1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brettspiele und Games: Die Kunst, das…

Was ist eigentlich mit AR?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: genussge 25.10.17 - 12:49

    Augmented reality lädt ja schon fast dazu ein in Brettspielen implementiert zu werden. Kennt da jemand Beispiele? Mir sind nur ein paar Puzzle bekannt.

  2. Re: Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: SchmuseTigger 25.10.17 - 13:38

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Augmented reality lädt ja schon fast dazu ein in Brettspielen implementiert
    > zu werden. Kennt da jemand Beispiele? Mir sind nur ein paar Puzzle bekannt.

    Im Artikel ist doch ein Beispiel drin wo man mit einem Tablet als "Radar" das Brettspiel scannen kann?

  3. Re: Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: genussge 25.10.17 - 14:31

    "Scotland Yard" wird genannt - ich meinte weitere Beispiele / Titel

  4. Re: Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: Niaxa 25.10.17 - 14:46

    Also wenn es um Computergestützte Dinge geht ist XCOM ja scheinbar auch so. Wenn auf VR angespielt wird, dann hat das nichts mehr mit Brettspielen zu tun wie ich finde. Zumindest wenn man dann das ganze Spiel über mit Brile rum rennt.

  5. Re: Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: derKlaus 25.10.17 - 22:37

    Guck Dir mal Golem Arcana, Villen des Wahnsinns 2. Auflage und Die Alchemisten an.
    Leider sind irgendwelche Spiele Apps meistens nicht so toll gepflegt.

  6. Re: Was ist eigentlich mit AR?

    Autor: emuuu 26.10.17 - 08:29

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Augmented reality lädt ja schon fast dazu ein in Brettspielen implementiert
    > zu werden. Kennt da jemand Beispiele? Mir sind nur ein paar Puzzle bekannt.

    Ich habe es z.B. für Scotland Yard. Wobei man hier sagen muss, dass ich gerade den AR-Teil für völlig überflüssig halte.
    Dazu muss man auch sagen, dass SY eines der ersten wenn nicht sogar dass erste Traditionsspiel war, dass eine derartige Frischzellenkur erfahren hat. Ich glaube die AR-Version kam so vor 3-4 Jahren raus.
    Und gerade wenn man es mit dem klassischen SY vergleicht, wirken einem die AR-Möglichkeiten etwas aufgesetzt á la "schau mal wir setzen moderne Technik ein".
    Ist aber nur meine subjektive Meinung.

    Die einzigen Spiele wo es wirklich Sinn macht sind diese welche einen Spielleiter also Gegenspieler zu restlichen Gruppe verlangen. Ein super Beispiel ist hier die Companion-App für Descent 2.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netzwerkadministrator*in Operational Technology
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Specialist eCommerce Quality Assurance & Projects (m/w/d)
    SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf
  3. Produkt Manager (m/w/d) Automotive für Audio-Verstärker
    ASK Industries GmbH, Niederwinkling
  4. Security Engineer / Experte (m/w/d) für Automotive Security
    Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung