Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Ops 3: Zwangsdownload von DLC…

Die überschrift liest sich so....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die überschrift liest sich so....

    Autor: No name089 01.02.16 - 12:41

    ...als müßte ich das dlc kaufen um weiterspielen zu müßen!
    Ich verstehe nicht wieso sich hier manche darüber aufregen das es so ist.
    Wenn die zükünftigen 40gb einem ein problem sind, dann müßen die herrschaften so oder so über ne größere platte nachdenken.
    Wobei ich mir auch nicht vorstellen kann, das leute die die 40gb runterladen müßen aber das die dlc's nicht kaufen, das spiel lange genug zocken werden um überhaupt die 40gb runterladen zu müßen. Für alle anderen die die dlc's runtrladen ist es ja wurscht

  2. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: Marentis 01.02.16 - 12:44

    Eigentlich lautet die Überschrift nur:
    "Black Ops 3: Zwangsdownload von DLC zusammen mit Patch".
    Von Zwangskauf ist dort nichts zu lesen.

    Zumindest ich habe dann im Artikel genau das zu lesen bekommen, was ich aufgrund des Titels erwartet habe.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.16 12:45 durch Marentis.

  3. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: der_wahre_hannes 01.02.16 - 13:17

    No name089 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die zükünftigen 40gb einem ein problem sind, dann müßen die
    > herrschaften so oder so über ne größere platte nachdenken.

    Soll ja auch Leute geben, bei denen der DL von 40GB ne ganze Weile dauert.

    > Wobei ich mir auch nicht vorstellen kann, das leute die die 40gb
    > runterladen müßen aber das die dlc's nicht kaufen, das spiel lange genug
    > zocken werden um überhaupt die 40gb runterladen zu müßen. Für alle anderen
    > die die dlc's runtrladen ist es ja wurscht

    Ohne Download des DLC auch kein Patch. Ohne Patch kein Spielen.

  4. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: JTR 01.02.16 - 14:24

    Und du glaubst das ändert nochmal weil in Deutschland Internet Neuland ist? Echt das interessiert ein US Entwickler ja wirklich wahnsinnig.

  5. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: No name089 01.02.16 - 14:33

    der_wahre_hannes
    >
    > Ohne Download des DLC auch kein Patch. Ohne Patch kein Spielen.


    Schon klar, aber das jemand die 40gb runter läd ohne sie zu nutzen bezweifle ich (4xdlc a 10gb=40gb). Vorher hört man doch das spielen des spiels auf. Ich zumindest hab bisher keinen kennengelernt der kein einziges dlc gekauft hat, aber das spiel mindestens ein jahr gespielt hat. Meistens ist es doch so, das wenn einem das spiel gefällt die dlcs auch gekauft werden und dann ist es doch egal .
    Spätestens zum zeitpunkt des ersten dlc's weiß mann in der regel ob man noch investiert oder nicht

  6. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: Zwiebo 01.02.16 - 15:08

    Ich bin kein Konsolenspieler und kenne mich da nicht so aus. Aber wenn ich das richtig sehe, hat eine Playstation 500 GB. Das heißt doch, wenn ich 3-4 verschiedene Spiele zocke und die das in Zukunft alle so machen, bekommt man sehr schnell ein unbegründetes Platzproblem. Und das wäre nicht okay. Auch wenn ¤/GB immer günstiger wird.

  7. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: PiranhA 01.02.16 - 15:24

    Also ich komme zumindest mit den 500 GB noch sehr gut aus. Wenn ich einen Titel durch habe, dann wird der halt irgendwann gelöscht. Einige Spiele, vor allem die ganzen PS+ Titel sind ja auch nicht so groß. Daher habe ich meistens 10-15 Titel installiert und immer noch 50-80 GB frei.
    Mehr Speicherplatz ist zwar nie verkehrt, aber angesichts des Verkaufspreises, finde ich das durchaus akzeptabel. Zumal es ja auch mittlerweile die 1 TB Version gibt.

  8. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: plutoniumsulfat 01.02.16 - 15:40

    Er muss sie ja runterladen, Un weiterspielen zu können.

  9. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: der_wahre_hannes 01.02.16 - 16:26

    No name089 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes
    > >
    > > Ohne Download des DLC auch kein Patch. Ohne Patch kein Spielen.
    >
    > Schon klar, aber das jemand die 40gb runter läd ohne sie zu nutzen
    > bezweifle ich (4xdlc a 10gb=40gb).

    Vielleicht solltest du einfach mal den Artikel lesen: Der Spieler MUSS die 40GB runterladen, da er den Patch runterladen MUSS. Die Dateien des DLC werden einfach so mit dem Patch runtergeladen, völlig unabhängig davon, ob der Spieler das nun spielen will oder nicht.

  10. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: der_wahre_hannes 01.02.16 - 16:28

    JTR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und du glaubst das ändert nochmal weil in Deutschland Internet Neuland ist?

    Wo genau habe ich denn was in diese Richtung behauptet?

  11. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: Captain 01.02.16 - 17:27

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soll ja auch Leute geben, bei denen der DL von 40GB ne ganze Weile dauert.
    >

    Bei mir 16!!! Stunden minmal..

  12. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: Captain 01.02.16 - 17:29

    Dann kann man das DLC aber zum Zeitpunkt des Kaufs noch herunterladen und nicht zwangsweise aufs Auge gedrückt bekkommen.....

  13. Re: Die überschrift liest sich so....

    Autor: Zwiebo 01.02.16 - 18:39

    Nein du bekommst es zwangsweise. Außer du nimmst die PS4 vom Netz und spielst den Singleplayer. Falls das überhaupt noch geht. Momentan würde mich auch nicht wundern, wenn man dafür auch online sein muss.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  4. dSPACE GmbH, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 98,00€ (Bestpreis!)
  2. 469,00€
  3. 92,90€ (Bestpreis!)
  4. bis zu 85% reduziert


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00