1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty Ghosts: Xbox One kämpft mit…

schlecht Gemacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schlecht Gemacht.

    Autor: mysimon 31.10.13 - 11:13

    Die neue Xbox hat zwar nicht besonders viel Leistung, sollte aber für hässliche Spiele wie CoD in full-HD reichen.

    Das Spiel/Engine muss ziemlich schlampig programmiert sein, wenn das nur in 720p läuft.

  2. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Knallchote 31.10.13 - 12:16

    mysimon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Spiel/Engine muss ziemlich schlampig programmiert sein, wenn das nur in
    > 720p läuft.

    Wieso läuft das Spiel dann in 1080p auf der PS4, wenn es am Code liegt?

  3. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: RunningTux 31.10.13 - 13:22

    Knallchote schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mysimon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Spiel/Engine muss ziemlich schlampig programmiert sein, wenn das nur
    > in
    > > 720p läuft.
    >
    > Wieso läuft das Spiel dann in 1080p auf der PS4, wenn es am Code li
    Weil auf der PS4 anderer Code verwendet wird.

  4. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: körner 31.10.13 - 13:30

    So ein Quark. Beides sind x64-Systeme, da wird nur ein bisschen angepasst. Fakt ist, dass die PS4 mehr Rechenleistung und Speicherdurchsatz hat.

  5. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Prypjat 31.10.13 - 14:04

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Knallchote schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mysimon schrieb:


    > > > Das Spiel/Engine muss ziemlich schlampig programmiert sein, wenn das nur
    > > > in 720p läuft.

    > > Wieso läuft das Spiel dann in 1080p auf der PS4, wenn es am Code li

    > Weil auf der PS4 anderer Code verwendet wird.

    Genau ;)
    Auf der einen Konsole nur der Harte Code und auf der anderen der Weiche Code.

  6. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: FroZenViper 31.10.13 - 23:06

    Lest doch mal genau, er hat sich ja nur beschwert dass es auf der xbox nicht in full hd läuft, das hat doch mit der ps4 nichts zu tun.

    Ich denk auch das COD einfach auch ein schlechtes Beispiel für Performance ist, bei Konsolen kann man so viel rausholen an Leistung und ich finde CoD war noch nie grafisch beeindruckend.

    Full HD sollte schon drin sein wenn die 360 Spiele wie gta 5 handlen kann.

    Aber die müssten sich halt die mühe machen und overhead etc. Entfernen und das geht scheinbar nicht bei solchen zyklen.

    Und zur ps4 und xb1 diskussion, ist doch egal wie das Ding aussiehtx es gibt doch auch viele andere alleinstellungsmerkmale für jede Konsole, ich merk am pc auch nicht ob ich mit 1080p 900p oder 720p zocke, zumindest stört mich die auflösung nicht. Fakt ist dass es nicht der pixelsalat der letzten generation wird und die konsolen einiges könnenm

  7. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Nephtys 01.11.13 - 00:44

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ein Quark. Beides sind x64-Systeme, da wird nur ein bisschen angepasst.
    > Fakt ist, dass die PS4 mehr Rechenleistung und Speicherdurchsatz hat.

    Ja, und beide Systeme sind turing-vollständig, also ist es ja auch alles genau das selbe. Kennt man ja auch bei anderen x64 Systemen.

  8. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Anonymer Nutzer 01.11.13 - 03:28

    mysimon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die neue Xbox hat zwar nicht besonders viel Leistung, sollte aber für
    > hässliche Spiele wie CoD in full-HD reichen.
    >
    > Das Spiel/Engine muss ziemlich schlampig programmiert sein, wenn das nur in
    > 720p läuft.

    Genau, man hätte einfach den römischen ESRAM-Trick https://www.golem.de/news/ryse-der-roemische-esram-trick-1309-101687.html anwenden müssen.
    Ist zwar noch etwas früh für die Behauptung, dass sich die Entwickler nur bei Exklusiv-Titeln bei dieser Technik bedienen werden, jedoch sieht man mittlerweile recht deutlich das die PS4 mehr Leistung mit bringt.

  9. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Maniac_79 01.11.13 - 09:04

    Die frage ist eher was haben die sich dabei gedacht Xbox schafft CoD Ghost nicht auf full HD, PS4 schafft Battlefield 4 nicht in full HD im vergleichs Test PS4 - PC sagen sie sogar das Battlefield 4 auf der PS4 so ausieht wie wenn man am PC mittlere Einstellung verwendet und das soll next Gen sein ? HAHA
    Ps 3 war echt klasse da brauchstest am Anfang einen Highend Pc um mit der Grafik mitzuhalten, plus war ein sehr guter Blueray Player da zahlte ich gern 600 Euro.
    Was haben wir jetzt ? Eine leistung von einem ca. einen 700 Euro low budget PC, richtig PS4 ist günstiger. Kann aber nichts, Xbox one weniger Leistung hat aber noch ein par extras fürs Wohnzimmer.
    Kaufen ? Nein lieber 400 Euro in eine Grafikkarte stecken hat man mehr davon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.13 09:14 durch Maniac_79.

  10. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Wander 01.11.13 - 09:17

    Maniac_79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > [...]
    >
    > Kaufen ? Nein lieber 400 Euro in eine Grafikkarte stecken hat man mehr
    > davon.

    Kann mir jemand bitte diese Logik erklären? Wenn ich Konsolen-Spiele spielen will, dann kaufe ich mir eine Konsole und wenn ich PC spielen will dann kaufe ich mir einen PC. Das eine schließt das andere nicht aus und wo sich die Investition eher lohnt hängt einzig allein von den persönlichen Präferenzen ab, also u.A. wo welche Spiele erscheinen.

    Ich kaufe mir in der Regel mehrere Konsolen und ein spieletauglichen PC weil ich, soweit ich es zeitlich und finanziell möglich ist, keine Spieleperle verpassen möchte. Am PC alleine würde ich mich ziemlich langweilen.

    Edit:
    Weil hier auch immer mit Grafik argumentiert wird: Viele der meiner Meinung nach schönsten Spiele sind auf Gamecube, Playstation 1/2/3, udgl. beheimatet. Alleine Journey hat mich mehr zum Staunen gebracht als alle Crysis, Battlefileds, Call of Dutys, usw. zusammen. Und es wird mich auch noch in 10 Jahren zum staunen bringen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.13 09:21 durch Wander.

  11. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: Maniac_79 06.11.13 - 12:29

    Ja da hast du recht es gibt viele Spiele bei denen es nicht auf die Grafik ankommt wie du schon sagtest Journey genauso Walking Dead und viele mehr.
    Ich Spiele auch noch gerne die letzten Titel die auf de Ps3 raus kamen.
    Nur solche Titel wie Crysis, Battlefileds machen mir ebenfals Spass und bei denen leg ich auch wert drauf auf Grafik nicht zu vergessen "Nintendo" absolut nicht auf Grafik ausgelgt aber die Spiele machen es anderst wieder weg.
    Bei Ps 4 / Xbox One ist es halt so wie sieht es in 2-3 Jahren aus klar holen die noch was aus dem System raus aber das wird nicht mehr so sein wie bei der Ps3 und ehrlich Crash Bandicoot von der Ps2 war ein geiles Game aber heute nochmals Spielen ?
    Habs probiert und nach kurzer zeit wieder gelassen.

    Was ich meine ist ganz einfach sie sind jetzt schon beim start der konsolen so weit hintendrann das es in ein paar jahren kein spass mehr macht und wegen 10 Titeln die exlusiv für die Konsole sind ist kein kaufgrund für mich.

    Bzw. gibt es ja noch die gute alte Videothek übers Weekend ausleihen durchspielen zurückgeben.

  12. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: AsoraX 06.11.13 - 14:58

    Wander schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Maniac_79 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > [...]
    > >
    > > Kaufen ? Nein lieber 400 Euro in eine Grafikkarte stecken hat man mehr
    > > davon.
    >
    > Kann mir jemand bitte diese Logik erklären? Wenn ich Konsolen-Spiele
    > spielen will, dann kaufe ich mir eine Konsole und wenn ich PC spielen will
    > dann kaufe ich mir einen PC. Das eine schließt das andere nicht aus und wo
    > sich die Investition eher lohnt hängt einzig allein von den persönlichen
    > Präferenzen ab, also u.A. wo welche Spiele erscheinen.
    >
    > Ich kaufe mir in der Regel mehrere Konsolen und ein spieletauglichen PC
    > weil ich, soweit ich es zeitlich und finanziell möglich ist, keine
    > Spieleperle verpassen möchte. Am PC alleine würde ich mich ziemlich
    > langweilen.
    >

    Was sind denn für dich "Konsolenspiele"?
    Ansich kann ich soweit vorhanden alles auf dem PC zocken...
    BF, CoD etc. sind keine KonsolenGames... Sorry aber wer Auto Fokus zum Zielen braucht sollte die finger von einem Shooter lassen!
    Für Spiele wie FiFa, NfS etc. kann ich auch einen PC mit nem gescheiten Controller benutzen...

    Echte Klassiker wie Spiro etc. gibt es doch heute für die NextGen Konsolen auch nicht mehr...

    Gebe Maniac recht... Lieber nen Ordentlichen PC mit Zubehör als eine Konsole die zwar günstig ist, aber dafür schnell wieder veraltet ist.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich bin der Master of Disaster und noch verpeilter als Wombi das Buschtier

  13. Re: schlecht Gemacht.

    Autor: YBoyka 07.11.13 - 09:06

    Zocke auch Konsole und PC. Aber die Xbox ziehe ich mir auf alle Fälle. Aussserdem? Wer sagt das die Leute (vielleicht vereinzelt) mit AutoAim spielen? Bullshit. Ausserdem haben der Konsole alle nen Controller in der Hand. Nicht vergessen. Da sitzt keiner mit Maus zwischen....
    Leistung? Grafik? Wird sich noch einiges tun denk ich. Der Großteil hängt einfach von den Entwicklern ab. Man schaue sich die Games der PS3 /360 zu Anfang und zuletzt an...
    Welten....
    Auch wie sich die Cloud Geschichte in Bezug auf Rechenleistung schlägt, wird sich noch zeigen. Denke man wird mit den Konsolen einen Haufen Spaß haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  3. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  4. Bundesrechnungshof, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
  3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner