Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chris Roberts: Über 6,2 Millionen US…

Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 13:14

    OK, das Gehabe von Tim Schafer gegenüber Notch war wirklich nicht berühmt - aber wenn Chris Roberts so leicht auf über 6 Millionen Dollar kommt, dann sollten die 13 Millionen, von denen Schafer fantasiert, zumindest mittelfristig nicht das Problem sein. (Allerdings sollte man seinem Laden dann auch streng auf die Finger schauen, die Summe ist schon ziemlich heftig.)

  2. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Hotohori 20.11.12 - 13:35

    Die Frage ist nur ob man einem Tim Schafer genauso viel Vertrauen entgegen bringt wie einem Chris Roberts. ;)

  3. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Sinnfrei 20.11.12 - 13:55

    Was ist Psychonauts und wer ist Tim Schafer? Die Frage mein ich ernst - hab ich nie auch nur ein Wort von gehört, und ich bin ein PC-Gamer der ersten Stunde. War das was auf dem C64 oder so?

    Ich würde aber mal behaupten, ein Tim Schafer ist, genauso wie ein David Braben (in meinen Augen hat er sich den Rang jedenfalls definitiv abgelaufen mittlerweile), kein wirklicher Rockstar der Computerspiel-Branche, und dürfte es damit etwas schwerer haben.

    __________________
    ...

  4. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Hotohori 20.11.12 - 14:05

    Bei David Braben in Verbindung mit Elite hab ich jedoch genauso wenig Zweifel, dass er ein solides Spiel abliefert. ^^

    Und Psychonauts 2 wäre eben nur ein zweiter Teil, da haben Roberts und Braben bei ihren Weltraumspielen doch etwas mehr vorzuweisen, vor allem mit das wichtigste: dass es nicht nur eine Eintagsfliege war und sie den Erfolg des Spiels mit einem neuen Teil wiederholen können, das gelingt nämlich genügend Entwicklern nicht, deren zweiter Teil eines erfolgreichen Spiels waren oft genug nur noch sehr mäßig.

  5. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: denoe 20.11.12 - 14:48

    Sinnfrei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich würde aber mal behaupten, ein Tim Schafer ist, genauso wie ein David
    > Braben (in meinen Augen hat er sich den Rang jedenfalls definitiv
    > abgelaufen mittlerweile), kein wirklicher Rockstar der
    > Computerspiel-Branche, und dürfte es damit etwas schwerer haben.

    Witzigerweise ist er DER Rockstar der Computerspielbranche ;)

    Gerade wenn du PC-Gamer der ersten Stunde bist, solltest du etwas mit ihm anfangen können.

  6. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 15:52

    > Bei David Braben in Verbindung mit Elite hab ich jedoch genauso wenig
    > Zweifel, dass er ein solides Spiel abliefert. ^^

    Und ich alter Sack erinnere mich noch LEBHAFT daran, was für Probleme Elite 2 damals beim Amiga-Release machte... Also besser nicht zu sehr über den Klee loben.

  7. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 15:57

    Ich empfehle mal 90 Sekunden googlen zum Thema "Tim Schafer", "Lucasarts" und "Double Fine".

  8. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Sinnfrei 20.11.12 - 16:01

    Ja, habe ich schon gemacht - sieht so aus als wäre er früher mal an ein paar guten Spielen wie Monkey Island beteiligt gewesen (trotzdem war mir der Name nicht geläufig). Was ich aber von Psychonauts und Double Fine gesehen habe, sieht eher gruselig aus. Auf diesen Pseudo-Comic-Stil komme ich gar nicht klar - das schreckt mich auf jeden Fall klar ab.

    __________________
    ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 16:02 durch Sinnfrei.

  9. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Charles Marlow 20.11.12 - 16:11

    > Auf diesen Pseudo-Comic-Stil komme ich gar nicht klar - das schreckt mich
    > auf jeden Fall klar ab.

    Pech, denn mit Psychonauts entgeht Dir eines der besten Spiele der letzten 10 Jahre.

  10. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: SirFartALot 20.11.12 - 18:35

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Auf diesen Pseudo-Comic-Stil komme ich gar nicht klar - das schreckt
    > mich
    > > auf jeden Fall klar ab.
    >
    > Pech, denn mit Psychonauts entgeht Dir eines der besten Spiele der letzten
    > 10 Jahre.

    Geschmackssache.

    Remember, remember the 1st of September!
    Beslan, 2004: als innerhalb weniger Tage die Stadt zur Stadt der kleinen Engel wurde. Eine Wasserflasche und eine Blume fuer jedes tote Kind.

  11. Re: Warum können die dann kein Psychonauts 2 anleiern?!?

    Autor: Hotohori 20.11.12 - 21:51

    Das lag aber sicher auch an Gametek.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 70,02€
  2. 99,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 124€)
  3. 229,00€ zzgl. 5€ Versand (USK 18)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Hauptversammlung: Rocket Internet will eine Bank sein
    Hauptversammlung
    Rocket Internet will eine Bank sein

    Die Klonfabrik Rocket Internet will in neue Bereiche vordringen und wird Anfang Juni ihre Satzung ändern. Dann sind auch Finanzgeschäfte möglich.

  2. Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar
    Alphabet
    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Der relativ unbekannte Sundar Pichai ist der bestbezahlte Mitarbeiter von Alphabet. Pichai führt Google erst seit dem Konzernumbau.

  3. Analysepapier: Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation
    Analysepapier
    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

    Auf Facebook versuchen verschiedene Regierungen, auf die öffentliche Meinung Einfluss zu nehmen - das hat das soziale Netzwerk nun erstmals in einem Bericht eingeräumt. Gleichzeitig betont Facebook, dass es gegen derartige Machenschaften konsequent vorgehe.


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01