1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bulkhead Interactive: Klassischer…

Rote Armbinden ohne Hakenkreuze im Trailer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rote Armbinden ohne Hakenkreuze im Trailer

    Autor: Umaru 10.01.18 - 17:06

    Ist das wieder BRD-spezifische Zensur oder warum ist das so? Sollte es tatsächlich Einheiten mit roten Armbinden gegeben haben, entschuldigt mein mangelndes Geschichtswissen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.18 17:06 durch Umaru.

  2. Re: Rote Armbinden ohne Hakenkreuze im Trailer

    Autor: p4m 10.01.18 - 18:19

    Kurze Recherche ergibt: Soldaten der Sovietunion trugen teilweise rein rote Armbinden.

    Spezieller die "VP" (Voennaya politsiya).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.18 18:21 durch p4m.

  3. Re: Rote Armbinden ohne Hakenkreuze im Trailer

    Autor: Umaru 10.01.18 - 19:00

    Dann ist das tatsächlich verwirrend, wenn man das nicht weiß. Zumal, wenn ich darüber nachdenke, normale Soldaten keine Hakenkreuzbinden trugen.

  4. Re: Rote Armbinden ohne Hakenkreuze im Trailer

    Autor: px 11.01.18 - 11:07

    Im Trailer-Video bei Steam sind es eindeutig deutsche Soldaten - mit rein roten Armbinden ;-) Soll wohl Nazi-Flair vermitteln, auch wenn nicht mal die Waffen-SS mit Armbinden gekämpft hat, von der Wehrmacht ganz zu schweigen. Sowas war nur bei Ausgeh-Uniformen üblich, nicht Kampfmontur.

    Hätte man schlicht weglassen können, zumal es auch ein echter Nachteil im Spiel ist, wenn man mit einem roten Marker durch die Gegend rennt :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.01.18 11:08 durch px.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  2. Diomex Software GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen
  3. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Oculus Go 64GB für 178,45€, PS4 1TB Ghost of Tsushima Bundle mit 2. Dualshock 4 für 328...
  2. 398,15€ (Bestpreis!)
  3. 798,36€ (Bestpreis!)
  4. 661€ (mit Rabattcode "YDE1NUMXRJSHH3QM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit E-Vito Tourer: Der Kleintransporter mit der großen Reichweite
Probefahrt mit E-Vito Tourer
Der Kleintransporter mit der großen Reichweite

Der E-Vito Tourer von Mercedes-Benz hat nicht nur einen deutlich größeren Akku bekommen. Auch neue Assistenzsysteme haben wir ausprobiert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatliche Förderung BMW erhält 60 Millionen Euro für Akkuforschung
  2. Geländewagen General Motors zeigt Elektro-Hummer
  3. Rivian Erste E-Pick-ups kommen im Juni 2021

Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Oneplus Nord im Test: Oneplus' starker Vorstoß in mittlere Preisregionen
Oneplus Nord im Test
Oneplus' starker Vorstoß in mittlere Preisregionen

Das Oneplus Nord ist kein Mittelklasse-Smartphone - dafür ist es zu gut. Für 400 Euro gibt es aktuell kaum ein Gerät mit vergleichbar gutem Ausstattungsmix.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus Nord kostet ab 400 Euro
  2. Smartphone Oneplus bestätigt Details zum neuen Nord