Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arena.net: DirectX-11 bei Guild Wars 2…

Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Anonymer Nutzer 09.08.12 - 12:43

    Mich hat die Grafik an den BWEs schon verdammt beeindruckt. Sie ist vielleicht nicht "State of the Art" aber sehr liebevoll und atmosphärisch gestaltet.

  2. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: cortax 09.08.12 - 13:21

    Ich stimme dir da zu :)

    Die Grafik ist auch so mit DX9 der Wahnsinn. Freue mich aber trotzdem auch auf DX11-Support *-*

  3. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Anonymer Nutzer 09.08.12 - 13:38

    cortax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Grafik ist auch so mit DX9 der Wahnsinn. Freue mich aber trotzdem auch
    > auf DX11-Support *-*

    Kann mich da leider nicht drauf freuen, da die GeForce 9800 GTX meines Wissens nur DX10 kann :(

  4. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Symm 09.08.12 - 13:58

    Ich finde MMOs dürfen durchaus schick aussehen. Aber wichtiger ist mir da die Performance. Wenn man mit hunderten Leuten im PvP steht und alle Casten ihren Krempel sollte man schon mehr als 5 fps haben.

    In den letzetn Jahren sind die Skills immer aufwendiger geworden und gerade große Schlachten leider immer unübersichtlicher.

    Bin mal auf den Stresstest heute abend gespannt. Da kann ich endlich mal schauen ob mein Rechner das mitmacht, oder ob ne neue Graka her muss.

  5. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Anonymer Nutzer 09.08.12 - 14:16

    Symm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde MMOs dürfen durchaus schick aussehen. Aber wichtiger ist mir da
    > die Performance. Wenn man mit hunderten Leuten im PvP steht und alle Casten
    > ihren Krempel sollte man schon mehr als 5 fps haben.

    Ja da stimme ich absolut zu! Den WvWvW habe ich bis jetzt nur Stiefmütterlich getestet aber bei den PvE Events mit mehreren Leuten war die Performance okay.

    > Bin mal auf den Stresstest heute abend gespannt. Da kann ich endlich mal
    > schauen ob mein Rechner das mitmacht, oder ob ne neue Graka her muss.

    Gut das Du das erwähnst steht mal wieder nur auf Facebook -.-
    Denn letzten hätte ich auch deswegen "fast" verpasst.

  6. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Deine L-Tan 09.08.12 - 14:17

    Beim letzten BWE hatte ich noch einen Intel E6600 (Conroe) und ne GTX 260 und hatte da performancetechnisch echt teilweise zu kämpfen. Vor allem bei großen Kämpfen mit vielen Spielern. Da hats dann auch auf mittleren Details ziemlich geruckelt. Lag aber wohl eher an der CPU als an der Graka.

    Den letzten Stresstest hab ich dann mal kurz mit meinem neuen i5 3570k und ner GTX 670 angespielt und da lief dann auch wie erwartet alles butterweich.

    Grafisch ist das Spiel natürlich gemessen an anderen Spielen nicht der Hit. Was MMOs angeht gefällt mir die Optik aber bisher am besten. Vor allem das gezeichnete in vielen Elementen gefällt mir sehr gut.

  7. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: diablo77 09.08.12 - 15:36

    Mich hat die Grafik von Guild Wars 1 (Prophecies) damals bereits überzeugt. Es ist wohl schlichtweg der künstlerische Stil, welcher es mir in allen Teilen bisher absolut angetan hat.

    Ich bin schon seit einigen Jahren nicht mehr der große Leser, aber auch die beiden Bücher hatte ich in wenigen Tagen durch.

    Jetzt mit Guild Wars 2...was will man an Perfektion verbessern?

    Ich zähle bereits die Stunden bis zum Pre-Release: 25.08.2012, 09:00 Uhr nach aktueller, deutscher Sommerzeit! Das letzte mal, dass ich mich mit Freunden zu einer LAN-Party getroffen hatte war zu Zeiten von Age of Empires...ich freu mich drauf!

    There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.

  8. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: DeMonToll 09.08.12 - 15:41

    diablo77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich zähle bereits die Stunden bis zum Pre-Release: 25.08.2012, 09:00 Uhr
    > nach aktueller, deutscher Sommerzeit! Das letzte mal, dass ich mich mit
    > Freunden zu einer LAN-Party getroffen hatte war zu Zeiten von Age of
    > Empires...ich freu mich drauf!

    Kenn ich gut^^... wird heute abend mit Sicherheit wieder erstklassig, und ein wahres happening im TS^^.


    Je mehr ich die GW2 Community erlebe weis ich wieder wieso ich GW1 so geil fand^^.
    Kein geflame, kein getrolle und kein "imba11elf!" chat! Herrlich :).


    so long

    DeMon

  9. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Thaodan 09.08.12 - 17:11

    Ganz interessant ist auch wie man das 32Bit Problem umgeht bei SWTOR zb. wird der Renderer und der Rest des Spiels in 2 Prozesse gepackt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  10. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: Trollfeeder 10.08.12 - 07:55

    DeMonToll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Je mehr ich die GW2 Community erlebe weis ich wieder wieso ich GW1 so geil
    > fand^^.
    > Kein geflame, kein getrolle und kein "imba11elf!" chat! Herrlich :).

    Dann musst du ein anderes GW gespielt haben.^^ Es gibt glaube ich kein anderes MMO das ich gespielt habe in dem Kacknoob als sozial akzeptierte Begrüßung durchgeht. Gerade im PvP Bereich wimmelte es nur so von Menschen mit einem Ego größer als Hinterindien die alles und jeden für Noobs gehalten haben die ja mal echt keinen Plan haben. L2P sag ich nur.
    Das heißt aber nicht, dass ich es nicht gerne gespielt habe. Aber die Community litt schon etwas unter der Tatsache, dass das Spiel F2P war.

    Lies mich!

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  11. Re: Sieht auch mit DX9 verdammt schick aus

    Autor: DeMonToll 10.08.12 - 10:27

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeMonToll schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Je mehr ich die GW2 Community erlebe weis ich wieder wieso ich GW1 so
    > geil
    > > fand^^.
    > > Kein geflame, kein getrolle und kein "imba11elf!" chat! Herrlich :).
    >
    > Dann musst du ein anderes GW gespielt haben.^^ Es gibt glaube ich kein
    > anderes MMO das ich gespielt habe in dem Kacknoob als sozial akzeptierte
    > Begrüßung durchgeht. Gerade im PvP Bereich wimmelte es nur so von Menschen
    > mit einem Ego größer als Hinterindien die alles und jeden für Noobs
    > gehalten haben die ja mal echt keinen Plan haben. L2P sag ich nur.
    > Das heißt aber nicht, dass ich es nicht gerne gespielt habe. Aber die
    > Community litt schon etwas unter der Tatsache, dass das Spiel F2P war.
    >
    > Lies mich!

    Ich glaube wir haben wirklich zwei unterschiedliche Spiele gespielt 0.o. Klar gab es immer mal wieder troll-kommentare, aber es war und ist Welten vom Brachland-Chat entfernt^^.

    PvP kann ich nicht viel dazu sagen da wir nur ranked GvG gespielt haben!
    Und da hatten die leute einfach anderes zu tun als zu flamen xD.


    so long

    DeMon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. GÖRLITZ AG, Koblenz
  3. KION Group IT, Hamburg
  4. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57