Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioshock Infinite angespielt: Himmlisch…

Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: Unix_Linux 18.01.13 - 01:11

    wann bekommen wir endlich die Grafikevolution die schon längst überfällig ist, seit jahren ein grausamer stillstand.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 01:12 durch Unix_Linux.

  2. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: myloxyloto 18.01.13 - 04:19

    Wer sagt das sie längst überfällig ist?

    Quellen!?!

  3. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: InSeFace 18.01.13 - 20:11

    weiß jetzt auch nicht genau was du mit konsolengrafikstil meinst aber ...
    check your sources bro

    bei der grafikqualität hab ich an bioshock infinite besonders am PC nichts auszusetzen..

    http://www.ign.com/articles/2013/01/15/bioshock-infinite-the-pc-version-difference

  4. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: M.Kessel 19.01.13 - 15:22

    Liegt an der gnadenlos veralteten Hardware der Konsolen.

    Auch den Analysten ist das entgangen, rätseln sie doch immer noch, warum niemand neue PC Hardware kauft.

    Das ändert sich wieder im Herbst, wenn die neuen Konsolen rauskommen, dann erst muß ein PC-Spieler wieder "aufrüsten", um up-to-date zu sein.

  5. Re: Ich kann diesen Konsolengrafikstil nicht mehr sehen....

    Autor: Dereptor 29.01.13 - 13:57

    Yooh,

    > Das ändert sich wieder im Herbst, wenn die neuen Konsolen rauskommen, dann
    > erst muß ein PC-Spieler wieder "aufrüsten", um up-to-date zu sein.

    Ich frage mich gerade wie du darauf kommst. kannste ne Quelle angeben, damit ich weis inwiefern ich meinen PC aufrüsten muss, damit ich mit ner neuen Konsole mithalten kann? :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Großraum Frankfurt
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. SelectLine Software GmbH, Magdeburg
  4. Travian Games GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...
  2. 329,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Einspeisegebühr Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren
  2. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  3. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. V8 Turbofan: Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März
    V8 Turbofan
    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

    Google will den neuen Javascript-Compiler Turbofan und den Interpreter Ignition ab März im Chrome-Browser für alle Nutzer bereitstellen. Die Javascript-Engine V8 soll damit vor allem schneller werden, Teile von Turbofan werden bereits genutzt.

  2. Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
    Motion Control
    Kamerafahrten für die perfekte Illusion

    Ein tonnenschweres Ungetüm steuert Kamerafahrten bis auf Bruchteile von Millimetern genau: Mit dem Roboterarm Milo erzeugt die Berliner Firma Mastermoves spektakuläre Visual Effects und Filmtricks, die von Hand unmöglich wären.

  3. Forensische Software: Cellebrite entsperrt iPhone 6 und 6 Plus
    Forensische Software
    Cellebrite entsperrt iPhone 6 und 6 Plus

    Nur neue iPhones sind noch sicher: Das israelische Unternehmen Cellebrite kann nach eigenen Angaben jetzt auch die Zugangssperren zum iPhone 6 und iPhone 6 Plus umgehen.


  1. 12:57

  2. 12:02

  3. 11:54

  4. 11:35

  5. 11:09

  6. 10:51

  7. 10:45

  8. 09:38