Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed Revelations: Kämpfen…

istanbul

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. istanbul

    Autor: ISTANBUL 06.05.11 - 13:57

    Auch wenn es der Verfasser nicht wahr haben will, die Stadt heißt auch in Deutschland ISTANBUL.
    Istanbul heißt die Stadt nicht was anderes. Schon seit 600 Jahren heißt die Stadt Istanbul, nicht weil ich es so gerne hätte, sondern weil es auch in Deutschland Istanbul heißt, will ich Istanbul lesen und nicht was anderes. Ich könnte es noch verstehen wenn es im mittelalterlichen Krieg oder so gehen würde in dem Spiel, aber nein es geht um Istanbul. Mag sein das Ubisofts Fehler übernommen wurde, aber dennoch heißt die Stadt Istanbul. Istanbul!!!
    Irgendwann in 600 Jahren sollte man endlich mal darüber hineweg kommen.

  2. Re: istanbul

    Autor: Polecat42 06.05.11 - 14:19

    Wikipedia sagt dazu:

    >>
    Seit 1930 heißt die Stadt offiziell Istanbul, ein Alternativname, der bereits im seldschukischen und osmanischen Reich gebräuchlich war.[2]
    <<

    da AC meines Wissens ^^ noch vor 1930 spielt, finde ich Konstantinopel angebracht, wenn es in Konstantinopel spielt.
    Ich finde auch korrekt zu sagen "ich bin in der DDR aufgewachsen", wenn es zu jenem Zeitpunkt die DDR war. Unangebracht finde ich dagegen zu sagen "ich war von 1980 bis 1985 in der ehemaligen DDR".
    (sollte nur ein abstrakter VErgleich sein)

  3. Re: istanbul

    Autor: Insomnia88 06.05.11 - 14:54

    Ich frage mich auch, was das Problem ist. Byzanz wurde 330 n. Chr. in Konstantinopel umbenannt und das ist ein wenig mehr als 600 Jahre her.. ich würd' sagen, gescheiterter Trollversuch?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  3. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  4. Cluno GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,67€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30