1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Command & Conquer angespielt: Vertrautes…

Generals der Höhepunkt des C&C-Franchises?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Generals der Höhepunkt des C&C-Franchises?

    Autor: Mowo 28.02.13 - 08:23

    Es kann sein, dass ich das aus dem Artikel falsch herausgelesen habe, aber hält der Autor tatsächlich C&C Generals für die Glanzzeit des C&C-Franchises?

    Zugegeben, Generals war ein großartiges Multiplayer-Strategiespiel und hat mir auf LAN-Parties einige sehr intensive Matches bereitet, doch mit dem eigentlichen C&C Universum hat das Spiel absolut nichts am Hut.

    Ohne die Gags, die Videosequenzen, die ausgeklügelte Kampagne, die Charaktäre und Geschichte würde für mich kein C&C-Feeling aufkommen.

    Ich bin skeptisch was EA da mal wieder auf die Beine stellt, lasse mich aber sehr gerne positiv überraschen.

  2. Re: Generals der Höhepunkt des C&C-Franchises?

    Autor: doex 28.02.13 - 08:31

    Also für mich war Generals das mit Abstand beste C&C dass es jemals gab. Auf Platz zwei ist das erste C&C. Alle anderen Teile haben mir nicht so gefallen.

    Find es gut, dass sie daran ansetzen.

  3. Re: Generals der Höhepunkt des C&C-Franchises?

    Autor: Auf_zum_Atom 28.02.13 - 08:50

    doex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also für mich war Generals das mit Abstand beste C&C dass es jemals gab.
    Das unterschreibe ich sofort. Ich spiele Generals (mit AddOn Zero Hour) heute noch gerne im LAN.

    ---
    Your Internet fits in my subnet

  4. Eher "C&C - Red Alert 2"

    Autor: rabatz 28.02.13 - 09:40

    Generals war ganz nett, aber an den Spielspaß von Red Alert 2 ist es nicht herangekommen.

  5. Re: Eher "C&C - Red Alert 2"

    Autor: DiDiDo 28.02.13 - 09:51

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Generals war ganz nett, aber an den Spielspaß von Red Alert 2 ist es nicht
    > herangekommen.

    Hmm Unleash the Kraken ^^

    CnC 2 war auch eigentlich ganz schick

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

  6. +1

    Autor: spYro 28.02.13 - 10:06

    +1, mehr gibt es nicht zu sagen :)

  7. Re: +1

    Autor: ichbinhierzumflamen 28.02.13 - 10:59

    natürlich war red alert 2 der höhepunkt von c&c :)

    ich erinnere mich noch ganz genau, ein kumpel von mir konnte das so gut das nach 2 minuten oder so immer der bauhof von fliegern zerstört wurde =)

  8. Re: +1

    Autor: Me.MyBase 28.02.13 - 11:23

    Ich stimme ebenfalls für Generals. Super ausgewogen (bis auf die Terroristen - deren dezentralen Ansatz konnte das Spiel leider von der Mechanik her nicht wirklich ausspielen), und selbst heute noch vom Scenario noch top Aktuell. Die Story und die Filmsequnzen der andere Teile haben mich nie vom Hocker gehauen.

  9. Re: +1 für Generals

    Autor: Phreeze 28.02.13 - 11:37

    Me.MyBase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stimme ebenfalls für Generals. Super ausgewogen (bis auf die
    > Terroristen - deren dezentralen Ansatz konnte das Spiel leider von der
    > Mechanik her nicht wirklich ausspielen), und selbst heute noch vom Scenario
    > noch top Aktuell. Die Story und die Filmsequnzen der andere Teile haben
    > mich nie vom Hocker gehauen.


    NUR der beschissene Netcode hat mal regelmässig ruckelpartien bei 8 Spielern verursacht, und allgemein sind 8 Spieler nicht genug für unsere Lans :)

  10. +1 für C&C 1 und 2

    Autor: Nrgte 28.02.13 - 12:20

    Das ist jetzt nicht euer Ernst oder?

    Red Alert 2 war vollkommen langweilig und überhaupt nichts mehr neues.
    Bin ich der einzige der C&C 1 und 2 als die besten Teile empfindet? C&C 3 Tiberium Sun war auch noch gut, alles nacher war ein lauwarmer Aufguss.

  11. Re: +1 für C&C 1 und 2

    Autor: ichbinhierzumflamen 28.02.13 - 12:31

    Nrgte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist jetzt nicht euer Ernst oder?
    >
    > Red Alert 2 war vollkommen langweilig und überhaupt nichts mehr neues.
    > Bin ich der einzige der C&C 1 und 2 als die besten Teile empfindet? C&C 3
    > Tiberium Sun war auch noch gut, alles nacher war ein lauwarmer Aufguss.

    muss mich da auch korrigieren, ich dachte an Rel Altert 1, die 2 kam so mitgerutscht weils teil 2 der c&c serie war :) mit anderen worten, du hast recht :)

  12. Re: +1 für C&C 1 und 2

    Autor: Chrios 28.02.13 - 12:45

    +1

    Ab er damals war ich auch jünger, begeisterungsfähiger und hatte wesentlich mehr Zeit. Heute könnte ich kein Spiel mehr so intensiv leben wie die beiden Teile - zu viele Pflichten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  3. AOK Systems GmbH, Bonn
  4. SAXOVENT Ökologische Investments GmbH & Co. KG, Berlin Charlottenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme