Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty: Black Ops 2 wohl…

Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: Z101 26.11.12 - 12:25

    "Das ist zwar schwächer als bei Modern Warfare 3, aber die Reihe zeigt damit keine Anzeichen von Schwäche."

    Interessant ... schwächer aber ohne Schwäche.

  2. Re: Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: AssKickA 26.11.12 - 12:51

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das ist zwar schwächer als bei Modern Warfare 3, aber die Reihe zeigt
    > damit keine Anzeichen von Schwäche."
    >
    > Interessant ... schwächer aber ohne Schwäche.


    Gemeint ist damit, dass auch wenn die Verkäufe etwas weniger sind als MW3 insgesamt verkauft wurde, es weder eine schwache Leistung ist noch davon auszugehen ist, dass die Gesamtverkäufe MW3 nciht noch überholen werden (aus in der News beschriebenen "Umfelderscheinungen")

  3. Re: Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: Guardian 26.11.12 - 13:11

    Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen MW2, MW3, BO1 und BO2?

    Oder haben die einfach nur andere Hüllen?

  4. Re: Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: tomate.salat.inc 26.11.12 - 15:03

    Kampagne
    -------------
    Zum MP kann ich nur was zu dem wechsel von MW2 auf BO2 sagen:
    - Zombie-modus
    - andere Waffen
    - andere Karten

  5. Re: Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: Guardian 26.11.12 - 15:06

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kampagne
    > -------------
    > Zum MP kann ich nur was zu dem wechsel von MW2 auf BO2 sagen:
    > - Zombie-modus
    > - andere Waffen
    > - andere Karten


    Zombie Modus, ok.

    andere waffen?
    Du meinst einfach einen anderen Skin für die waffen.

    Andere karten?
    Bei IW wird schnell mal aus einer eis karte eine Wüste.

  6. Re: Schwächer ohne Anzeichen von Schwäche.

    Autor: tomate.salat.inc 26.11.12 - 15:10

    Was solls den sonst großartig neues geben?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. GTA V PS4/XBO für 27,00€ und Fast & Furious 1-7 Box Blu...
  2. (u. a. Wolverine 1&2, Iron Man 1-3 und Avengers)
  3. (u. a. Total War: WARHAMMER 24,99€ und Rome: Total War Collection 2,75€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Onlinelexikon: Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia
    Onlinelexikon
    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

    In der Türkei können Onlinenutzer nicht mehr auf das Internetlexikon Wikipedia zugreifen. Aktivisten zufolge ist der Zugang von den Behörden gesperrt worden, ohne einen Gerichtsbeschluss als Grundlage zu haben. Die Sperre betreffe alle Spracheditionen der Wikipedia.

  2. Straßenverkehr: Elon Musk baut U-Bahn für Autos
    Straßenverkehr
    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

    Die Lösung des Stauproblems liegt unter der Erde, meint Elon Musk. "The Boring Company" soll Tunnel graben, in denen Autos auf elektrischen Wagen automatisch an ihr Ziel gefahren werden.

  3. Die Woche im Video: Mr. Robot und Mrs. MINT
    Die Woche im Video
    Mr. Robot und Mrs. MINT

    Golem.de-Wochenrückblick Auf der Hannover Messe 2017 wird gezeigt, wie Roboter zu Kollegen werden sollen, auf der Quo Vadis wird über Games diskutiert, und eine Studie erklärt, warum Frauen sich zu wenig für technische Berufe interessieren. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:56

  2. 12:15

  3. 09:01

  4. 08:00

  5. 18:05

  6. 17:30

  7. 17:08

  8. 16:51