1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard: Starcraft Remastered kostet 15…
  6. Thema

Wenn es das doch auf GOG gäbe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Muhaha 02.07.17 - 23:05

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Steam implementiert das drm aber nicht sie bieten es den puplishern nur an,

    Wenn schon, dann reden wir von Valve, die über Steam DRM anbieten :)

    > somit kann man lediglich sagen das gewisse puplisher immer drm einsetzen,
    > viele kleinere spiele Macher auch auf Steam setzen kein drm ein, das sind
    > durch die sog. Indi Entwickler wahrscheinlich sogar mehr Titel als bei gog
    > erhältlich sind...

    Das sind nicht so viele, wie Du denkst. Diese Liste hier:

    http://steam.wikia.com/wiki/List_of_DRM-free_games

    ... deckt nur einen Bruchteil des gesamten Angebotes ab.

  2. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: ArcherV 02.07.17 - 23:40

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NaruHina schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Steam implementiert das drm aber nicht sie bieten es den puplishern nur
    > an,
    >
    > Wenn schon, dann reden wir von Valve, die über Steam DRM anbieten :)
    >
    > > somit kann man lediglich sagen das gewisse puplisher immer drm
    > einsetzen,
    > > viele kleinere spiele Macher auch auf Steam setzen kein drm ein, das
    > sind
    > > durch die sog. Indi Entwickler wahrscheinlich sogar mehr Titel als bei
    > gog
    > > erhältlich sind...
    >
    > Das sind nicht so viele, wie Du denkst. Diese Liste hier:
    >
    > steam.wikia.com
    >
    > ... deckt nur einen Bruchteil des gesamten Angebotes ab.

    Die Liste ist nicht vollständig, z.B. fehlt Morrowind.

  3. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: JouMxyzptlk 02.07.17 - 23:47

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JouMxyzptlk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > awgher schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Steam= DRM
    > >
    > > Ja.
    >
    > NEIN! Steam ist KEIN DRM!!!!
    > Steam bietet lediglich den DRM als Service an.

    Ohjaaaa !!!11!1111einself!!!
    Denn ein über Steam geholtes Spiel kannst du nicht ohne Steam starten. Wenn das bei dir nicht als DRM gilt ist deine Definition falsch.

  4. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: ArcherV 02.07.17 - 23:50

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denn ein über Steam geholtes Spiel kannst du nicht ohne Steam starten.

    Das ist schlicht falsch.
    Natürlich kann man das Spiel nach dem Download auch ohne Steam starten. Das hängt eben davon ab ob der Publisher DRM nutzt oder nicht.

  5. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Apfelbrot 03.07.17 - 02:34

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Nö, es sind eben nicht "fast alle".
    >
    > Doch, sind es.

    Na dann lass mal Beweise sehen für diese leeren Behauptungen.

    Ich hab einige in der Bibliothek ohne DRM. Aber hab zu wenig Spiele um nun ein Gesamtbild zu bieten.

    Da du aber anscheinend entweder alle Steam Titel unter die Lupe genommen hast, oder einen Artikel kennt der dies getan hat, kannst du ja mal deine Fakten hier vorzeigen.

  6. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Apfelbrot 03.07.17 - 02:37

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mag den Onlinezwang nicht. Mit einer der Gründe warum Diablo III wenig
    > von mir gespielt wurde, abgesehen vom langweiligen Spiel...
    > Auf GOG würde ich auch mehr zahlen.

    Dir ist aber schon klar dass auch auf GOG Spiele mit DRM existieren oder?

    Nebenbei verstehe ich nicht was das Gejammer wegen DRM bei Spielen ständig soll.

    Die Zeiten in denen uns diese scheiß Systeme den PC lahmgelegt haben sind vorbei.

    Ihr dürft gerne weiter Jammern und Boykottieren, auch wenn es keine Sau unter den Publishern auch nur an einem Gesäßhaar jucken wird.
    Hingegen erfreue ich mich dann weiterhin an den Spielen die ich gekauft habe weil sie mir Spaß machen. Mit oder ohne DRM.

    Nebenbei. NEIN Steam ist kein DRM System. Es wird aber eines angeboten von Valve für Steam.

  7. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Blackburn 03.07.17 - 06:54

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir ist aber schon klar dass auch auf GOG Spiele mit DRM existieren oder?

    Ach? Welches denn?

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbei verstehe ich nicht was das Gejammer wegen DRM bei Spielen ständig
    > soll.
    >
    > Die Zeiten in denen uns diese scheiß Systeme den PC lahmgelegt haben sind
    > vorbei.

    Es bleibt die Gefahr, dass die Spiele selbst irgendwann nicht mehr funktionieren. Versuch' mal eine legal erworbene Kopie von Test Drive Unlimited zum laufen zu kriegen. Wird nicht klappen, weil diese Art von Kopierschutz Dinge tut, die vom modernen Windows 10 als Risiko angesehen und verhindert werden.

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr dürft gerne weiter Jammern und Boykottieren, auch wenn es keine Sau
    > unter den Publishern auch nur an einem Gesäßhaar jucken wird.
    > Hingegen erfreue ich mich dann weiterhin an den Spielen die ich gekauft
    > habe weil sie mir Spaß machen. Mit oder ohne DRM.

    Wow, du bist so gut.
    *augenroll*

  8. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Sharra 03.07.17 - 07:18

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DreiChinesenMitDemKontrabass schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder für Steam :(
    > > (da muss man bis auf bei der Installation i.d.R auch nicht online sein)
    >
    > Steam= DRM = schlecht

    Falsch. Steam ist erstmal nur eine Verwaltungs- und Distributionsplattform. Sie bieten AUCH DRM an, aber jedes Studio kann frei entscheiden, ob sie das nutzen möchten, oder ohne publiziert wird. Nur weil es auf Steam präsent ist, ist noch lange nicht zwangsläufig DRM drin.

  9. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: frostbitten king 03.07.17 - 07:49

    Wenn man mit Gewalt recht haben will und pampig wird weil einer einem sein Argument zerlegt....

  10. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Anonymer Nutzer 03.07.17 - 07:54

    Also wenn STEAM kein DRM ist, wie kann ich dann ein STEAM-Spiel ohne STEAM installieren?
    Ach, gar nicht ... Muss wohl doch irgendein DRM drin sein ...
    Bei GoG.com lade ich den Installer herunter - über die Webseite, über den GoG-Downloader oder den GoG-Client - geh dann offline und installiere das Spiel und spiele es! DAS ist DRM-frei!
    Bei Starcraft Remastered gibt es dasselbe in grün: Blizzard.net Zwang, Online-Zwang, Account-Zwang. Feinstes DRM ... allerdings ohne mich ...
    Aber dafür haben Blizzard.net & STEAM ja tolle Freundschafts-Listen. Upps, hat Gog.com auch. Wofür genau brauche ich als Kunde nochmal STEAM, uPlay, Blizzard.net, Origin & Co.?

  11. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: gadthrawn 03.07.17 - 08:50

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn STEAM kein DRM ist, wie kann ich dann ein STEAM-Spiel ohne STEAM
    > installieren?

    Ja, allerdings nur eher wenige. Bei Steam läßt sich ein Backup der Spiele machen. Einige wenige laufen dann auch ohne Installer, andere haben einen Installer mit dabei - aber die meisten großen Titel nutzen steam eben auch als Sicherheit und DRM.

  12. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Eheran 03.07.17 - 08:53

    >Also wenn STEAM kein DRM ist, wie kann ich dann ein STEAM-Spiel ohne STEAM installieren?
    >Bei GoG.com lade ich den Installer herunter
    Dann vergleich doch richtig: Wie machst du das ohne GoG.com?

    >geh dann offline und installiere das Spiel und spiele es!
    Es gibt einige Spiele, eben ohne DMR, bei denen man einfach das Verzeichnis kopiert und es dann irgendwo anders nutzen kann. Steam ist nur die (Verkaufs usw.) Plattform.

  13. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: crack_monkey 03.07.17 - 09:10

    Blackburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apfelbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dir ist aber schon klar dass auch auf GOG Spiele mit DRM existieren
    > oder?
    >
    > Ach? Welches denn?
    >
    > Apfelbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nebenbei verstehe ich nicht was das Gejammer wegen DRM bei Spielen
    > ständig
    > > soll.
    > >
    > > Die Zeiten in denen uns diese scheiß Systeme den PC lahmgelegt haben
    > sind
    > > vorbei.
    >
    > Es bleibt die Gefahr, dass die Spiele selbst irgendwann nicht mehr
    > funktionieren. Versuch' mal eine legal erworbene Kopie von Test Drive
    > Unlimited zum laufen zu kriegen. Wird nicht klappen, weil diese Art von
    > Kopierschutz Dinge tut, die vom modernen Windows 10 als Risiko angesehen
    > und verhindert werden.
    >
    > Apfelbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr dürft gerne weiter Jammern und Boykottieren, auch wenn es keine Sau
    > > unter den Publishern auch nur an einem Gesäßhaar jucken wird.
    > > Hingegen erfreue ich mich dann weiterhin an den Spielen die ich gekauft
    > > habe weil sie mir Spaß machen. Mit oder ohne DRM.
    >
    > Wow, du bist so gut.
    > *augenroll*

    Warum mit den Augenrollen? Er hat doch Recht.

    Und diese Aussage hier andauernd Steam wäre DRM...keine weiteren Kommentare. Es steht jedem selber frei bei Steam seine Spiele mit DRM zu versehen. Du kannst auch diverse Spiele über Steam laden, kannst sie aber normal starten ohne Steam am laufen zu haben.
    Was kann Steam oder besser gesagt Valve dafür, wenn Spielehersteller das DRM verwenden was angeboten wird und Steam komplett damit verdraten und ein Onlinezwang daraus resultiert? Richtig, nichts.

    Und was ist überhaupt an DRM so schlecht? Die Lanparty Zeiten sind vorbei und selbst wenn sollte sowas kein Problem sein.
    Gut wenn die Hersteller es damit versauen das sie den Offline Modus eines SP's an einen Online Status fest machen, dann ist der Hersteller halt schuld. Ist dann blöd wenn die Server ausgeknipst werden und man es nicht mehr spielen kann.

    Gilt im übrigen für jedes MMORPG wo man mal am Anfang das Spiel gekauft hat, ewig werden da diese Server auch nicht laufen.

    Kann dieses gejaule wegen DRM nicht nachvollziehen. Wem es nicht passt soll halt nur Spiele zocken ohne. Aber man muss es nicht immer wieder als Keule hier raus hauen und jedem kund tun "ICH MAG KEIN DRM; STEAM IST DRM ICH HASSE STEAM". Ernsthaft, wie alt seit Ihr?

  14. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: MSW112 03.07.17 - 09:13

    > Ach? Welches denn?
    Der Logik mancher nach, die hier schreiben, wären es z.B.:
    Two Worlds
    Victor Vran
    Age of Wonders 3
    Galactic Civilizations 3
    Witcher Adventure Game
    Anno 1404
    usw.

    Sicherlich, manche lassen sich im lokalen LAN ohne Internet zocken, aber das scheint für manche nicht gut genug zu sein, wenn es das böse Steam ist.

    Oder eben das Paradebeispiel: Gwent
    Es lässt sich ohne GoG Galaxy schlicht nicht installieren.

  15. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Wurstbrot 03.07.17 - 11:27

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Logik mancher nach, die hier schreiben, wären es z.B.:

    > Victor Vran

    Hat kein DRM. Habe ich von 'nem Bekannten über GoG.com geladen und dann zuhause installiert und getestet. Lief einwandfrei. Fand's gut; hab's bei GoG gekauft. :)
    Aber es lief definitiv ohne irgendwelches DRM-Zeugs.

  16. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Blackburn 03.07.17 - 12:02

    crack_monkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blackburn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > *augenroll*
    >
    > Warum mit den Augenrollen? Er hat doch Recht.

    Weil es ein Totschlagargument ist. Mit "ist halt so, leb damit" brauchen wir nie wieder darüber Diskutieren, ob Dinge gut, schlecht oder änderungsbedürftig sind.

    Zum Rest sag ich Mal nix, denn ich gehöre nicht zu denjenigen, die Steam generell als DRM bezeichnet haben. kA wieso du das unter ein Zitat von mir schreibst.

  17. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Blackburn 03.07.17 - 12:05

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Logik mancher nach, die hier schreiben, wären es z.B.:
    > Two Worlds
    > Victor Vran
    > Age of Wonders 3
    > Galactic Civilizations 3
    > Witcher Adventure Game
    > Anno 1404
    > usw.

    Von den Genannten besitze ich nur AoW 3 auf GOG. Wo da DRM sein soll ist mir nicht klar.

    > Oder eben das Paradebeispiel: Gwent
    > Es lässt sich ohne GoG Galaxy schlicht nicht installieren.

    Gwent ist ein Onlinespiele. Allein durch seine Natur lässt sich Onlinezwang und damit DRM nicht vermeiden. Da kannst du dich auch beschweren, dass es World of Warships nur über den WoWS Client gibt.....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.07.17 12:07 durch Blackburn.

  18. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: nille02 03.07.17 - 22:18

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohjaaaa !!!11!1111einself!!!
    > Denn ein über Steam geholtes Spiel kannst du nicht ohne Steam starten. Wenn
    > das bei dir nicht als DRM gilt ist deine Definition falsch.

    Das ist deine eigene Entscheidung als Entwickler. Einige tun es dennoch um Funktion von Steam zu integrieren.

  19. Re: Wenn es das doch auf GOG gäbe

    Autor: Anonymer Nutzer 04.07.17 - 10:38

    crack_monkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist überhaupt an DRM so schlecht? Die Lanparty Zeiten sind vorbei
    > und selbst wenn sollte sowas kein Problem sein.
    > Gut wenn die Hersteller es damit versauen das sie den Offline Modus eines
    > SP's an einen Online Status fest machen, dann ist der Hersteller halt
    > schuld. Ist dann blöd wenn die Server ausgeknipst werden und man es nicht
    > mehr spielen kann.

    Du findest es also nicht schlecht, dass der Publisher dir ein Spiel mit DRM jederzeit unbrauchbar machen kann? Oder dir vorschreibt, welchen Preis du zu zahlen hast? Oder dir vorschreibt, welche Version du zu spielen hast? (Stichwort: original deutsche Version)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. hbz-Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln
  2. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  3. Soley GmbH, München
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de