1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battlefield 5 Firestorm angespielt…

Leider keine Trial

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider keine Trial

    Autor: Geistesgegenwart 29.03.19 - 16:12

    Verstehe nicht wieso es für BF V/Firestorm keine kostenlose Trial gibt so von 4-8h. Ich selbst bin so damals zu BF4 gekommen (1 Wochenende kostenlos spielen, danach habe ich die Premium Version gekauft). Da BF V einiges an Kritik bekommen hat (TTK/TTD) und Firestorm auch arg anders ist würde ich mir doch eine Trial wünschen.

    Insbesondere da Fortnite und Apex Legends komplett kostenlos verfügbar sind. Beide sagen mir nicht so zu, gefühlt verbringe ich die meiste Zeit nur mit Looten und habe vergleichsweise wenig "Action". Gerade wer sowieso nur wenig Stunden pro Woche zum Zocken zur Verfügung hat schaut da mehr auf sowas.

  2. Re: Leider keine Trial

    Autor: Eisboer 29.03.19 - 16:35

    Wenn dir Apex schon zu wenig action ist und du zu viel mit Looten beschäftigt bist, solltest du einen großen Bogen um Firestorm machen.

    Verstehe allerdings auch nicht, wie du zu viel mit Looten bei Apex beschäftigt bist. Meiner Meinung nach hat Apex bis jetzt das mit Abstand einfachste Lootsystem. Du du musst dich anstrengen falsche Sachen aufzunehmen und kannst praktisch einfach rumrennen und e drücken.

  3. ++

    Autor: neocron 29.03.19 - 18:52

    Also mal ehrlich einfacheres Lofoten als fortnite und Apex ist kaum möglich... Und wer Action sucht findet sie in beiden sehr schnell. Tilted ohne Action ist fast unmöglich, und skull town in Apex ist das Pendenz dazu... Mit den lifeline drops und dem feuerkrach kann man sich so ziemlich von Gefecht zu Gefecht stürzen wenn man die Balonteile dazu noch zur Fortbewegung nutzt...

  4. Re: Leider keine Trial

    Autor: Nahkampfschaf 29.03.19 - 19:03

    Apex spielt sich deutlich Actionlastiger und vor allem schneller als Firestorm. Mir hat weder Apex Legends, noch Fortnite (ja, kurz getestet) zugesagt, Battlefield V allerdings schon. Mit Firestorm bin ich nun tatsächlich glücklich, auch wenn die Runden hier (zumindest im Squadmodus) stark darauf ankommen, ob die Gegner Hohlbirnen sind, die sich noch mit Messer ins Getümmel stürzen und man den Rest alleine verbringt, oder nicht.

    Einiges ist an Firestorm tatsächlich noch verbesserungswürdig. Kein Duo-Modus (den hat Apex übrigens auch nicht), man hat keine Möglichkeit gemeinsam zu jumpen (das hat Apex) und muss so gemeinsam (zu einem hoffentlich von irgendwem vorher auf der map markierten Punkt) springen und die Kommunikationsmöglichkeiten ingame sind spartanisch. Wenn du kein Voice nutzt, kannst du maximal Gegner/Punkte mit Q spotten. Selbst die Comm-Rose ist momentan nicht da.

    Davon abgesehen fühlt sich das Game wie ne typische riesige Battlefield-Map ohne spezifische Klassen mit Lootsystem an. Wenn dir Apex allerdings schon zu langsam ist und dir viele Battlefield-Modi auch zu langsam sind, wird Firestorm auch nichts für dich sein.

  5. Re: Leider keine Trial

    Autor: Auspuffanlage 30.03.19 - 13:55

    Wäre vielleicht Ring of Elysium etwas für dich? Das ist ein kostenloses Battle Royale game

  6. Re: Leider keine Trial

    Autor: Geistesgegenwart 30.03.19 - 14:21

    Auspuffanlage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre vielleicht Ring of Elysium etwas für dich? Das ist ein kostenloses
    > Battle Royale game

    Das ganze konzept von BR geht mir nicht so rein. Man verbringt 10mins pro Runde mit in der Lobby sein, warten auf Laden, Absprung, Looten bevor es in die Action geht. Wenn man dann gekillt wird geht das von neuem los. Da ist was ganz anderes wie ne Runde Battlefield

  7. Re: Leider keine Trial

    Autor: PerilOS 30.03.19 - 15:07

    Naja bei BF5 dauert das ganze Prozedere bis zum Absprung ca. 2 Minuten. Das ist verkraftbar.
    Aber ich bin entweder zu doof für BR oder versteh den Sinn des Modus einfach nicht. Kann mich damit nicht anfreunden. Spielen muss ichs trotzdem wegen den Challenges...

  8. Re: Leider keine Trial

    Autor: Eisboer 01.04.19 - 11:24

    Ich glaube es ist der gleiche Effekt wie Hardcore modi in action rpg's wie Path of Exile / Diablo. Du investiert am Anfang Zeit und je länger du am Leben bleibst, um so spannender wird es. Falls du es bis zum Ende überlebst, ist dafür das Glücksgefühl viel höher als jede BF Karte sein könnte, selbst wenn die Runde am Ende nur mit 5 Punkten Vorsprung gewonnen wird. Das Risiko ist höher und deswegen auch die Belohnung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP BW/BI Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
  2. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
  3. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (Bestpreis!)
  2. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)
  3. (u. a. Ranch Simulator für 12,99€, WRC 10 - FIA World Rally Championship für 25,99€, Dark...
  4. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
IAA
"Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
  2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
  3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden