Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betatest-Anmeldung für Star Wars: The…

registrierungssystem kaputt?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. registrierungssystem kaputt?

    Autor: Daraku 30.09.09 - 09:41

    hat jemand außer mir noch das Problem das er sich nicht registrieren kann, weil man immer wieder auf die Benutzerdaten-Eingabemaske zurück geschmissen wird...

  2. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: DnY 30.09.09 - 09:42

    Jap, same for me...

  3. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: dsfgsdf 30.09.09 - 09:42

    Daraku schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hat jemand außer mir noch das Problem das er sich nicht registrieren kann,
    > weil man immer wieder auf die Benutzerdaten-Eingabemaske zurück geschmissen
    > wird...


    japp
    udn man wird mit mails zugebombt ^^

  4. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: Makiavelli 30.09.09 - 09:54

    Also,
    ich dachte auch erst, dass ich da ein Problem hätte, da ich den Menüpunkt "Testing" nicht auf YES stellen konnte; war bei mir ausgegraut.
    Dann sah ich aber, dass ich das falsche Geburtsjahr ausgewählt habe (2009) und prompt ging es.
    Also, nur weiterversuchen, wird schon klappen.

  5. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: asdfasdf123 30.09.09 - 10:15

    Hab das gleiche Problem, werde immer wieder zur ersten Maske zurück geworfen..

  6. boah ey voll die profis hier

    Autor: Lösungswisser 30.09.09 - 10:19

    stellt mal eurer NoScript für die Seite habt ihr it-PROFIS loooool!!

  7. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: Darth Blutwurst 30.09.09 - 10:21

    Lösungswisser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stellt mal eurer NoScript für die Seite habt ihr it-PROFIS loooool!!

    geht das auch in einer für menschen verständlichen sprache? :P

  8. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: asdfasdf123 30.09.09 - 10:32

    Ich vermute mal, dass er uns sagen möchte, dass wir unser Noscript ausmachen sollen, was ich aber leider nicht installiert habe :(

  9. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 30.09.09 - 10:33

    asdfasdf123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich vermute mal, dass er uns sagen möchte, dass wir unser Noscript
    > ausmachen sollen, was ich aber leider nicht installiert habe :(

    Nutzt Du Opera? Wenn ja, versuch es doch einmal mit einem richtigen Browser :)

    *SCNR*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: ddd 30.09.09 - 10:38

    boah ey krasses deutsch alter!

    Bei mir gehts weder mit Opera noch mit Firefox (ohne NoScript) und auch mit Konqueror hatte ich keinen Erfolg.

    Ich werde immer, vom Formular zur Eingabe detailierter Namens und Adressdaten, zurück zur Bestätigung der Test"AGBs" geschmissen :)

  11. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: Daraku 30.09.09 - 10:54

    naja ich hab es gerade nochmal versucht ... geht nicht bin bis zur Adresseneingabe gekommen und da wirft er mich wieder zurück... unter NoScript ist die Seite bei mir eingetragen, habe auch schon alles erlaubt ohne effekt

    naja mal was warten

  12. Alta!

    Autor: DER GORF 30.09.09 - 10:56

    ddd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boah ey krasses deutsch alter!
    >
    > Bei mir gehts weder mit Opera noch mit Firefox (ohne NoScript) und auch mit
    > Konqueror hatte ich keinen Erfolg.
    >
    > Ich werde immer, vom Formular zur Eingabe detailierter Namens und
    > Adressdaten, zurück zur Bestätigung der Test"AGBs" geschmissen :)


    Boah ey krass, FireFox hat da ab und zu die gleiche Probleme wie Opera.

    And wenn du schon Boah ey und krass sagen musst, dann sag auch Alta. Das ist authentischer.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.09 10:57 durch DER GORF.

  13. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: igortop22 30.09.09 - 11:02

    ddd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boah ey krasses deutsch alter!
    >
    > Bei mir gehts weder mit Opera noch mit Firefox (ohne NoScript) und auch mit
    > Konqueror hatte ich keinen Erfolg.
    >
    > Ich werde immer, vom Formular zur Eingabe detailierter Namens und
    > Adressdaten, zurück zur Bestätigung der Test"AGBs" geschmissen :)


    dito >_<

  14. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: niemand. 30.09.09 - 13:01

    bei mir hats im ff, opera und ie auch nicht funktioniert - dann hab ich was ganz perverses gemacht und den safari ausgepackt, naja damit gings dann oO

  15. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: c3po 30.09.09 - 13:19

    habs bis zur systemprüfung geschafft. danach war ich wieder bei der anmeldemaske ^^

  16. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: Sinnfrei 30.09.09 - 13:25

    Bei mir geht's weder mit Firefox 3.5 noch IE 7

  17. Re: boah ey voll die profis hier

    Autor: DER GORF 30.09.09 - 13:36

    lol, dass Spiel kann ja nichts werden :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  18. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: core 30.09.09 - 13:38

    c3po schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habs bis zur systemprüfung geschafft. danach war ich wieder bei der
    > anmeldemaske ^^


    Jop, geht mir genauso. Durch klicken auf den letzten Button "Anmeldung abschließen" landet man wieder am Anfang.

    Ich habe so ein bisschen den Verdacht, dass das womöglich die Sicherheitslösung ist, die sie nach dem Crash von gestern eingebaut haben. D.h. es werden nun nur so viele Anmeldungen vom System verarbeitet wie gerade ausreichend Ressourcen vorhanden sind. Meldet der Server "Busy" landet man wieder am Anfang.

  19. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: Ihle 30.09.09 - 13:48

    Unter OS X komme ich immer wieder auf die Anmeldeseite (FF, Safari, Opera) und unter Win7 läuft der Systemcheck nicht durch (IE).

    Irgendwie noch verbuggt der Prozess :)

  20. Re: registrierungssystem kaputt?

    Autor: lol-o-meter-burn 30.09.09 - 17:33

    Ihle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie noch verbuggt der Prozess :)

    Jo, der publisher ist heute für mich gestorben. Im Jahr 2009 ne simple Anmeldemaske verbocken aber ne virtuelle Galaxis maintainen wollen... ja klar.

    ps. was kosten die eon gtcs derzeit? :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  2. Haufe Group, Leipzig
  3. AKKA Deutschland GmbH, München
  4. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 29,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    1. Zenbook Flip 14 (UM462): Das neue Asus-Convertible nutzt eine AMD-Ryzen-CPU
      Zenbook Flip 14 (UM462)
      Das neue Asus-Convertible nutzt eine AMD-Ryzen-CPU

      Auch Asus bietet mittlerweile einige AMD-Notebooks an. Ein Beispiel ist das Zenbook Flip 14, welches einen Ryzen 5 oder Ryzen 7 verwendet. Dazu kommen ein um 360 Grad drehbares Touchpanel und ein Nummernblock im Touchpad. Der Startpreis: 750 Euro.

    2. Raumfahrt: SNC stellt Aufblas-Habitat für künftige Raumstationen vor
      Raumfahrt
      SNC stellt Aufblas-Habitat für künftige Raumstationen vor

      An einer Raumstation soll das Modul möglichst groß sein, aber beim Transport ins All nur wenig Platz wegnehmen. Das US-Raumfahrtunternehmen Sierra Nevada Corporation hat ein Habitat entwickelt, das ein Drittel des Volumens der ISS hat, aber trotzdem in eine Rakete passt.

    3. Ascend 910: Huaweis KI-Chip kann gekauft werden
      Ascend 910
      Huaweis KI-Chip kann gekauft werden

      Huawei macht seine Ankündigung zur Realität und hat den KI-Chip Ascend 910 fertiggestellt. Kunden können den ARM-Prozessor als vorgefertigten Server kaufen. Dort arbeiten 1.024 der Chips parallel an neuronalen Netzwerken. Passend dazu gibt es mit Mindspore ein Framework.


    1. 12:59

    2. 12:45

    3. 12:30

    4. 12:02

    5. 11:58

    6. 11:50

    7. 11:38

    8. 10:56