1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Borderlands 2: Beschwerden über zu wenig…

Borderlands 2: Beschwerden über zu wenig Gewaltinhalte

Borderlands 2 enthält weniger Splatter- und Gore-Effekte als der ungeschnittene Vorgänger. Zum Missfallen vieler Spieler, die sich in einem langen Thread beim Entwicklerstudio Gearbox beschweren. Jetzt hat sich Firmenchef Randy Pitchford geäußert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 18 Jahre = Erwachsen (Seiten: 1 2 3 ) 59

    Leedur | 28.09.12 11:59 04.10.12 11:16

  2. Wer alte Westernfilme kennt... 5

    Pierre Dole | 30.09.12 14:11 01.10.12 15:53

  3. Klar gibt es Körperteile... 2

    awollenh | 01.10.12 09:12 01.10.12 15:09

  4. 18 Jahre =! Erwachsen

    oooo | 01.10.12 09:39 Das Thema wurde verschoben.

  5. Wann hört diese Scheiße endlich auf? (Seiten: 1 2 ) 21

    slashwalker | 28.09.12 11:51 01.10.12 07:22

  6. Ich hab mich sehr gefreut das Spiel in DE Kaufen zu können .. 13

    DekenFrost | 28.09.12 13:24 30.09.12 19:27

  7. Re: Widerliche Entwicklung

    Bady89 | 30.09.12 18:55 Das Thema wurde verschoben.

  8. Re: Wie krank ist das denn? 8

    Leedur | 28.09.12 12:09 30.09.12 13:51

  9. Widerliche Entwicklung (Seiten: 1 2 ) 25

    klacks | 28.09.12 16:34 30.09.12 13:43

  10. Da kann man Warren Spector nachträglich nur zustimmen 3

    D-G | 28.09.12 19:03 30.09.12 10:13

  11. Die Leute haben Probleme... 1

    Wissard | 30.09.12 08:43 30.09.12 08:43

  12. Buuuuuuuuuuh 8

    grorg | 28.09.12 11:36 30.09.12 02:38

  13. Was soll das eigentlich? BPjM bei Spielen über 18? 13

    Keridalspidialose | 28.09.12 12:32 29.09.12 10:34

  14. Ich sehe da eine bedenkliche Entwicklung! 20

    motzerator | 28.09.12 11:40 29.09.12 03:38

  15. dafuq? 2

    detructor15 | 28.09.12 13:38 28.09.12 13:42

  16. Verkehrte Welt? 2

    Anonymer Nutzer | 28.09.12 13:06 28.09.12 13:37

  17. Borderlands 2 hat mehr fehlende Inhalte wie Innovationen, Story etc 8

    DerJochen | 28.09.12 11:36 28.09.12 13:20

  18. Pro Verkrüppeln: 1

    Dikus | 28.09.12 13:16 28.09.12 13:16

  19. Aufregung aus "übersee" 1

    Darka | 28.09.12 13:10 28.09.12 13:10

  20. Das Gamer-Publikum ist schon der Hammer

    spyro2000 | 28.09.12 13:03 Das Thema wurde verschoben.

  21. Wie krank ist das denn?

    Dwezel | 28.09.12 12:59 Das Thema wurde verschoben.

  22. Patch wäre cool 9

    Lord Gamma | 28.09.12 11:30 28.09.12 12:03

  23. Re: Patch wäre cool

    rafterman | 28.09.12 11:54 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. DEHOGA Baden-Württemberg e. V., Stuttgart
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. (-42%) 25,99€
  3. (-72%) 8,50€
  4. 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

  1. Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
    Breitbandausbau
    Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    US-Senator Bernie Sanders hat seinen Plan für den Breitbandausbau besonders in ländlichen und armen Regionen der USA vorgelegt. Er will Konzerne zerschlagen und kommunale Strukturen stark fördern.

  2. Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA
    Korruption
    Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Der europäische 5G-Hoffnungsträger war in mehreren Staaten in Korruptionsfälle verwickelt. Die Ericsson-Konzernführung hat dies eingestanden. In den USA zahlt das Unternehmen eine hohe Strafe.

  3. Campusnetze: Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz
    Campusnetze
    Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    Trotz sehr günstiger Preise und großen Drucks durch die Industrie auf schnelle Zuteilung ist das Interesse an Campusnetzen gering. Bisher haben BASF und Mugler eine Lizenz im Bereich 3,7 bis 3,8 GHz für Campus-5G.


  1. 15:17

  2. 14:06

  3. 13:33

  4. 12:13

  5. 17:28

  6. 15:19

  7. 15:03

  8. 14:26