1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chorus im Test: Action im All plus…

Kein Coop? Na dann eben nicht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kein Coop? Na dann eben nicht.

    Autor: Parapapapapapa 03.12.21 - 18:46

    kwt

  2. Kein Multiplayer? HALLELUJAH dann ja

    Autor: keböb 03.12.21 - 21:16

    wt: sieht richtig geil aus

  3. Re: Kein Multiplayer? HALLELUJAH dann ja

    Autor: root666 04.12.21 - 03:16

    Coop ist ja nicht direkt Multiplayer gemeint. Multiplayer bedeutet heutzutage immer wenig oder keine Story, dafür PvP, wenig Arbeit für die Entwickler und die Möglichkeit noch auf anderem Wege zu monetarisieren durch Lootboxen um mit Skins oder gewissen Vorteilen andere einfacher besiegen zu können.

    Coop ist, für mich, einfach ein typisches Single Player Story Game gemeinsam erleben. Das ist ein K.O.-Kriterium. Kein Coop - Kein Kauf. Ich hab eine Partnerin die genau so gerne zockt wie ich, wir wollen halt zusammen spielen aber halt kein dummes PvP das so oder immer mit Cheatern verseucht ist.

  4. Re: Kein Coop? Na dann eben nicht.

    Autor: Bremsklotz 04.12.21 - 10:55

    Ich zocke auch oft mit meiner Frau auf Switch und Ps5. Gibt nichts besseres als Storys im Coop zu zweit zu erleben. Scheinbar sind wir aber eine kleine Zielgruppe und bringen zu wenig Kohle.
    Weltraumaction ist nicht so ihr Ding und somit werde ich sowieso alleine spielen in diesem Fall.

  5. Re: Kein Coop? Na dann eben nicht.

    Autor: Nikolaus117 04.12.21 - 13:16

    Seh ich auch so!

    Coop ist doch so leicht zu realisieren.
    Dafür kann auch die Immersion etwas brechen.

    Feinde skalieren und hier und da die Logik anpassen und fertig :)

  6. Re: Kein Multiplayer? HALLELUJAH dann ja

    Autor: Greys0n 05.12.21 - 12:27

    root666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Coop ist ja nicht direkt Multiplayer gemeint. Multiplayer bedeutet
    > heutzutage immer wenig oder keine Story, dafür PvP, wenig Arbeit für die
    > Entwickler und die Möglichkeit noch auf anderem Wege zu monetarisieren
    > durch Lootboxen um mit Skins oder gewissen Vorteilen andere einfacher
    > besiegen zu können.
    >
    > Coop ist, für mich, einfach ein typisches Single Player Story Game
    > gemeinsam erleben. Das ist ein K.O.-Kriterium. Kein Coop - Kein Kauf. Ich
    > hab eine Partnerin die genau so gerne zockt wie ich, wir wollen halt
    > zusammen spielen aber halt kein dummes PvP das so oder immer mit Cheatern
    > verseucht ist.


    Was ist den bitte an PvP Dumm?
    Nur weil es nicht deinem Geschmack entspricht, macht PvP in games lange zu keiner Dummen Sache. Im Übrigen sind einige der besten Spieler aller Zeiten reine Singleplayerspiele. In coop Spielen baut sich kaum Atmosphäre auf, nicht umsonst gilt DS 3 als schlechteste Spiel der reihe. Auch ein Last of US wäre in Coop nicht im Ansatz so eine Intensive Erfahrung.

  7. Re: Kein Multiplayer? HALLELUJAH dann ja

    Autor: yumiko 09.12.21 - 14:10

    Greys0n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch ein Last of
    > US wäre in Coop nicht im Ansatz so eine Intensive Erfahrung.
    Dafür ist das PvP richtig gut :D

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Product Owner (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. SAP Projektleiter (m/w/x) - Schwerpunkt Produktion & Logistik
    über duerenhoff GmbH, Raum München
  4. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  2. 39,99€ statt 99,99€
  3. täglich wechselnde Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

Geforce Now (4K60) ausprobiert: Nvidia streamt Spiele mit höchster Bildqualität
Geforce Now (4K60) ausprobiert
Nvidia streamt Spiele mit höchster Bildqualität

4K-Auflösung mit 60 Frames die Sekunde: Nvidia hat bei Geforce Now für PC und Mac nachgelegt; die Optik war bisher Shield-TV-exklusiv.
Ein Hands-on von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now nativ auf Apple M1 plus bessere Bildqualität
  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
  3. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps