Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty: Black Ops 2 angeblich mit…

Also quasi das, was schon vor 12 Jahren keine Sau in CS gespielt hat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also quasi das, was schon vor 12 Jahren keine Sau in CS gespielt hat?

    Autor: Apple_und_ein_i 29.03.12 - 15:28

    Dieser "neue" Modus klingt wie eine 1:1 Kopie von dem guten, alten VIP-modus aus Counter-Strike.
    Fuer die, die das damals nicht gespielt haben: ein Spieler auf Seiten der guten Counter-Terrorists wird zu Beginn einer Runde zufaellig ausgewaehlt und ist dann der VIP fuer diese Runde. Dieser Spieler hat dann eine staerkere Schutzweste und eine Pistole, kann aber keine Waffen kaufen oder aufheben. Die CTs muessen dann dafuer sorgen, dass dieser Spieler lebendig zu einem Zielpunkt auf der Karte kommt (bsw. ein Helikopter auf einer Bohrinsel), waehrend die boesen Terroristen versuchen diesen Spieler zu toeten.
    Das Problem war damals nur, dass dieser Modus kaum gespielt und AFAIK sogar mit Counter-Strike: Source abgeschafft wurde. Und jetzt kommt Treyarch und will diesen Modus als Revolution feiern? Das ist fast so dreist wie den Zombie-Modus damals als "neu" zu bezeichnen (den gab es schon mindestens seit UT2K4, Invasion genannt).
    /rant 0

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  2. Re: Also quasi das, was schon vor 12 Jahren keine Sau in CS gespielt hat?

    Autor: Anonymouse 29.03.12 - 17:01

    CoD hat so einige Modi aus Cs kopiert.
    Da gibt es bei MW 3 z.B. auch "infiziert". Das gibts bei Cs ja auch schon in gleicher Form seit Jahren. Gun-Game gibts jetzt auch. Suchen und Zerstören ist CS in Reinform.

    Aber das ist ja auch nciht schlimm. Man muss das Rad ja auch nciht immer neu erfinden. Man darf aber eben auch keine REvolution erwarten.

  3. Re: Also quasi das, was schon vor 12 Jahren keine Sau in CS gespielt hat?

    Autor: iLoveApple 30.03.12 - 10:03

    Yadda yadda yadda

    Die Vip Missionen gabs in Mods für Quake2 auch schon vor CS aber motz man weiter

  4. Re: Also quasi das, was schon vor 12 Jahren keine Sau in CS gespielt hat?

    Autor: Switchblade 20.04.12 - 08:57

    Ich musste auch sofort an den VIP-Mode aus CS denken. Den Mode hab ich aber gerne gespielt, solange ich nicht der VIP war. ;)

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. ERGO Group AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50