Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ascension: Trailer von God of War 4…

Hoffentlich besser als GoW 3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich besser als GoW 3

    Autor: Erunno 19.04.12 - 11:10

    Ich muss eine der wenigen Personen auf diesem Planeten sein, die maßlos enttäuscht war von dem letzten Teil der Reihe. Nach einem fulminantem Auftakt plätschert das Spiel nur noch vor sich hin und der ausgeprägte Hang zum Recyceln bereits besuchter Gegenden hat auch noch komplett das kindliche Staunen über neue Gegenden geopfert. Auch die wiederholten ausgedehnten Flugsequenzen, inklusive der Anforderung, dass man sich die komplette Strecke einprägen muss, förderten eher Frust als Spielspaß und erinnerten (leider) an die Abschnitte im Hades von GoW 1, die auch nicht sehr populär waren. GoW 3 war leider in meinen Augen ein riesiger Rückschritt im Vergleich zum grandiosen zweiten Teil und dazu noch wesentlicher einfach auf der Schwierigkeitsstufe "Hard".

  2. Re: Hoffentlich besser als GoW 3

    Autor: Bonsaibäumchen 19.04.12 - 13:05

    Öh nunja vom Gampeplay her hast du vermutlich recht. Aber ich fand die Inszenierung dennoch extremst effektiv. Und ich gebe auch leicht beschämt zu das ich beim dem Spiel wohl wirklich nur auf die Grafik und Bossfights scharf war.

    Übrigens war es ein grandioses Erlebnis den Endpart das erste mal High durchzuspielen dadurch gab mir der Tod von Kratos und das etwas surreale Level danach einen guten Kick :D

  3. Re: Hoffentlich besser als GoW 3

    Autor: KleinerWolf 19.04.12 - 16:31

    Ne war bei mir genau so. Der Start war gut, danach rutschte es in die Belanglosigkeit ab. Hades ware noch gut, ich hänge irgendwo in den Gärten und fand das rumschieben von Säulen&Co sehr langweilig.
    God of War 2 hat dem Spannungsbogen wesentlich besser hinbekommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. KV Telematik GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1,69€
  2. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein oder 30€ Barprämie)
  3. (u. a. SM-T813NZKEDBT für 249€ und SM-T819NZKEDBT für 289€ - Bestpreise!)
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik