Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Capcom: Devil May Cry 5 mit jungem Dante

DMC - Kann nur besser werden!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Metzelkater 15.09.10 - 19:21

    Irgendwo ist DMC4 für mich ein Phänomen! Das Spiel bekam einerseits sowohl in Tests als auch in Userbewertungen Bestnoten, andererseits war es für mich bisher DER Fehlkauf
    auf der XBOX360 - Miese Steuerung, schicke aber groteske Grafik und ein bescheuertes Style System, die Figuren bewegen sich als wenn es keine Physik gibt und Schwerter haben Dimensionen von Bügelbrettern.

    Die Steuerung ist etwas für leute, die Beat em Up Games lieben, man hat viele Moves für die man brav Tastenkombinationen büffeln muss.

    Das Schlimmste ist aber das Style System, das doch allen Ernstes verlangt, möglichst viele Verschiedene Moves in einem Angriff einzusetzen. Man kann sichn also ncht einmal auf ein paar schlagkräftige Kombos konzentrieren, sondern müsste das immer alles schön durcheinander machen um bessere Punktzahlen zu holen.


    Dann das System mit den komischen Sprüngen, das einem schnell den letzten Nerv kostet. Nach einigen Leveln war dann einfach bei mir Schluss, ich hatte die Faxen dicke.

    Es ist schon komisch, das eine Firma, die solche Klassiker wie Resident Evil herausbringt, auf der anderen Seite solchen Murks programmiert.

    Erstaunlich auch, das es vielen gefällt, ein Spiel das wirklich polarisiert. Ich glaube wer Beat em Ups liebt, wird auch DMC lieben, hauptsächlich ist es die wenig intuitive Steuerung, die mich sehr gestört hat.

    Was nun die neue Version betrifft, werde ich mir erst ein Urteil erlauben, wenn Details zum Gameplay bekannt werden, vielleicht schfft Capcom ja eine intuitivere Steuerung im Stile von Resident Evil 4 und 5. Die Grafik gefällt mir schon mal gut, der neue Dante sieht zwar nicht so schick aus wie der alte, dafür wirkt er aber viel realer und auch die Waffen scheinen wengstens ein wenig geschrumpft zu sein in der Proportion zur Figur.

  2. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Beat it 15.09.10 - 22:27

    100% zustimm!
    Ging mir genauso. Im Gegensatz dazu habe ich Dante's Inferno schon drei mal durchgespielt :-)

  3. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: default 15.09.10 - 23:31

    Bester Teil ist m.M.n. noch immer DMC3 auf der guten alten PS2.

  4. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: razer 15.09.10 - 23:39

    für mich war und ist DMC eins der besten spiele für meinen pc.. und ich zocks mit dem xbox360 controller.. kann mich da nicht über steuerung beschweren..

    die schwerter sind aber in fast jedem japanischen spiel so groß... siehe final fantasy, devil may cry, mortal kombat usw..

  5. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: adasadasd 16.09.10 - 00:20

    razer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > final fantasy, devil may cry, mortal kombat usw..
    Moral Kombat ist KEIN japanisches Spiel -.-'

  6. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: blub 16.09.10 - 08:38

    dmc ist ein hack&slash Spiel das halt "over the top" geht abgedrehte Action(schonmal einen Character auf ner Rakete surfen sehen?) ist zwar nicht jedermanns Sache aber es gibt nicht umsonst viele Fans dieser Serie. Das mit den Style-Punkten ist auch gar nicht so schlimm.. 3-4 moves abwechselnd reichen aus um nen a-rank oder besser zu bekommen.. und man würde das Spiel auch gut nur mit c-ranking schaffen, man wird also nicht gezwungen zu immer besseren styles..

  7. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: kiviii 16.09.10 - 15:09

    Devil May Cry war bis jetzt echt der Hammer ! Alles hat gestimmt und die Leute die sich beschweren konnten es wahrscheinlich einfach nich^^ nich böse gemeint is halt nich jedermanns stil. muss jeder selbst wissen aber von 5 der trailer eh
    ich wusst nich ob ich lachen oder weinen sollte als ich den gestern gesehen hab. hoffe die drehen das noch gut. dante ohne weiße haare ? was is das denn bitte :D also bitte leute man kann nich einfach ne standartfigut verändern das is ja wohl nur homo. ninja theroy is eh shit. heavenly sword war ja wohl nur bullshit. naja meine meinung
    lg

  8. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Jamaican 19.09.10 - 21:59

    Metzelkater schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwo ist DMC4 für mich ein Phänomen! Das Spiel bekam einerseits sowohl
    > in Tests als auch in Userbewertungen Bestnoten, andererseits war es für
    > mich bisher DER Fehlkauf
    > auf der XBOX360 - Miese Steuerung, schicke aber groteske Grafik und ein
    > bescheuertes Style System, die Figuren bewegen sich als wenn es keine
    > Physik gibt und Schwerter haben Dimensionen von Bügelbrettern.
    >
    > Die Steuerung ist etwas für leute, die Beat em Up Games lieben, man hat
    > viele Moves für die man brav Tastenkombinationen büffeln muss.
    >
    > Das Schlimmste ist aber das Style System, das doch allen Ernstes verlangt,
    > möglichst viele Verschiedene Moves in einem Angriff einzusetzen. Man kann
    > sichn also ncht einmal auf ein paar schlagkräftige Kombos konzentrieren,
    > sondern müsste das immer alles schön durcheinander machen um bessere
    > Punktzahlen zu holen.
    >
    > Dann das System mit den komischen Sprüngen, das einem schnell den letzten
    > Nerv kostet. Nach einigen Leveln war dann einfach bei mir Schluss, ich
    > hatte die Faxen dicke.
    >
    > Es ist schon komisch, das eine Firma, die solche Klassiker wie Resident
    > Evil herausbringt, auf der anderen Seite solchen Murks programmiert.
    >
    > Erstaunlich auch, das es vielen gefällt, ein Spiel das wirklich
    > polarisiert. Ich glaube wer Beat em Ups liebt, wird auch DMC lieben,
    > hauptsächlich ist es die wenig intuitive Steuerung, die mich sehr gestört
    > hat.
    >
    > Was nun die neue Version betrifft, werde ich mir erst ein Urteil erlauben,
    > wenn Details zum Gameplay bekannt werden, vielleicht schfft Capcom ja eine
    > intuitivere Steuerung im Stile von Resident Evil 4 und 5. Die Grafik
    > gefällt mir schon mal gut, der neue Dante sieht zwar nicht so schick aus
    > wie der alte, dafür wirkt er aber viel realer und auch die Waffen scheinen
    > wengstens ein wenig geschrumpft zu sein in der Proportion zur Figur.


    Das was du als Negativ bezeichnest sind gerade die Vorteile von DMC... "auf ein paar schlagkräftige Kombos konzentrieren" lol? Seit wann ist eine große Move-Vielfalt negativ? Lieber sinnloses Buttonmashing? Gibt nix geileres als eine Combo nach der anderen rauszuhaun und dabei noch durch die Waffen zu switchen.. (bei Dante) Aber wenn du dir nicht mal das Combo-System von Nero (Pause beim Drücken) peilst dann kannste mit Dante auch keinen Spass haben. Surreale Physik und Wafen? Ist dir bewusst das du mit einem Halbdämon Dämonen niederschnezelst? Miese Steuerung? Hast du villeicht Gicht und Rheuma? oder häken anstatt Hände? Die (Präzise) Steuerung gehört mit God of War zu den besten des Genres! Andernfalls wäre es auch schlichtweg unmöglich das Game auf "Dante Must Die" zu bezwingen. Soviel zu deinem unqualifizierten Post..^^

    Den Trailer seh ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Nur ma ne Anregung für Fans von Teil 3: Wenns da nen jungen Dante gibt.... na? wer könnte denn da noch auftauchen? Richtig! Vergil. Wär jedenfalls echt n1. Zum Setting: Früher war die Welt halt noch i.O. Vielleicht marschiert ja dann Sparda in die Reale Welt ein und zerstört alles :P Freu mich auf jeden Fall trotzdem auf DMC da ich Stark davon ausgehe das Capcom seine DMC-Jünger nicht enttäuschen wird. Und noch n bissl mehr Hintergründe von unserem Lieblingshelden sind bestimmt auch interessant.

    so long

  9. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Fräulein BlaBla 07.10.10 - 15:16

    das sparda mal reinspaziert und mal mitmischt glaub ich eher nicht..der is ja gestorben als dante und vergil klein waren...
    wenn das wirklich der jüngere dante sein soll..dann frag ich mich warum der in den früheren teilen weisbolnde*was weis ich wie man das bezeichnen soll*
    haare hat???
    ich finde auch die gesichtszüge..naja sehen ni so wie dante aus.
    und nur mal so: nur weil jemand probleme mit der steuerung hat muss er ni glei unqualifiziert sein^^
    und die bemerkung mit gicht ung rheuma is echt mies...
    sry is nicht bös gemeint aber es gibt menschen die haben das wirklich und empfinden das ni als witzig.

  10. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Sparda 24.10.10 - 15:14

    ich würde sagen geschmacks sache die einen mögen eher shooter die anderen action ich find das spiel einfach nur geil.

  11. Re: DMC - Kann nur besser werden!

    Autor: Sultschiem 03.11.10 - 11:36

    Devilmaycry ist kein Hack and Slash, sondern ein Action-Adventure... genauso wie God of War.

    Ein Hack and Slash ist ein genre vom Rollenspiel, da aber Devilmaycry mehr Adventure-Elemente als Rollenspiel bietet ist es nen Action-Adventure.

    Mal davon abgesehen, dass meiner Meinung nach Devilmaycry 3 doch verdammt ordentlich geworden ist.

    Würde ich mit DMC 3 gleichsetzen, vor allem, da man 2 charaktäre gleich eingebunden hat und nicht wie in dmc 3 nur als optionale eigene eingeschränktere storyline....

    Neros gameplay ist verdammt gut geraten, leider wirkt Dantes gameplay dagegen etwas lamer, da er keine netten moves hat wie nero mit seinem Arm bzw. cutscenes fehlen^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ViGEM GmbH, Karlsruhe
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Standorte
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34