Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe…

Gäääähn... immer wieder das gleiche...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: thecrew 08.11.18 - 14:57

    Aber Pommes Currywurst geht ja auch immer oder?

    Viel neues gibts aber tatsächlich nicht zu sehen.

  2. Re: Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: Randalmaker 08.11.18 - 15:25

    Es ist halt immer noch ein Battlefield-Spiel. Was hast du hier erwartet, ne Rennsimulation oder was?

  3. Re: Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: TigerPixel.DE 08.11.18 - 18:01

    Ich nehme an, Du schaust Dir sicherlich auch keine Sportarten an und übst auch keine solche aus, die funktionieren ja alle auch immer nach den gleichen Regeln.

    Auch Kartenspiele (Rommè, Canasta, Skat, Doppelkopf, ...) langweilen Dich.

    Einmal davon abgesehen, hat sich Battlefield mit dem technischen Fortschritt "evolutionär" weiterentwickelt.

    TigerPixel.DE



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.18 18:02 durch TigerPixel.DE.

  4. Re: Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: Umaru 08.11.18 - 21:28

    Sex hat doch auch seit Jahrtausenden dasselbe Prinzip und die selben Fraktionen, und es macht immer noch Spaß (auch wenn Gender-Modder interessante Variationen reinbringen).
    Gibt zwar auch Bezahlinhalte, aber man kann sich nahezu unendlich kostenlose Let's Plays dazu ansehen.

  5. Re: Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: OhgieWahn 09.11.18 - 09:06

    Umaru schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sex [..] aber man kann sich nahezu unendlich
    > kostenlose Let's Plays dazu ansehen.

    Die sind doch meist total gefaked und gestellt!

  6. Re: Gäääähn... immer wieder das gleiche...

    Autor: most 09.11.18 - 09:46

    Spruch des Tages, genial!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  3. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 99,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00