1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CD Projekt Red: 17-GByte-Patch für The…

Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: motzerator 09.10.15 - 17:36

    Ja, es ist gut, das an dem Programm weiter gearbeitet und Probleme verbessert werden.

    Aber mal ganz ehrlich, ist nicht jeder blöd, der sich solche Software kauft, bevor sie rund herum fertig ist? Wenn der Witcher dann endlich mal in der Pyramide landet, wird er nicht nur preiswert sein, sondern wohl auch fertig programmiert. :D

  2. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: m0nit0r 09.10.15 - 17:47

    Die Zeiten in denen ein Spiel bei VÖ als "fertig" galt sind in Zeiten der Online-Flatrates und Konsolen, die Online sein können, doch obsolet.
    Wichtig ist heute nur noch einen VÖ-Termin einzuhalten und dann eventuell einen Day-0-Patch zur VÖ zu liefern.
    "Fertig" ist so ein Produkt wohl nie...

  3. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Gelegenheitssurfer 09.10.15 - 17:48

    Das Game ist echt umfangreich, gute Story, die Charakterzeichnung des Spielers und der NPCs geht in Richtung Bioware-Qualität. Ich konnte es schon seit x-Paches bugfrei spielen, jetzt ist es wohl wirklich perfekt.

  4. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Cok3.Zer0 09.10.15 - 18:17

    Es ist ein richtig tolles Spiel! Noch nie hat das Entdecken der Spielwelt nur so oder im Rahmen der Nebenquests so viel Spaß gemacht! Vergleicht man das z.B. mit Batman, dann sind die Riddler-Rätsel und Kontrollpunkt-Einnahmen, usw. einfach nur ein Witz!
    Manchmal ist die Story aber ziemlich schmalzig.

    Entweder kamen mit den Patches sogar Bugs hinzu oder deren Anzahl nahm mit fortschreitendem Verlauf zu.

  5. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: thecrew 09.10.15 - 18:46

    Also ich habs durch.... Um das Spiel bis zum Ende zu zocken ist der Patch jedenfalls nicht "nötig".

    Ich hab selbst bei der ersten Version nur 2 Grafikfehler bzw Glitsches gehabt. Im ganzen Game. Ich finde das ist schon ne Leistung.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.15 18:47 durch thecrew.

  6. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: \pub\bash0r 09.10.15 - 19:08

    Also selbst ungepatcht lief das Spiel bei mir schon spitzenmäßig. Ich hatte sehhhr lange kein derart umfangreiches und dennoch problemarmes Spielerlebnis. (Ja, bei meinen 100h Spielzeit ist es auch zwei oder dreimal gecrashed .... aber who cares? Ich hatte keine verlorenen Spielstände, Sackgassen, oder sonstige spieltötende Einschnitte.)

  7. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: exxo 09.10.15 - 19:30

    Das für ein Spiel das Inhalte für 200 Stunden Spielzeit bietet mit der Zeit ein paar Patches veröffentlicht werden ist wohl logisch.

    Das CD Projekt den Titel irgendwann mal veröffentlichen muss wohl auch. Die when it's done Strategie hat alle Studios, die sie gelebt haben in den Ruin getrieben. Prominente Beispiele wären ID oder 3D Realms.

    Es ist einem Studio nicht vorzuwerfen wenn es sein Produkt pflegt, sondern wenn es das nicht tut. So wie Avalanche für Mad Max gar nichts machen bzw ankündigen, obwohl in dem Spiel der eine oder andere Gamebreaker steckt.

  8. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: AIM-9 Sidewinder 09.10.15 - 19:59

    Für Mad Max gab es bisher drei Patches, die auch neue Funktionen hinzufügten, welche die Spieler gefordert haben. So schlimm ist der Laden nicht.

  9. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: AIM-9 Sidewinder 09.10.15 - 20:02

    Aye, geht mir genauso.

    Direkt nach dem Release gespielt und außer über die manchmal hakelige Steuerung von Geralt und dem seltsamen Verhalten der Pferde, habe ich nichts Negatives zu berichten.

    Klasse Spiel, klasse Entwickler und kein DRM.

  10. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.10.15 - 12:58

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, es ist gut, das an dem Programm weiter gearbeitet und Probleme
    > verbessert werden.
    >
    > Aber mal ganz ehrlich, ist nicht jeder blöd, der sich solche Software
    > kauft, bevor sie rund herum fertig ist? Wenn der Witcher dann endlich mal
    > in der Pyramide landet, wird er nicht nur preiswert sein, sondern wohl auch
    > fertig programmiert. :D

    The Witcher 3 ist schon seit dem ersten Release spielbar - OK, mit dem "Release Day Patch" - kenne es nicht ohne den. Einige der späteren (kleineren) Probleme wurden erst durch Patches verursacht...
    Wer The Witcher 3 also schon gekauft hat, hat nichts verloren - es lief und läuft.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.10.15 13:06 durch DetlevCM.

  11. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Astorek 12.10.15 - 08:41

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber mal ganz ehrlich, ist nicht jeder blöd, der sich solche Software kauft, bevor sie rund herum fertig ist?

    Es gibt einen Unterschied zwischen Spielen, die schon ab Release annähernd rund laufen (eben The Witcher 3) und Spielen, die zum Release fast unspielbar sind durch Probleme, die erst im Laufe der Zeit durch Patches ausgebügelt werden (z.B. Assassins Creed Unity).

  12. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Sharkuu 12.10.15 - 10:04

    jup, lief gut das spiel, keine schlimmen bugs gefunden. aber ein paar waren dabei

    leute gehen durch zäune
    leute gehen durch türen die geschlossen sind.
    witcher schwimmt auf dem pferd
    witcher hängt hinter dem pferd in der luft
    witcher hängt in der reiten animation auf dem boden fest
    witcher und gegner können mit unsichtbarer waffe kämpfen

    waren noch n paar mehr sachen die ich gefunden habe, aber das sollte reichen :D wie gesagt, is nix schlimmes, teilweise auch lustig, aber es sind bugs :)

  13. Re: Also abwarten, bis der Witcher in der Software-Pyramide landet?

    Autor: Hotohori 12.10.15 - 14:09

    Nichts schlimmes? Das sind für mich Bugs, die die Immersion kaputt machen und damit durchaus sehr störend, wenn diese zu oft auftauchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 33€ (Bestpreis!)
  3. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de