in Zukunft auch privat Windows 10 und Office 365 zu einem monatlichen Preis mieten, was bisher Unternehmen vorbehalten war.


    1. 10:46

    2. 10:31

    3. 10:16

    4. 10:03

    5. 09:35

    6. 09:11

    7. 07:45

    8. 07:31