1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Command & Conquer: Communityvertreter…

Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: CSCmdr 24.12.18 - 14:14

    ...ich bleibe allerdings weiterhin skeptisch.

  2. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: burzum 24.12.18 - 14:44

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ich bleibe allerdings weiterhin skeptisch.

    Dito, es ist immerhin EA dahinter... Und wenn es nur der vermutlich astronomische Preis von 60¤ sein wird der mich davon abhält.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  3. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: JensBröcher 24.12.18 - 17:40

    Astronomischer Preis? Das ist doch ziemlich der standardpreis von Videospielen, schon seit den 90s und das obwohl der Entwicklungsaufwand enorm gestiegen ist.

  4. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: burzum 24.12.18 - 17:42

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Astronomischer Preis? Das ist doch ziemlich der standardpreis von
    > Videospielen, schon seit den 90s und das obwohl der Entwicklungsaufwand
    > enorm gestiegen ist.

    Ich bezweifel, das der Aufwand für einen Remaster, so hoch wie für ein GTA5 ist, das ein Millionenbudget im dreistelligen Bereich hatte. Aber EA wird sicher probieren den letzten Cent abzumelken. Für mehr als 15¤ kaufe ich es sicher nicht oder such mir einen anderen Vertriebsweg, den ich vermutlich eh einschlagen muß, da ich keinen Bock auf irgendeinen weiteren Client für noch einen Store habe.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.18 17:43 durch burzum.

  5. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: exxo 24.12.18 - 20:52

    Nur weil EA ein paar Fanboys als Betatester verpflichtet hat wird noch kein gutes Spiel entstehen.

  6. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: maverick1977 25.12.18 - 06:52

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil EA ein paar Fanboys als Betatester verpflichtet hat wird noch kein
    > gutes Spiel entstehen.

    C&C war schon immer ein gutes Spiel. Nur heutzutage klappt das mit der Grafik nicht mehr und die Unterstützung der Hardware lässt zu wünschen übrig. Von daher ist ein Remaster auf heutige Technik vollkommen gerechtfertigt. Und wie geschrieben... Gut war C&C schon immer!

  7. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: LH 25.12.18 - 13:21

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bezweifel, das der Aufwand für einen Remaster, so hoch wie für ein GTA5
    > ist, das ein Millionenbudget im dreistelligen Bereich hatte.

    Das nicht, aber dafür werden es auch deutlich weniger Spieler kaufen.

  8. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: x2k 25.12.18 - 19:07

    maverick1977 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > exxo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur weil EA ein paar Fanboys als Betatester verpflichtet hat wird noch
    > kein
    > > gutes Spiel entstehen.
    >
    > C&C war schon immer ein gutes Spiel. Nur heutzutage klappt das mit der
    > Grafik nicht mehr und die Unterstützung der Hardware lässt zu wünschen
    > übrig. Von daher ist ein Remaster auf heutige Technik vollkommen
    > gerechtfertigt. Und wie geschrieben... Gut war C&C schon immer!

    Die Spiele Reihe ist von der Mechanik bis heute ungeschlagen gut.
    Geht EA hin und programmierten anhand des Originals 1zu1 nach und ändert nichts bleibt es auch weiterhin so. Daher ist ein Geheimrat an sich dann total überflüssig.
    Aber wie wir Ea kennen basteln die vermutlich (und ich hoffe nicht) irgend einen DLC Mist in das Spiel Werbung oder irgend einen pay to win scheiß in das Spiel.
    Wünschenswert wäre ein richtiges grafikfeuerwerk mit allem was die Hardware hergibt raytracing 8k Texturen HDR und was es sonst so gibt.

  9. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: KnightofCode 26.12.18 - 07:30

    Es wird keine Grafik und Technik Updates geben. Lediglich einen Patch und vielleicht ganz vielleicht 20 Jahre nach dem exklusiven ps5rralease eine PC Version fuer Nostalgiker. Alles andere ist nur ein lucid dream

  10. Re: Klingt an für sich ja gar nicht schlecht...

    Autor: x2k 26.12.18 - 10:01

    KnightofCode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird keine Grafik und Technik Updates geben. Lediglich einen Patch und
    > vielleicht ganz vielleicht 20 Jahre nach dem exklusiven ps5rralease eine PC
    > Version fuer Nostalgiker. Alles andere ist nur ein lucid dream


    Und woher willst du das wissen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  2. Stadt Regensburg, Regensburg
  3. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  4. OEDIV KG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  2. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...
  3. 499,99€ (Release 19.11.)
  4. (u. a. Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259,29€ statt 331,42€ im Vergleich und ASUS TUF...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de