Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausprobiert: Game Room - Abenteuer in…

Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 16:46

    Yeah, darauf hat die Welt gewartet, endlich für (teilweise sehr geniale) Ur-Alt-Klassiker Geld/Credits bezahlen, die man woanders auch noch kostenlos bzw. als NICHT-Steck-Credits-In-Mich-Wenn-Du-Spielen-Willst-Automaten-Version bekommt. Also eins muss ich MS lassen, Sie ziehn Dir auch noch 20 Jahre nach erscheinen des Titels Geld aus der Tasche, Bilanztechnisch gesehen geniale Leistung, menschlich gesehen eher zweifelhaft.

  2. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Abstractor 24.03.10 - 16:59

    Ich finds auch dreist von Softwareentwicklern dass sie Geld verlangen fürs Programmieren...Räuberbande!

  3. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Arcade-Programmierer 24.03.10 - 17:00

    Klar, da ist es menschlich gesehen "unzweifelhafter" sich lieber einen Emulator zu installieren und die Rom-Dumps per Bittorrent zu ziehen.

  4. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:02

    Arcade-Programmierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, da ist es menschlich gesehen "unzweifelhafter" sich lieber einen
    > Emulator zu installieren und die Rom-Dumps per Bittorrent zu ziehen.

    Nicht richtig gelesen, sechs, setzen !

    >NICHT-Steck-Credits-In-Mich-Wenn-Du-Spielen-Willst-Automaten-Version

  5. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: X99 24.03.10 - 17:05

    Das musst du genauer erklären.

  6. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:06

    Abstractor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finds auch dreist von Softwareentwicklern dass sie Geld verlangen fürs
    > Programmieren...Räuberbande!

    Aha, erläuter mir mal was so schwierig daran ist einen MS-Mame zu programmieren?

  7. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:10

    X99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das musst du genauer erklären.

    Wenn Du das Spiel später gekauft hast (Es gabs ja erst auf Automate und dann als PC-Version / C64-Version / Amiga-Version / etc-Version.).
    (Rom-Dumb vom ORIGINAL-Gekaufte-Version [die mit den kitschigen Covern ;-] ohne das ich wenn ich das Spiel starte dafür Geld zahlen muss oder anders lokal spielen, auf deinem eigenen Gerät.)

  8. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: X99 24.03.10 - 17:43

    Meine Frage ging eineindeutig an Abstractor.

  9. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 17:49

    X99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Frage ging eineindeutig an Abstractor.

    Sorry...

  10. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: forenuser 24.03.10 - 17:54

    Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...

    MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es lizensierte Fassungen sind.

  11. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:00

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...
    >
    > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > lizensierte Fassungen sind.

    Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5" Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.

  12. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:05

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > forenuser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten) Heimcomputer...
    > >
    > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > lizensierte Fassungen sind.
    >
    > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5"
    > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.

    Sorry, Nachtrag:
    Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!

  13. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: forenuser 24.03.10 - 18:23

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nen Scheisskerl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > forenuser schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten)
    > Heimcomputer...
    > > >
    > > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > > lizensierte Fassungen sind.
    > >
    > > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5 3,5"
    > > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.
    >
    > Sorry, Nachtrag:
    > Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!


    Sieht bei mir nicht groß anderes aus, ich habe einen mittleren Gerätepark und (original) Softwarezoo im Keller. Aber ich denke dennoch, dass dies nicht auf die Mehrzahl der MAME-Nutzer (oder andere Emulatroren) zutrifft.

  14. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 24.03.10 - 18:29

    forenuser schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    ----->Schnipp
    >>>>>-Schnapp
    > > > forenuser schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Wieviele von jenen, die MAME nutzen haben die original ROM - oder
    > > > > wenigstens eine lizensierte Adaptaion auf einen (alten)
    > > Heimcomputer...
    > > > >
    > > > > MS (oder auch Sony, Nintendo) nehmen u.a. auch dafür Geld weil es
    > > > > lizensierte Fassungen sind.
    > > >
    > > > Du wirst lachen, ich hab noch 2 funktionstuechtige 5"1/4 Zoll und 5
    > 3,5"
    > > > Laufwerke hier, damit geht sowas. Brauchst nur nen Imager.
    > >
    > > Sorry, Nachtrag:
    > > Sogar im ORIGINAL, also GEKAUFT!!!
    >
    > Sieht bei mir nicht groß anderes aus, ich habe einen mittleren Gerätepark
    > und (original) Softwarezoo im Keller. Aber ich denke dennoch, dass dies
    > nicht auf die Mehrzahl der MAME-Nutzer (oder andere Emulatroren) zutrifft.

    Hast voellig recht, aber WIR sind nicht die Mehrzahl, ansonsten gibts ja noch Compilations (Amiga).

  15. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Bouncy 25.03.10 - 14:02

    ms muß auch heute noch zumindest teilweise die lizenzen der titel bezahlen. dazu kommt noch entwicklungaufwand und die kosten für die server, dh es steckt bares geld in diesem projekt.
    warum sollte man dir all das also schenken? weil er "menschlich" wäre, wenn sie sowieso schon soviel geld haben? ich bitte dich, dann wäre es auch menschlich von dir jedem der weit weniger hat als du einen bündel geldscheine zu schenken. bilanztechnisch schwachsinnig, weil du damit geld verlierst, aber menschlich gesehen wäre es eine geniale leistung...

  16. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 15:15

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms muß auch heute noch zumindest teilweise die lizenzen der titel bezahlen.
    > dazu kommt noch entwicklungaufwand und die kosten für die server, dh es
    > steckt bares geld in diesem projekt.
    > warum sollte man dir all das also schenken? weil er "menschlich" wäre, wenn
    > sie sowieso schon soviel geld haben? ich bitte dich, dann wäre es auch
    > menschlich von dir jedem der weit weniger hat als du einen bündel
    > geldscheine zu schenken. bilanztechnisch schwachsinnig, weil du damit geld
    > verlierst, aber menschlich gesehen wäre es eine geniale leistung...

    *lol* witzig

  17. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: fufu 25.03.10 - 16:03

    Nen Scheisskerl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also eins muss ich MS lassen, Sie ziehn Dir auch noch 20 Jahre
    > nach erscheinen des Titels Geld aus der Tasche, Bilanztechnisch gesehen
    > geniale Leistung, menschlich gesehen eher zweifelhaft.

    Boah zieh mal deine rosarote Brille ab...

  18. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:35

    fufu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nen Scheisskerl schrieb:
    ---->Schnipp
    >>>>-Schnapp
    >
    > Boah zieh mal deine rosarote Brille ab...

    Nur wenn du dein rosa TüTü ausziehst

  19. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:45

    Sorry, stimmt, sachlich bleiben

  20. Re: Gibts das auch kostenlos? Nicht bei MS

    Autor: Nen Scheisskerl 25.03.10 - 16:45

    Sorry, stimmt, sachlich bleiben

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Berlin
  2. ip-fabric GmbH, München
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
    Adblock Plus
    Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
    Von Hanno Böck


      1. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
        Google Earth
        Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

        Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.

      2. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm
        Patentstreit
        Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

        Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

      3. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
        Elektronikhändler
        Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

        Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.


      1. 16:00

      2. 15:18

      3. 13:42

      4. 15:00

      5. 14:30

      6. 14:00

      7. 13:30

      8. 13:00