1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Book of Heroes: Das Schwarze Auge setzt…

Schicksalsklinge HD und Sternenschweif HD gibrs auch noch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schicksalsklinge HD und Sternenschweif HD gibrs auch noch

    Autor: norbertgriese 12.08.19 - 21:21

    Schicksalsklinge HD hat sich wie wild verkauft und 1Jahr und 36 Patches später wars absturzfrei spielbar.
    Sternenschweif HD ist wohl ok, aber sehr gewöhnungsbeduerftig.

    Beides kann gegen Drakensang und Pathfinder Kingmaker nicht an.

    Norbert

  2. Re: Schicksalsklinge HD und Sternenschweif HD gibrs auch noch

    Autor: chefin 13.08.19 - 11:11

    norbertgriese schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schicksalsklinge HD hat sich wie wild verkauft und 1Jahr und 36 Patches
    > später wars absturzfrei spielbar.
    > Sternenschweif HD ist wohl ok, aber sehr gewöhnungsbeduerftig.
    >
    > Beides kann gegen Drakensang und Pathfinder Kingmaker nicht an.
    >
    > Norbert

    Es gab auch mal einen Lada Niva. Den würde aber keiner als SUV bezeichnen...obwohl er es wohl war damals. Den ein echter Geländewagen war er nicht, eher ein Strassenfahrzeug mit der Optik eines Geländewagens.

    Obiger Absatz ist vom Informationsgehalt ungefähr da wo die Erwähnung der HD Ausführungen von DSA stehen.

  3. Re: Schicksalsklinge HD und Sternenschweif HD gibrs auch noch

    Autor: sovereign 13.08.19 - 15:40

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > norbertgriese schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schicksalsklinge HD hat sich wie wild verkauft und 1Jahr und 36 Patches
    > > später wars absturzfrei spielbar.
    > > Sternenschweif HD ist wohl ok, aber sehr gewöhnungsbeduerftig.
    > >
    > > Beides kann gegen Drakensang und Pathfinder Kingmaker nicht an.
    > >
    > > Norbert
    >
    > Es gab auch mal einen Lada Niva. Den würde aber keiner als SUV
    > bezeichnen...obwohl er es wohl war damals. Den ein echter Geländewagen war
    > er nicht, eher ein Strassenfahrzeug mit der Optik eines Geländewagens.
    >
    > Obiger Absatz ist vom Informationsgehalt ungefähr da wo die Erwähnung der
    > HD Ausführungen von DSA stehen.

    Wenn du schon eine metapher verwendest, dann sollte die wenigstens stimmen. Der Lada Niva wird bis heute gebaut, und ist in der 4x4 Version sogar extrem geländegängig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Nürnberg
  2. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  3. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen am Rhein
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 8,50€
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner