1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Augmented Reality: Minecraft Reality…

Virtuelles Grafitti, alternative Realität

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Virtuelles Grafitti, alternative Realität

    Autor: Raketen angetriebene Granate 26.11.12 - 23:52

    Ich sehe es schon kommen...

    "McDreck", Minecraft Bilder anstatt Werbetafeln, überall Penisse, Griefing usw.

    Dass die App die Bauten anderer Nutzer auch anzeigt führt eigentlich unausweichlich zu einer alternativen Interpretation der Realität. Wenn man dann die App anmacht und das Handy in der Stadt rumschwenkt, sieht man was die Leute wirklich von ihren Städten halten, die ihnen gar nicht gehören, auf deren Gestaltung sie keinen Einfluss haben.

    Dass die meisten Kommentatoren hier erstmal ihre Fantasielosigkeit zum Ausdruck bringen überrascht mich ehrlich gesagt. Dass die User dieser App Großstädte en masse verzieren werden, war mein allererster Gedanke, bevor ich überhaupt angefangen habe den Artikel zu lesen.

    Diese anarchistische App gibt bestimmt noch Ärger.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 00:00 durch Raketen angetriebene Granate.

  2. Re: Virtuelles Grafitti, alternative Realität

    Autor: Kabelsalat 27.11.12 - 09:17

    Vielleicht kriegen wir so die Kids wieder auf die Straße, nachdem sie Jahrelang mit einer Konsole im Zimmer eingesperrt waren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kubernetes Engineer (m/w/d)
    LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Product Owner Workplace (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Informatiker/in, Informationstechniker/in, Elektrotechniker/in (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. IT Netzwerk-Ingenieurin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 8,99€
  3. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Spanien Polizei beschlagnahmt Drogen-Drohne mit 150 kg Zuladung
  2. Luftfahrt Der Hamburger Hafen wird zum Reallabor für Drohnen
  3. LTE Parrot Anafi Ai ist eine Drohne mit Open-Source-App

Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel


    Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
    Holoplot angehört
    Die Sound-Scheinwerfer

    Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
    Ein Bericht von Martin Wolf

    1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
    2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
    3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber

    1. Fahrrad-Navigation im Test: Rechenpower für Radfahrer
      Fahrrad-Navigation im Test
      Rechenpower für Radfahrer

      Schnell, sicher und schön ans Ziel: Das schaffen Bike-Computer besser als jedes Smartphone. Wir haben die Top-Geräte ausprobiert - und günstige Alternativen.

    2. Kryptowährung: Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier
      Kryptowährung
      Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier

      Wo würde die Polizei am wenigsten illegales Krypto-Mining vermuten? In ihrem Hauptquartier, dachte wohl ein polnischer IT-Techniker.

    3. Starkvind: Ikea bringt Luftreiniger mit Smarthome-Anschluss
      Starkvind
      Ikea bringt Luftreiniger mit Smarthome-Anschluss

      Ikea hat mit Starkvind einen Luftreiniger für kleine Räume vorgestellt, der an das Trådfri-Gateway angeschlossen und per App gesteuert werden kann.


    1. 12:01

    2. 11:45

    3. 11:30

    4. 11:15

    5. 11:00

    6. 10:45

    7. 10:30

    8. 10:12