Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausprobiert: Game Room - Abenteuer in…

Ausprobiert: Game Room - Abenteuer in der Spielhalle

Die virtuelle Spielhalle ist ab sofort auf Windows PC und Xbox 360 eröffnet: In Game Room bietet Microsoft eine Reihe von Automatenklassikern aus den 1970er und 1980er Jahren im Originalzustand an. Golem.de hat schon mal ein bisschen gedaddelt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nur selten Spielspaß? 5

    Karapauke | 24.03.10 23:15 26.03.10 11:34

  2. Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS (Seiten: 1 2 ) 25

    Nen Scheisskerl | 24.03.10 16:46 25.03.10 18:52

  3. Mame? 10

    arcademan | 24.03.10 18:12 25.03.10 17:30

  4. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    fufu | 25.03.10 16:42 Das Thema wurde verschoben.

  5. Das hätte im Gold Account inkl. sein müssen 4

    uioerwer | 24.03.10 17:48 25.03.10 15:32

  6. Der Preis ist leider ein echtes Killerargument. 7

    Jurastudent | 24.03.10 16:58 25.03.10 15:22

  7. Let bygones be bygones 9

    Rantanplan-X | 24.03.10 20:48 25.03.10 13:55

  8. Gibt doch MAME 2

    sys64738 | 25.03.10 08:53 25.03.10 11:36

  9. Virtual Virtual Skeeball 2

    Neok | 25.03.10 07:53 25.03.10 11:35

  10. Spieleautomatenemulationen für die Wii 12

    Himmerlarschundzwirn | 24.03.10 16:28 25.03.10 10:28

  11. Originalgetreu, ja sicher 3

    irata_ | 24.03.10 18:19 25.03.10 10:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. se commerce GmbH, Gersthofen
  3. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  4. über experteer GmbH, Künzelsau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
    Innovationen auf der IAA
    Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

    IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    1. CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian
      CO2-neutral bis 2040
      Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian

      Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat.

    2. Straße des 17. Juni: Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren
      Straße des 17. Juni
      Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren

      Die Straße des 17. Juni in Berlin ist zu einer Teststrecke für autonomes Fahren umgebaut worden. Auf der innerstädtischen Straße sollen künftig autonome Autos unterwegs sein.

    3. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
      Mobilfunkpakt
      Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

      In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.


    1. 07:28

    2. 07:12

    3. 17:55

    4. 17:42

    5. 17:29

    6. 16:59

    7. 16:09

    8. 15:59