Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bohemia Interactive: "Der Kontakt mit…

DayZ wird nur nie fertig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DayZ wird nur nie fertig...

    Autor: Thunder_ 11.08.14 - 15:37

    Ja toll, Early Access ist ein ganz feiner Weg aus dem DayZ-Mod-Hype Geld rauszuschlagen ohne großen Aufwand zu betreiben, schließlich braucht das Studio ja kein fertiges Produkt für die Kunden. Anders müsste Bohemia Geld in die Entwicklung investieren, um dann nach 2 oder 3 Jahren eine fertige Standalone auf den Martk zu bringen, wenn der Hype schon lange vorbei ist und sich niemand mehr für DayZ interessiert.

    Das große Problem sehe ich wieder bei Dean, der sich nicht entscheiden kann, auf welcher Engine sein Spiel denn nun laufen soll, doch die Arma 3 - Engine oder doch weiterhin die Arma 2 Engine, nein, diesmal darfs die Simulationsengine für das Militär sein, die schniede VBS3, schließlich hat ja jeder Kunde die finanziellen Mittel der US Army, um Hardware zu erwerben, die halbwegs im Stande ist, das Spiel flüssig zum Laufen zu bekommen, wobei es nach eigenen Tests völlig unnabhängig davon ist, ob man nun tatsächlich Geld in einen Rechner investiert oder sein 5 Jahren alten Bürorechner nimmt, die Frames sind Serverabhängig und da dessen Software bisher nur einen einzigen Kern nutzen konnte und im 32bit Modus lief, konnte man hierfür auch Geld für hardware ausgeben oder eben auch nicht, macht keinen Unterschied. Auf der neuen Engine hat man schließlich den Vorteil, dass die Taschenlampenlichter nicht das gesamte Haus von innen UND außen beleuchten und man nun fließende Gewässer in die Maps integrieren kann, welch taktischer Vorteil für all jene Leute, die sich in Berezino und den Flughäfen PvP leisten. Wird einmal die Performance des Spiels gesteigert, so werden gleich Features eingebaut, die eben diese wieder zu nichte machen, wer braucht 100 Spieler auf einer Map, die mit 40 schon randvoll ist?

    Doch bisher sieht es nicht danach aus, als würde Dean, der scheinbar kein Bock mehr auf DayZ hat und sich nun aus der Entwicklung raushalten möchte, Interesse an einer Zombieapokalypse, die aktuelle Entwicklung geht hin zu einer deutlich dichter besiedelten Karte, ohne die markante, mehrere Kilometer breite Wilderness an der Nord und Westseite der Chernarusmap, hin zu einer Jagdsimulation inmitten leerer Städte. Zombies sind eine Seltenheit und von der KI noch immer strunzdumm und ohne clipping, sodass sie durch geschlossene Türen rennen können und manchmal einfach gar nicht reagieren. Dass eben diese in einer ZOMBIEAPOKALYPSE eventuell zu den Prioriäten gehören könnten, wollen Entwickler wohl nicht wahrhaben, die in die Arma2-Mod Zombies integriert haben, um es nicht nur zu einer puren Nahrungsmittelsuch-Simulation auf einer leeren Map verkommen zu lassen, die niemand gespielt hätte.

    Ohne Early Access hätte kein Publisher hierfür Geld in ein solches Mismanagement geworfen, aber durch die millionen von verkauften Kopien für über 20¤ kann man sowas ja ein paar Jahre machen, vielleicht merkt ja bis dahin mal jemand bei Bohemia, dass die DayZ SA vielleicht mit deutlich besserer Peformance und besserer UI und deutlich besseren Zombies im Vergleich zur Arma 2 Mod die allermeisten Kunden schon völlig zufrieden stellen würde und dass der restliche Schnickschnack eine Zeitverschwendung war, die man auch erst nach der grundlegenden Fertigstellung des Spiels hätte integrieren können.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.14 15:38 durch Thunder_.

  2. Re: DayZ wird nur nie fertig...

    Autor: Homer3346 11.08.14 - 18:03

    Also erstmal langsam bitte..
    Aktuell läuft Dayz auf einer abgewandelten Arma 2 Engine. Das ist auch gut so. Du musst bedenken das Spiel ist in einer Early Alpha! Es ist völlig normal, dass man am Anfang eines Entwicklungsprozesses eine andere Engine verwendet, mit der man sich besser auskennt und schon viel Erfahrung gesammelt hat und dann später auf die richtige Engine umstellt. Am Anfang geht es den Entwicklern nicht um die Optik, sondern um die Features! Die kann man mit jeder Engine implementieren. Das Update der Engine (Dx 11) ist schon angekündigt!
    Du scheinst vergessen zu haben, dass Bohemia Interactive ein ziemlich kleines Entwicklerstudio ist, die auch keinen Publisher im Nacken haben, der regelmäßig Geld vorbei bringt! Wenn du anfängst das Dayz Entwicklerteam mit dem von Crysis oder Battlefield zu vergleichen, bist du schonmal ganz falsch..
    Und mal ganz ehrlich.. wenn einem weder das Entwicklerstudio zusagt noch das Spiel, dann beschwert man sich normalerweise nicht, sondern ignoriert es einfach!

  3. Re: DayZ wird nur nie fertig...

    Autor: Thunder_ 11.08.14 - 20:16

    Das ist ja genau das Problem, ich habe die Mod geliebt und Wochen meines Lebens darin verbracht, doch da jetzt jeder Modspieler auf die gänzlich unfertige SA gewechselt ist, gibt es keine Möglichkeit diese weiter zu spielen.

    Und manchmal ist es förderlich ein wenig Druck im Nacken zu haben...

  4. Re: DayZ wird nur nie fertig...

    Autor: Eheran 11.08.14 - 20:16

    > Du musst bedenken das Spiel ist in einer Early Alpha!
    Bohemia hat noch kein Spiel "fertig-entwickelt".
    Was du da später als "Release" sehen wirst ist bei anderen Publishern nicht mal Beta.
    Was er da beschreibt ist exakt die Vorgehensweise Bohemias bei "all" ihren Spielen.
    So war es bei:
    ArmA 1
    ArmA 2 (+ DayZ Mod)
    ArmA 3
    Und wird es bei der DayZ SA ebenfalls sein.

    Natürlich kann man noch Hoffnung haben... aber nach einigen Jahren mit Bohemia war es das damit auch irgendwann.

  5. Re: DayZ wird nur nie fertig...

    Autor: narea 11.08.14 - 20:23

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Du musst bedenken das Spiel ist in einer Early Alpha!
    > Bohemia hat noch kein Spiel "fertig-entwickelt".

    Ein schöner Satz. Ich erinnere mich an A2 Conquest wo ich versuchte den AH64 an einem Waffen/Repair/Fuel Truck aufzuladen. In 80% der Fälle ging es nie oder nur nach gefühlt 20x anfliegen/fahren. War ein Spaß im PVP. Das sind so Basissachen wo ich mir denke, wie kann man das verkacken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Münster
  3. TeamViewer GmbH, Göppingen, Stuttgart, Karlsruhe, Berlin
  4. BPG Beratungs- und Prüfungsgesellschaft mbH, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179,00€
  2. 249,00€
  3. 659,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Funklöcher: Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus
    Funklöcher
    Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus

    Ein Gemeinderat und Funktechnikexperte berichtet, wie die Telekom einen sinnvollen Standort für eine Mobilfunkstation ablehnte. Damit wird ein Ortsteil weiter nicht versorgt.

  2. Battle Royale: Pubg bleibt leiser Bestseller
    Battle Royale
    Pubg bleibt leiser Bestseller

    Unter Fans von Battle Royale sorgen vor allem Fortnite und Apex Legends für immer neue Diskussionen, tatsächlich behauptet sich Pubg aber ähnlich stark. Kurz vor der Veröffentlichung des Grafikupdates für die Map Erangel gibt es aktuelle Verkaufszahlen.

  3. THEC64: C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro
    THEC64
    C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro

    Nach dem THEC64 Mini bringt Retro Games seinen C64-Emulator auch in Originalgröße und mit funktionierender Tastatur in den Handel: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll der neue C64 erscheinen.


  1. 18:00

  2. 17:25

  3. 16:18

  4. 15:24

  5. 15:00

  6. 14:42

  7. 14:15

  8. 14:00