1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bloodborne angespielt: Angsthase oder…

nice

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nice

    Autor: Sharkuu 16.03.15 - 09:18

    ich kanns kaum erwarten, das wird das game 2015 :D

    hab aber ein paar sachen im artikel gefunden, die nicht passen.

    ---
    Vor ähnliche dezent taktische Entscheidungen will uns das Spiel offenbar öfter stellen. Wichtig ist noch, dass wir uns merken, den priorisierten Feind immer mit einem Druck auf den rechten Analogstick des Controllers anzuvisieren - solche Kleinigkeiten können über Leben und Bildschirmtod entscheiden.
    ---

    also das umwechseln der waffe war vorher von 1hand auf 2hand. das hat auch meistens nix mit wirklich taktischen entscheidungen zu tun. jedenfalls würde ich das nicht so nennen. dann wäre doch eher das anvisieren sowas, wobei das auch nicht wirklich zutrifft. am anfang hilft es, später spielt man ohne, da man bessere übersicht benötigt. besonders gut ist es hier bereits beim ersten boss zu sehen. beim anvisieren ist es fast unmöglich der wilden kamera zu folgen.
    das ist aber auch kein richtiges mekkern, eher anmerkungen, wenn das hier jemand liest :D


    ---
    Fies: Wenn wir sterben, setzt uns das Programm wie beim Laden eines Savegames an den gleichen Ausgangspunkt zurück. Unsere bei früheren Versuchen verbrauchten Molotowcocktails - eine klasse Waffe gegen mehrere Feinde - sind dann ebenso weg wie die Heiltränke, so dass es sogar eher noch etwas schwieriger wird.
    ---

    das könnte aber vielleicht wirklich noch leicht abgeändert werden. es wird kein savegame im eigentlichen sinne geladen, das sterben gehört dazu, man wird nur an den letzten "checkpoint" gesetzt. deswegen kriegt man natürlich auch die items nicht wieder :) das wort savegame irritiert da ein wenig, da man dieses verhalten nicht von einem savegame erwartet :)


    noch 9 tage, dann geht es endlich los. mal sehen, wieviele stunden ich diesmal für den erstdurchlauf brauchen werde :D weiß eigentlich jemand zufällig ob es auch wieder magie geben wird? davon habe ich noch gar nix gelesen oder gesehen und würde es ziemlich schade finden, wenn sowas nicht wieder drin ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien