1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard: Starcraft Remastered erscheint…

Auch ohne Battle.Net ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: JouMxyzptlk 26.03.17 - 20:52

    Ha, bestimmt nicht. Mit dem Patch 1.8a für das original kommt sicherlich Battle.Net zwang.

  2. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: bastie 26.03.17 - 21:24

    Zumindest mit LAN-Modus.

  3. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: ErrorAsh 26.03.17 - 21:39

    Battle.net gibt es nicht mehr :( Das ist jetzt in "Blizzard App" umbenannt worden. Und ich gehe mal davon aus das darüber auch das Remaster veröffentlicht wird, alles andere wäre sehr verwunderlich. Warum sollten Sie es auch anders machen?

  4. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.17 - 08:01

    Ich leb ganz gut ohne den ganzen DRM-Quatsch. Wenn ich lese wie oft STEAM/uPlay/Origin etc. nicht funktionieren und die Käufer ihre bezahlten Spiele nicht spielen können, bin ich froh, nur auf drmfreie Spiele zu setzen. Ist mir meine Lebenszeit zu schade, um mich damit zu beschäftigen. Gibt es halt kein Assassin's Creed XIII, Call of Duty 27 oder FIFA 29 ...

  5. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: |=H 27.03.17 - 08:30

    Keine Ahnung wo du so liest ...

  6. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: rafterman 27.03.17 - 08:37

    Ich konnte bisher immer Steam und Blizzard Games spielen, Starcraft 2 funktioniert z.b. auch offline trotz Bnet Zwang.

  7. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: Plexington 27.03.17 - 08:39

    Frag ich mich auch.
    Dafür gibts den Offline-Modus.
    Bei mir war Steam vllt ein / zwei Mal im Jahr für eine Stunde offline.

  8. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: Sarkastius 27.03.17 - 08:48

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ha, bestimmt nicht. Mit dem Patch 1.8a für das original kommt sicherlich
    > Battle.Net zwang.

    Da es kostenlos ist wüßte ich nicht warum das stören sollte. Und es gibt bei Starcraft 2 auch den offline Modus falls die Server down sind. Solange man da noch den Lanmodus nutzen kann sehe ich keine Probleme mit Battlenet (app)

  9. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    Autor: lottikarotti 27.03.17 - 11:04

    Also gibst du dir grottige Spiele auf Grund einer Annahme die nicht stimmt :-D

    R.I.P. Fisch :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCOOP Software GmbH, Köln
  2. über experteer GmbH, Lauffen am Neckar
  3. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  4. Sikla GmbH, Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...
  3. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond