1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Flag: Piratenszenario für Assassin…

In der Zeit zurück?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In der Zeit zurück?

    Autor: RedDoc 28.02.13 - 15:04

    Sollte das mit dem Character auch stimmen heißt das doch das man die Story vor Assassins Creed 3 spielt oder? Denn der neue Char soll ja der Vater vom Vater von Connor sein. (Laut gerüchten) D.h entweder spielt man die Story vor Connor oder man ist ein ziemlich alter Assassine ^^

  2. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: DekenFrost 28.02.13 - 15:52

    Soweit ich das gehört habe soll es der Vater "eines der charactere" von AC3 sein, nicht unbedingt connor.

    Ich kann mich auch täuschen aber Connors Vater zu spielen wäre schon sehr seltsam, immerhin ist der kein assasine.

  3. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: T-design 28.02.13 - 16:26

    Den Namen nach handelt es sich schon um den Grossvater von Connor. Gemäss Gerüchten jedenfalls. Und der Name passt ja so schön. Aber weshalb in der Zeit zurückgehen? Ich mochte das, immer wieder weiter gehen. Ich habe schon fast gehofft, AC4 behandelt den 2. WK.

  4. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: Jackjan 28.02.13 - 16:39

    haha im 2. WK wäre nichtmal schlecht ;) Vielleicht war ja Hitler ein Templer.
    Man spielt in AC4 den Großvater von Connor, denn im 3. konnte man den Vater von Connor und Connor selbst spielen.
    Theoretisch könnte man dann erst den 4. Teil spielen und dann den 3. das würde dann Storymäßg mehr Sinn machen.

  5. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.02.13 - 17:05

    Jackjan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > haha im 2. WK wäre nichtmal schlecht ;) Vielleicht war ja Hitler ein
    > Templer.

    Besser noch Kennedy.

  6. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: QDOS 28.02.13 - 17:20

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann mich auch täuschen aber Connors Vater zu spielen wäre schon sehr
    > seltsam, immerhin ist der kein assasine.
    Nicht seltsamer, als dass der komplette "Prolog" von AC3 als Templer gespielt wird...

  7. Re: In der Zeit zurück?

    Autor: SoWhy 28.02.13 - 17:55

    QDOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DekenFrost schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich kann mich auch täuschen aber Connors Vater zu spielen wäre schon
    > sehr
    > > seltsam, immerhin ist der kein assasine.
    > Nicht seltsamer, als dass der komplette "Prolog" von AC3 als Templer
    > gespielt wird...


    Der gesamte Prolog von AC3 wird als Connors Vater gespielt, der Templer ist, also wäre es nicht nur nicht seltsam, sondern auch schon passiert

  8. Hitler war ein Templer!

    Autor: Apple_und_ein_i 28.02.13 - 17:57

    ...zumindest laut Assassin's Creed 2 (AFAIK). Wenn man dort die gluehnden Zeichen auf den Waenden von Gebaeuden findet und somit diverse Dokumente und Videos freischaltet, findet man eventuell eines, das von einem gewissen "H" erzaehlt, der in 1930ern ein Artefakt benutzt um die Menschen zu hypnotisieren, bzw. seinem Willen folgen zu lassen.

    http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=5&cad=rja&ved=0CFcQFjAE&url=http%3A%2F%2Fassassinscreed.wikia.com%2Fwiki%2FTemplars&ei=OowvUcKCLafp0gGq9oCIBg&usg=AFQjCNEk1oWNSka8F2hVMmdGrQkE5yyszQ

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  2. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.199,00€
  2. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  3. 419,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

  1. Social Engineering: "Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"
    Social Engineering
    "Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

    Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.

  2. Videostreaming im Abo: Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
    Videostreaming im Abo
    Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten

    Disney+ hat direkt nach dem Start 10 Millionen Abonnenten gewonnen. Analysten hatten so viele Kunden erst nach einem Jahr erwartet. Noch ist aber unklar, ob sie dem Dienst treu bleiben werden.

  3. Google Cache: Google plant Girokonten
    Google Cache
    Google plant Girokonten

    Google will seinen Nutzern zusammen mit der Citigroup kostenlose Girokonten mit dem Namen Google Cache anbieten. Konkurrent Apple hat in Kooperation mit Goldman Sachs bereits eigene Kreditkarten im Portfolio.


  1. 09:12

  2. 08:37

  3. 08:15

  4. 07:54

  5. 07:37

  6. 17:23

  7. 17:00

  8. 16:45