Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battlefield 5 Firestorm angespielt…

Leider keine Trial

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider keine Trial

    Autor: Geistesgegenwart 29.03.19 - 16:12

    Verstehe nicht wieso es für BF V/Firestorm keine kostenlose Trial gibt so von 4-8h. Ich selbst bin so damals zu BF4 gekommen (1 Wochenende kostenlos spielen, danach habe ich die Premium Version gekauft). Da BF V einiges an Kritik bekommen hat (TTK/TTD) und Firestorm auch arg anders ist würde ich mir doch eine Trial wünschen.

    Insbesondere da Fortnite und Apex Legends komplett kostenlos verfügbar sind. Beide sagen mir nicht so zu, gefühlt verbringe ich die meiste Zeit nur mit Looten und habe vergleichsweise wenig "Action". Gerade wer sowieso nur wenig Stunden pro Woche zum Zocken zur Verfügung hat schaut da mehr auf sowas.

  2. Re: Leider keine Trial

    Autor: Eisboer 29.03.19 - 16:35

    Wenn dir Apex schon zu wenig action ist und du zu viel mit Looten beschäftigt bist, solltest du einen großen Bogen um Firestorm machen.

    Verstehe allerdings auch nicht, wie du zu viel mit Looten bei Apex beschäftigt bist. Meiner Meinung nach hat Apex bis jetzt das mit Abstand einfachste Lootsystem. Du du musst dich anstrengen falsche Sachen aufzunehmen und kannst praktisch einfach rumrennen und e drücken.

  3. ++

    Autor: neocron 29.03.19 - 18:52

    Also mal ehrlich einfacheres Lofoten als fortnite und Apex ist kaum möglich... Und wer Action sucht findet sie in beiden sehr schnell. Tilted ohne Action ist fast unmöglich, und skull town in Apex ist das Pendenz dazu... Mit den lifeline drops und dem feuerkrach kann man sich so ziemlich von Gefecht zu Gefecht stürzen wenn man die Balonteile dazu noch zur Fortbewegung nutzt...

  4. Re: Leider keine Trial

    Autor: Nahkampfschaf 29.03.19 - 19:03

    Apex spielt sich deutlich Actionlastiger und vor allem schneller als Firestorm. Mir hat weder Apex Legends, noch Fortnite (ja, kurz getestet) zugesagt, Battlefield V allerdings schon. Mit Firestorm bin ich nun tatsächlich glücklich, auch wenn die Runden hier (zumindest im Squadmodus) stark darauf ankommen, ob die Gegner Hohlbirnen sind, die sich noch mit Messer ins Getümmel stürzen und man den Rest alleine verbringt, oder nicht.

    Einiges ist an Firestorm tatsächlich noch verbesserungswürdig. Kein Duo-Modus (den hat Apex übrigens auch nicht), man hat keine Möglichkeit gemeinsam zu jumpen (das hat Apex) und muss so gemeinsam (zu einem hoffentlich von irgendwem vorher auf der map markierten Punkt) springen und die Kommunikationsmöglichkeiten ingame sind spartanisch. Wenn du kein Voice nutzt, kannst du maximal Gegner/Punkte mit Q spotten. Selbst die Comm-Rose ist momentan nicht da.

    Davon abgesehen fühlt sich das Game wie ne typische riesige Battlefield-Map ohne spezifische Klassen mit Lootsystem an. Wenn dir Apex allerdings schon zu langsam ist und dir viele Battlefield-Modi auch zu langsam sind, wird Firestorm auch nichts für dich sein.

  5. Re: Leider keine Trial

    Autor: Auspuffanlage 30.03.19 - 13:55

    Wäre vielleicht Ring of Elysium etwas für dich? Das ist ein kostenloses Battle Royale game

  6. Re: Leider keine Trial

    Autor: Geistesgegenwart 30.03.19 - 14:21

    Auspuffanlage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre vielleicht Ring of Elysium etwas für dich? Das ist ein kostenloses
    > Battle Royale game

    Das ganze konzept von BR geht mir nicht so rein. Man verbringt 10mins pro Runde mit in der Lobby sein, warten auf Laden, Absprung, Looten bevor es in die Action geht. Wenn man dann gekillt wird geht das von neuem los. Da ist was ganz anderes wie ne Runde Battlefield

  7. Re: Leider keine Trial

    Autor: PerilOS 30.03.19 - 15:07

    Naja bei BF5 dauert das ganze Prozedere bis zum Absprung ca. 2 Minuten. Das ist verkraftbar.
    Aber ich bin entweder zu doof für BR oder versteh den Sinn des Modus einfach nicht. Kann mich damit nicht anfreunden. Spielen muss ichs trotzdem wegen den Challenges...

  8. Re: Leider keine Trial

    Autor: Eisboer 01.04.19 - 11:24

    Ich glaube es ist der gleiche Effekt wie Hardcore modi in action rpg's wie Path of Exile / Diablo. Du investiert am Anfang Zeit und je länger du am Leben bleibst, um so spannender wird es. Falls du es bis zum Ende überlebst, ist dafür das Glücksgefühl viel höher als jede BF Karte sein könnte, selbst wenn die Runde am Ende nur mit 5 Punkten Vorsprung gewonnen wird. Das Risiko ist höher und deswegen auch die Belohnung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Hannover
  2. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar
  3. AOK Systems GmbH, Bonn
  4. Mönkemöller IT GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. 43,99€
  3. 51,95€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

  1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
    Mobilfunkpakt
    Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

    In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

  2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
    Creative Assembly
    Das nächste Total War spielt im antiken Troja

    Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

  3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook-Urteil
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


  1. 17:55

  2. 17:42

  3. 17:29

  4. 16:59

  5. 16:09

  6. 15:59

  7. 15:43

  8. 14:45