1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerspiele: Atari-Gründer warnt vor…

Computerspiele: Atari-Gründer warnt vor Onlinezwang

Der Atari-Gründer Nolan Bushnell warnt die Spielebranche: Sie tue nichts, um dafür zu sorgen, dass heutige Spiele auch in Zukunft verfügbar bleiben. Besonders der heute oft übliche Onlinezwang mache ihm Sorgen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Er hat schon recht, aber... 10

    Stummi | 18.06.13 15:53 21.06.13 19:54

  2. Microsoft wird es wie Atari und IBM ergehen. 5

    Charles Marlow | 18.06.13 18:35 19.06.13 22:32

  3. Nolan ... wer? Ata ... was? 17

    ichbinhierzumflamen | 18.06.13 15:37 19.06.13 22:15

  4. Baue auf und reisse nieder. 1

    Moe479 | 19.06.13 17:46 19.06.13 17:46

  5. Sim City lässt sich etwa nur mit einer Internetverbindung spielen... 3

    Icahc | 19.06.13 02:24 19.06.13 15:04

  6. Zeiten ändern sich.....leider 5

    Beaminister | 18.06.13 16:20 19.06.13 14:56

  7. Begriff Foot-in-the-door-Technik dürfte bald wohl Allgemeinwissen sein 2

    renegade334 | 19.06.13 13:23 19.06.13 14:21

  8. Onlinezwang zum nachmachen 5

    marco.petri81 | 19.06.13 09:05 19.06.13 12:20

  9. Vorbei ist Vorbei 3

    Halley | 18.06.13 18:53 18.06.13 19:48

  10. Gleiche Dreck 2

    JerRom | 18.06.13 17:44 18.06.13 18:09

  11. Kulturelles Schwarzes Loch 5

    Muhaha | 18.06.13 15:10 18.06.13 16:20

  12. ATARI 4

    theWhip | 18.06.13 15:09 18.06.13 15:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Java / Scala Backend
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  2. IT-Netzwerk- und Systemadministratorin (m/w/d)
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  3. Controller*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  4. SAP PP Senior Berater (m/w/x) für SAP S/4 HANA Einführung
    über duerenhoff GmbH, Weil am Rhein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 499,99€
  3. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de