1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BPjM-Index: Originale von Call of Duty 6…

BPjM-Index: Originale von Call of Duty 6 und Left 4 Dead 2

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat die Originalversionen der Actionspiele Call of Duty: Modern Warfare und Left 4 Dead 2 vorläufig auf ihren Index gesetzt. Die hierzulande offiziell angebotenen Versionen sind nicht betroffen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Weil hier mal wieder viele den Begriff "Killerspiele" verwenden... 2

    Wolkenschieber | 02.03.10 11:07 02.03.10 11:09

  2. Jugendschutz JA - Erwachsenen Zensur NEIN 11

    Dante | 01.12.09 13:10 02.03.10 11:05

  3. Wieder was neues für die "Must-have" Liste 6

    fsdfsdf | 01.12.09 16:10 02.12.09 17:35

  4. Golem sollte erklären was mit Importen ist 7

    SIga49742397 | 01.12.09 18:59 02.12.09 11:39

  5. Call of Duty gerne, L4D2 eine frechheit 6

    ballerbernd | 01.12.09 14:15 02.12.09 09:59

  6. L4D2 - Original 15

    Sgt. Pepper | 01.12.09 13:21 02.12.09 09:37

  7. Das BPjM Qualitätssiegel: "Besonders gutes Gemetzel" 2

    metzelkater | 02.12.09 08:23 02.12.09 08:52

  8. Find ich etwas schwach 3

    Kaugummi | 01.12.09 18:56 01.12.09 20:36

  9. was ist mit SAW? 10

    Zensurusla | 01.12.09 12:44 01.12.09 19:59

  10. Index abschaffen 4

    Tetrisspieler | 01.12.09 13:08 01.12.09 19:58

  11. "zugänglich gemacht werden" 19

    Daraku | 01.12.09 13:13 01.12.09 18:54

  12. Ich dachte die wären schon auf dem Index 13

    qt creator sucks | 01.12.09 12:46 01.12.09 16:27

  13. Zensierte Spiele 2

    Draco | 01.12.09 16:25 01.12.09 16:26

  14. Wayne? 3

    Johnny | 01.12.09 14:50 01.12.09 16:13

  15. @golem: auch die USK18-Versionen... 19

    FranUnFine | 01.12.09 12:52 01.12.09 15:27

  16. Schwachsinn hoch 10 4

    keldana | 01.12.09 13:07 01.12.09 14:36

  17. Die stehen schon lange auf meinem Index 1

    gentool | 01.12.09 14:07 01.12.09 14:07

  18. Besser Werbung gibt es ja nicht k.w.t. 1

    Terna | 01.12.09 13:55 01.12.09 13:55

  19. Reichszensuramt abschaffen!

    kotzanfall | 01.12.09 13:49 Das Thema wurde verschoben.

  20. Originalversionen 1

    Powerleecher | 01.12.09 13:21 01.12.09 13:21

  21. Tipp an Spielehersteller 1

    eine gute idee | 01.12.09 13:13 01.12.09 13:13

  22. Haha! 1

    Peterchen_74 | 01.12.09 12:48 01.12.09 12:48

  23. Yes .... 1

    Adel verdichtet | 01.12.09 12:45 01.12.09 12:45

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. Junior Sales Controller (m/w/div.)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld
  3. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6