Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battlefield 5 Firestorm angespielt…

Loot-System

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Loot-System

    Autor: Peace Ð 29.03.19 - 14:29

    ...ist bisher noch ein Graus... Das Inventar ist unnötig kompliziert und das Rarity-System der Waffen ist mir noch etwas unklar. Im Intro wird erwähnt, dass epische Snipers scheinbar ein Scope drauf haben, aber selbst die Lee Enfield in der zweiten Seltenheitsstufe hat immer noch nur Iron Sights...

    Ansonsten machts schon Laune. Definitiv mehr als Apex und reiht sich damit irgendwo bei PUBG und Blackout ein.

  2. Re: Loot-System

    Autor: Allesschonvergeben 29.03.19 - 15:10

    Peace Ð schrieb:
    >
    > Ansonsten machts schon Laune. Definitiv mehr als Apex und reiht sich damit
    > irgendwo bei PUBG und Blackout ein.

    IMHO macht Apex bisher am meisten Laune. PUBG kann ich leider nicht als gutes Spiel bezeichnen, schlechte Performance egal in welchen Bereichen, massiv viele Cheater und teilweise seit Release die gleichen Bugs.
    Blackout hat mich aus irgendeinem Grund auch nicht gefesselt.

    BF5 und Apex allerdings schon. Allerdings sind es halt einfach zwei unterschiedliche Genre.

  3. Re: Loot-System

    Autor: theFiend 29.03.19 - 16:11

    Allesschonvergeben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peace Ð schrieb:
    > >
    > > Ansonsten machts schon Laune. Definitiv mehr als Apex und reiht sich
    > damit
    > > irgendwo bei PUBG und Blackout ein.
    >
    > IMHO macht Apex bisher am meisten Laune. PUBG kann ich leider nicht als
    > gutes Spiel bezeichnen, schlechte Performance egal in welchen Bereichen,
    > massiv viele Cheater und teilweise seit Release die gleichen Bugs.
    > Blackout hat mich aus irgendeinem Grund auch nicht gefesselt.
    >
    > BF5 und Apex allerdings schon. Allerdings sind es halt einfach zwei
    > unterschiedliche Genre.

    Habs mal n paar runden angespielt... k.a mich bockt das Spielprinzip null, kann den Hype nicht nachvollziehen. Normale Runden BF5 sind spaßiger...

  4. Re: Loot-System

    Autor: flopalistik 29.03.19 - 16:27

    Die ersten 5-7 Minuten ist spaßig. Landen und Gegenstände looten, erste Gegner weg ballern, hat etwas von King of the hill. Aber dann verliert es für mich den Reiz.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.19 16:28 durch flopalistik.

  5. Re: Loot-System

    Autor: Gucky 29.03.19 - 19:28

    Ja und neue Sachen die auch für den normalen Modus sind, sind aktuell nur durchs erspielen im Feuersturm erhältlich. Stichwort: Tides of War.

  6. Re: Loot-System

    Autor: Carl Weathers 29.03.19 - 21:30

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja und neue Sachen die auch für den normalen Modus sind, sind aktuell nur
    > durchs erspielen im Feuersturm erhältlich. Stichwort: Tides of War.

    Aktuell sieht es so aus, dass man 1500 Punkte in Firestorm machen muss. Alle anderen TOW Achievements der Woche sind unabhängig vom Spielmodus.

    Als Belohnung gibt es ... nein, keine Mitropa Kaffemaschine, sondern ... festhalten ... eine Gesichtsbemalung!!!!!11elf



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.19 21:31 durch Carl Weathers.

  7. Re: Loot-System

    Autor: deutscher_michel 30.03.19 - 10:33

    Hää ich hab in Pubg fast 1/3 höhere Framerate als hier in BF5.
    Und auch der Rest liest sich so als hättest du es vor 2 Jahren das letzte mal gespielt?

    Für mich hat es auch BF5 nicht geschafft Pubg vom Tron zu stossen.. der Mix ist einfach wesentlich runder.

  8. Re: Loot-System

    Autor: Auspuffanlage 30.03.19 - 14:04

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hää ich hab in Pubg fast 1/3 höhere Framerate als hier in BF5.
    > Und auch der Rest liest sich so als hättest du es vor 2 Jahren das letzte
    > mal gespielt?
    >
    > Für mich hat es auch BF5 nicht geschafft Pubg vom Tron zu stossen.. der Mix
    > ist einfach wesentlich runder.

    Wie findest du Ring of Elysium?

  9. Re: Loot-System

    Autor: Peace Ð 01.04.19 - 07:26

    Carl Weathers schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gucky schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja und neue Sachen die auch für den normalen Modus sind, sind aktuell
    > nur
    > > durchs erspielen im Feuersturm erhältlich. Stichwort: Tides of War.
    >
    > Aktuell sieht es so aus, dass man 1500 Punkte in Firestorm machen muss.
    > Alle anderen TOW Achievements der Woche sind unabhängig vom Spielmodus.
    >
    > Als Belohnung gibt es ... nein, keine Mitropa Kaffemaschine, sondern ...
    > festhalten ... eine Gesichtsbemalung!!!!!11elf


    Naja, ich finde, für solch einen Modus darf man auch nix anderes als kosmetische Sachen bekommen, sonst ist die Balance plötzlich futsch. In Battle Royal geht es (oder ging es mal) darum, dass jeder mit dem gleichen Loadout startet und jeder somit von Beginn an die gleichen Chancen auf einen Sieg hat. Wenn du plötzlich teils starke Waffen als Belohnung hinzufügst, werden die Leute belohnt, die mehr Zeit reinstecken und eben nicht die, die besser sind als andere.

  10. Re: Loot-System

    Autor: Peace Ð 01.04.19 - 07:31

    Allesschonvergeben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peace Ð schrieb:
    > >
    > > Ansonsten machts schon Laune. Definitiv mehr als Apex und reiht sich
    > damit
    > > irgendwo bei PUBG und Blackout ein.
    >
    > IMHO macht Apex bisher am meisten Laune. PUBG kann ich leider nicht als
    > gutes Spiel bezeichnen, schlechte Performance egal in welchen Bereichen,
    > massiv viele Cheater und teilweise seit Release die gleichen Bugs.
    > Blackout hat mich aus irgendeinem Grund auch nicht gefesselt.
    >
    > BF5 und Apex allerdings schon. Allerdings sind es halt einfach zwei
    > unterschiedliche Genre.


    Laune macht Apex auch, aber mich stört einfach einiges zu sehr. Meistens sind das Dinge, die in Blackout, PUBG und BF5 scheinbar genauso sind, mir aber in Apex irgendwie schlimmer vorkommen. Zum Beispiel das Schildsystem. In Apex bedeutet das Schild keine Schadensreduzierung sondern einfach nur mehr maximales Leben und man kann es wieder auffrischen. Frag mich bitte nicht warum, aber ich finde das furchtbar, obwohl das Prinzip in Blackout und BF5 zwar nicht das selbe ist, aber sehr ähnlich: sammelst eine Rüstung auf, die ein gewisses Maß an Schadensreduzierung bewirken und man kann sie reparieren. Scheinbar ist das erhöhte maximale Leben aber stärker, denn es regt mich in Apex auf, dass die Leute sooooo viel aushalten :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  3. Compana Software GmbH, Feucht
  4. über experteer GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Y25f-10 144 Hz für 159€)
  2. (u. a. Anno 1800 - Sonderausgabe für 33€ und Fast & Furious 6 Steelbook für 4,99€)
  3. 249,99€ + 5€-Versand (USK 18) - Bestpreis!
  4. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21