1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battleship: Computerspiel zum…

Vom Schiff zum Shooter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vom Schiff zum Shooter

    Autor: EqPO 09.02.12 - 12:47

    Wer kam auf diese bekloppte Idee aus einem Spiel ein Film zu machen und das Spiel zum Film, das es ja schon gibt, dann als Shooter zu produzieren?

    Demnächst: Heidi - Der Shooter zum Film. Für Kinder ab 8 Jahren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.02.12 12:49 durch EqPO.

  2. ++

    Autor: miauwww 09.02.12 - 14:43

    EqPO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kam auf diese bekloppte Idee aus einem Spiel ein Film zu machen und das
    > Spiel zum Film, das es ja schon gibt, dann als Shooter zu produzieren?
    >
    > Demnächst: Heidi - Der Shooter zum Film. Für Kinder ab 8 Jahren.

    Allgemeines Zeichen der Verdummung. Alles wird zum Geballer - so auch in "the three Musketeers": gleich mal eine platte Fantasysoße drüber, dass es richtig knallen und wummern kann, fliegende Schiffe usw., deren Ballons - wie man sofort sieht - 100mal größer sein müssten, um so ein Schiff zu tragen.

  3. Re: Vom Schiff zum Shooter

    Autor: DASPRiD 10.02.12 - 03:38

    EqPO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kam auf diese bekloppte Idee aus einem Spiel ein Film zu machen und das
    > Spiel zum Film, das es ja schon gibt, dann als Shooter zu produzieren?
    >
    > Demnächst: Heidi - Der Shooter zum Film. Für Kinder ab 8 Jahren.

    Hab ich mir auch gedacht. Wenn man das oft genug hin und her macht, dürfte richtiger Schrott dabei herauskommen.

  4. Re: ++

    Autor: Himpelhuber 10.02.12 - 08:46

    > fliegende Schiffe usw., deren Ballons - wie man sofort sieht - 100mal größer sein
    > müssten, um so ein Schiff zu tragen.

    Du weißt ja nicht mit was die gefüllt sind, wenn die Füllung leicht genug ist kann sie bestimmt auch solche Schiffe tragen. Stell Dir vor da wär ein Vakuum drin, leichter ginge es nicht, und brennbar wärs auch nicht. Frag mich sowieso warum das noch keiner gemacht hat...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.12 08:56 durch Himpelhuber.

  5. Re: ++

    Autor: Somebody 10.02.12 - 09:43

    Vermutlich aufgrund der physikalischen Problemaitk...

  6. Re: ++

    Autor: Manueloohneo 10.02.12 - 09:54

    Himpelhuber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > fliegende Schiffe usw., deren Ballons - wie man sofort sieht - 100mal
    > größer sein
    > > müssten, um so ein Schiff zu tragen.
    >
    > Du weißt ja nicht mit was die gefüllt sind, wenn die Füllung leicht genug
    > ist kann sie bestimmt auch solche Schiffe tragen. Stell Dir vor da wär ein
    > Vakuum drin, leichter ginge es nicht, und brennbar wärs auch nicht. Frag
    > mich sowieso warum das noch keiner gemacht hat...


    Versuch mal ein vakuum in einen elastischen körper zu bekommen so das er aufgebläht bleibt :)

    Abgesehen davon ist ein vakuum ja ein raum ohne teilchen, und hat demnach keine masse und ist daher auch nicht leichter als luft.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.12 09:55 durch Manueloohneo.

  7. Re: ++

    Autor: TheDUDE 10.02.12 - 12:25

    Manueloohneo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abgesehen davon ist ein vakuum ja ein raum ohne teilchen, und hat demnach
    > keine masse und ist daher auch nicht leichter als luft.


    Leicht huh? raffe ich nicht.
    Damit etwas im Wasser treiben oder in der Luft aufsteigen bzw. schweben kann muss die Dichte geringer sein als die Dichte des umgebenden Mediums.

    Edit:
    Kann nun ein Gefäß mit Vakuum eine geringere Dichte als Luft haben? :)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.12 12:27 durch TheDUDE.

  8. Re: ++

    Autor: Manueloohneo 10.02.12 - 14:15

    TheDUDE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manueloohneo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Abgesehen davon ist ein vakuum ja ein raum ohne teilchen, und hat
    > demnach
    > > keine masse und ist daher auch nicht leichter als luft.
    >
    > Leicht huh? raffe ich nicht.
    > Damit etwas im Wasser treiben oder in der Luft aufsteigen bzw. schweben
    > kann muss die Dichte geringer sein als die Dichte des umgebenden Mediums.
    >
    > Edit:
    > Kann nun ein Gefäß mit Vakuum eine geringere Dichte als Luft haben? :)


    Eigentlich kann ein gefäß mit vakuum nicht leichter sein, weil das gefäß ja noch ne masse hat :)

  9. Re: ++

    Autor: y.m.m.d. 10.02.12 - 16:50

    Manueloohneo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheDUDE schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Manueloohneo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Abgesehen davon ist ein vakuum ja ein raum ohne teilchen, und hat
    > > demnach
    > > > keine masse und ist daher auch nicht leichter als luft.
    > >
    > >
    > > Leicht huh? raffe ich nicht.
    > > Damit etwas im Wasser treiben oder in der Luft aufsteigen bzw. schweben
    > > kann muss die Dichte geringer sein als die Dichte des umgebenden
    > Mediums.
    > >
    > > Edit:
    > > Kann nun ein Gefäß mit Vakuum eine geringere Dichte als Luft haben? :)
    >
    > Eigentlich kann ein gefäß mit vakuum nicht leichter sein, weil das gefäß ja
    > noch ne masse hat :)

    Kommt darauf an ob die Luft, welche in das Volumen des Gefäßes passt, mehr wiegt als das Gefäß an sich... xD

  10. Re: Vom Schiff zum Shooter

    Autor: Arkonos 12.02.12 - 04:56

    Bei Schiffe versenken hat einmal gereicht. (dem Trailer nach zu schließen, anschaun werd ich mir das ja nicht)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  3. MLP Finanzberatung SE, Wiesloch bei Heidelberg
  4. PUK Group GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 3,61€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

  1. Renault: Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten
    Renault
    Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten

    Renault hat eine mögliche Lösung für verbrauchte Akkus aus Elektroautos präsentiert und Stromspeicher in ein Motorboot eingebaut, das in Paris auf der Seine fährt.

  2. Musik und Fotos: iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme
    Musik und Fotos
    iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme

    Die Synchronisation von Fotos und Musik mit dem iPhone und Apples neuem Betriebssystem MacOS Catalina funktioniert nicht einwandfrei, wenn Nutzer den Abgleich zwischen Smartphone und Rechner via Kabel vornehmen.

  3. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk hat bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads angekündigt, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen werde. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.


  1. 08:31

  2. 08:03

  3. 23:10

  4. 19:07

  5. 18:01

  6. 17:00

  7. 16:15

  8. 15:54